Reifen OEM ZR1
#21
Da die ZR-1 kein EU Fahrzeug ist und hier immer per Einzelzulassung zugelassen wurde , gibt es m.E. für die ZR-1 auch keine Vorschrift für EU-Reifen.


http://www.corvetteforum.de/showthread.p...#pid212044

Ob das noch so gilt, müsste man prüfen, der Beitrag ist ja schon etwas her.
  Zitieren
#22
Warum sollte man nicht Reifen ohne E-Zulassung für den Einsatz auf dem Track importieren dürfen?

Übrigens, bei der Wahl, auf der Zetti Reifen ohne E-Zulassung zu fahren oder die Sawblades durch andere Felgen zu ersetzen, zöge ich immer die erste Alternative vor.

Gruß

JR
[Bild: cf_sig_1809.jpg]
Es ist schade, dass nicht mehr das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht!
  Zitieren
#23
Bei Ebay.com werden zur Zeit Toyo's für 141 Dollar das Stück plus 103 Dollar Versand nach Deutschland angeboten.
  Zitieren
#24
Das Problem bei den von der Größe her passenden Reifen aus USA wäre für meinen TÜV weniger das fehlende E Zeichen (haben die Rückleuchtengläser der ZR-1 auch nicht) sondern der zu niedrige Geschwindigkeitsindex W. Ein Y wäre erforderlich...ich weiß nicht, ob ein Geschwindigkeitsaufkleber mit 270, rot umrandet, wie bei Winterreifen ausreichend wäre?
Thomas

(best thing in life is ZR-1 drive!)
  Zitieren
#25
(21.02.2020, 16:13)Thomas ZR-1 schrieb: Das Problem bei den von der Größe her passenden Reifen aus USA wäre für meinen TÜV weniger das fehlende E Zeichen (haben die Rückleuchtengläser der ZR-1 auch nicht) sondern der zu niedrige Geschwindigkeitsindex W. Ein Y wäre erforderlich...ich weiß nicht, ob ein Geschwindigkeitsaufkleber mit 270, rot umrandet, wie bei Winterreifen ausreichend wäre
Nein Thomas, diese Ausnahme gibt es nur für Winterreifen.......
  Zitieren
#26
Die Situation mit passenden Hinterreifen wird sich noch mehr zuspitzen und irgendwann ist fertig mit lustig. Freundet euch mit dem 18 Zoll Gedanken an. Die 18 Zoll Reifen sind oft günstiger als in 17 Zoll und erhältlich bei verschiedenen Herstellern mit "Y" Geschwindigkeitsindex.
Klar muss man ein paar Euros für die grösseren Felgen in die Hand nehmen, aber es ist eine einmalige Investition und dann ist Ruhe.

Auch im Hinblick auf eine zu empfehlende, grössere, bessere Bremsanlage sind 18 Zoll Felgen zu empfehlen. Man muss deshalb nicht unbedingt seine 17 Zöller weg schmeissen. Man kann sie aus Originalitätsgründen, oder was auch immer, weiterhin behalten.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
SAM/CH ZR-1

" Just call me Dr. Z "

The legend has a name: ZR-1

DR.Z/LT5-Performance
  Zitieren
#27
Fahre ich ja auf meiner orangenen auch... 18“ Michelin drauf. Ich baue mir aber gerade eine absolut originale 90 Zeiger ZR-1 auf... deswegen das Problem mit den 17“.
Thomas

(best thing in life is ZR-1 drive!)
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Steuerklasse ZR1 1995 Corvette-Koblenz 4 9.230 04.04.2019, 20:04
Letzter Beitrag: M-G-B
  Reifen OEM ZR-1 die Zweite Jürgen78 13 18.903 25.03.2019, 07:13
Letzter Beitrag: michael kirsten
  Deutsche TÜV-Umrüstung ZR1 aus USA Corvette-Koblenz 10 5.817 22.08.2018, 07:23
Letzter Beitrag: Pragmatiker
  ZR1 schaltet während fahrt Motor ab! Davy Mc Earl 21 15.215 18.04.2018, 16:46
Letzter Beitrag: Davy Mc Earl
  Saw Blades für 91`ZR1 kavaratio 20 13.692 03.07.2017, 11:18
Letzter Beitrag: kavaratio

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler