ABS defekt C4 Baujahr 1986
#1
Hallo,

ich bin neu im Forum und ich besitze eine C4 Baujahr 07 /1986 mit ca. 160 000km. In meinem Besitz ist sie seit
31 Jahren. Ich bin Jahrgang 1953.

Meine Frage bitte:


Seit Februar leuchtet ganz schwach die Anti lock Leuchte und während der Fahrt leuchtet sie gar nicht oder ganz schwach und das ABS geht nicht. Bis Herbst 2018 gab es nie Probleme. Kann ich im Display ablesen, ob ein Radsensor , das ABS Steuergerät oder anderer Fehler vorliegt? Oder ob vielleicht in der Bremsleitung Luftblase ist? Oder wie kann ich vorgehen, um den Fehler zu lokalisieren?
Mein Wohnsitz ist 90602 Pyrbaum und 91592 Buch am Wald. Kann mir jemand eine gute US Schrauberwerkstatt
in der Nähe meiner Wohnorte empfehlen?



ich bitte um Ratschläge und bin für jeden Kommentar dankbar.

schöner Gruß
Josef aus Buch am Wald
  Zitieren
#2
Hallo Josef,

zu deinem Problem kann ich keine Hilfe geben. Bzgl. Werkstatt: In Fürth gibts den Alexander Haselmann, der kennt sich mit US Cars aus.

Grüße
Stefan
  Zitieren
#3
https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=..._HkleeEeWD
  Zitieren
#4
Hallo Josef,

vielleicht ist 1 Relais defekt vom ABS !?

Musst Relais für Relais ziehen, die Spule  mit 12 V versorgen und die Schaltkontakte prüfen ob sie schalten- öffnen bzw. schließen.

Das ABS befindet sich hinter dem Fahrersitz in einer Mulde.

Aus eigener Erfahrung- kann auch ein anderer Fehler sein !

Gruß, Wolle

Alle Achtung!!! nach 31 Jahren brauchst Du Hilfe aus dem Forum. Meinen Glückwunsch

  Zitieren
#5
Hallo Josef,

Versuche es mal beim Baumann, das war früher die Anlaufstelle, leider ist der alte Baumann seit zig Jahren nicht mehr
unter den Lebenden, aber der Nachfolger soll akzeptabel sein. s. Link.

http://www.bat-chevrolet.de

Dann gibt es noch den Ehrlinger in Erlangen.

http://www.kfz-ehrlinger.de

Ich hoffe das ich dir etwas helfen konnte.

Gruß Heinz
Viele sind davon überzeugt, nur weil sie lesen und schreiben gelernt haben,
andere zu kritisieren.
  Zitieren
#6
@alle:

Vielen Dank für eure Antworten. Ich melde mich nochmal, wenn ich das Problem gefunden habe.

Gruß

Josef
  Zitieren
#7
(13.04.2019, 11:18)CorvetteOpa86 schrieb: Kann ich im Display ablesen, ob ein Radsensor , das ABS Steuergerät oder anderer Fehler vorliegt? Oder ob vielleicht in der Bremsleitung Luftblase ist? 

Leider nein, die ABS Fehlercodes kann man erst ab Baujahr 1990 ohne spezielle Testeinrichtungen auslesen.

Gruss
  Zitieren
#8
Wahrscheinlich ein Sensor an einem Rad...kann schmutzig sein oder auch defekt
animierte C4
  Zitieren
#9
Hallo Corvette Freunde,
ich habe mich lange nicht gemeldet. Die corvette war beim Alex in Fürth, Zuerst hat er festgestellt, dass mein Bremskraftverstärker defekt ist, das automatik oel war auch schon nicht mehr frisch und so habe ich mir Tadel eingeholt(berechtigterweise...)
Den Bremskraftverstärker habe ich selber gewechselt und die bremswirkung ist wieder da. Danach wieder zu Alex Hasselmann, der hat das Automatic oel gewechselt, Getriebe gesült und es schaltet und fährt tadellos.
Wegen dem ABS hat er festgestellt, dass ein Versorgungsgeber oder Relai... von Fa. BOSCH defekt ist und als Ersatzteil nicht mehr lieferbar. Daraufhin hat er als Fachmann was Ähnliches eingebaut und das ABS läuft einwandfrei.
Was nicht geht, das habe ich erst jetzt festgestellt, ist der Tempomat. Da muß ich schauen ob ich den Bremslichtschalter oder was auch immer, falsch eingestellt habe, als ich den Bremskraftverstärker gewechselt habe.
Wie ich schon vorher geschrieben habe, 30 Jahre und über 100000 km war nichts, sodass es jetzt an der zeit war, dass was kaputt ging.

nochmals schönen Dank für die Antworten zum ABS...

schöne Grüße aus franken Buch am Wald
Corvette Opa 86 (Josef)
  Zitieren
#10
Hallo,
mich würde brennend interessieren was er da eingebaut hat. Habe das gleiche Problem bei meiner 86er und möchte keine gebrauchten Radsensoren einbauen.

Die sind allerdings neu nicht lieferbar :-(

VG, René
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Benzinpumpe 84er Crossfire zum zweiten Mal defekt Vettepotsdam 4 1.756 09.06.2020, 13:57
Letzter Beitrag: Vettepotsdam
  Mäusekino corvette c4 bj 1986 ausbauen Holzi 4 4.485 08.05.2020, 15:47
Letzter Beitrag: Sadibaer
  Lacknummern C4 1986 commemorative 4 2.591 05.05.2020, 08:12
Letzter Beitrag: commemorative
  Memcal/Eprom defekt... strokerace 4 2.998 21.04.2020, 21:53
Letzter Beitrag: Woodstock
  1987 C4 ABS - Kleine Relais-Lehre colonel 7 4.530 28.03.2020, 13:32
Letzter Beitrag: colonel

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH