Schlauch sitzt fest
#1
Hallo zusammen, ich bin gerade dabei, meine Ventildeckeldichtungen zu wechseln, hab´da jetzt ein Problem:
Auf der Beifahrerseite ist alles dermaßen verbaut, daß der Deckel ohne diverse Abmontagen (EGR-Valve, Emission-Solenoids/ Kabel lösen, diverse Schläuchlein, Klimakompressorhalterung) nicht frei raus zu nehmen ist. Jetzt ist nur noch der Schlauch im Weg, der von unten kommend direkt über den Deckel geführt ist und in der Ansaugspinne endet. Das Mistding sitzt aber dermaßen fest, ich krieg den nicht runter (ja, die Schelle ist ab  Feixen ). Da nun so einiges schon weggeschraubt ist, kann ich den Motor nicht warmlaufen lassen, was sicher hilfreich wäre.
Könnt ihr mir sagen, was der Schlauch genau versorgt, ich denke mal er hat mit der Heizung zu tun und/ oder läuft mir da Wasser raus, wenn ich ihn irgendwann mal runterkriege? Ein Tipp wie der Schlauch gelöst werden kann? Abhebeln ist schwierig, es sind einige Sensoren aus hochwertigem Plastik im Weg.....
Danke euch schon mal vorab und Grüße aus Hessen
Thomas
Still the Best
  Zitieren
#2
Hallo Thomas
Der Schlauch gehört zum Kühlkreislauf und ja, wenn du den abmachst kommt Wasser raus. Der sollte aber nicht so montiert sein, dass du deswegen den Ventildeckel nicht abmachen kannst. Ich würde den zu kurzen Schlauch durch einen Längeren ersetzten, wenn du diesen so oder so jetzt abziehen musst.

Gruss

Marcel
C3_Cab_whi_60.png 
  Zitieren
#3
Hi Thomas,

ohne jetzt ein Bild gesehen zu haben würde ich Marcel zustimmen. Glaube auch, dass von einem Schlauch vom Kühlkreislauf die Rede ist. Ich habe den vor Kurzem auch erst runtergenommen, weil ich die alte Schelle tauschen musste. Hat nicht dicht gehalten.
Ich gebe dir aber mal einen Rat, den du bitte nur beherzigen solltest, wenn dein Motor wirklich kalt ist:
Mein Motor war auch bereits seit geraumer Weile gestanden, sodass ich dachte, dass auf dem System kein Druck mehr sein sollte. War aber eine Fehleinschätzung. Ich hatte den Schlauch dann in der Hand und stand im Kühlwasserregen. (Off-Topic: kennt jemand die Szene aus Rambo I in der Dusche???)
Falls du auf so etwas verzichten kannst, würde ich dir raten vorher einmal zu entlüften (Kühlerdeckel aufdrehen). Wenn es zischt, dann war es die richtige Entscheidung.
Vielleicht geht der dann ja leichter runter. Und falls nicht, dann gibt's wenigstens nicht so eine riesen Sauerei, wenn du mit "Nachdruck und Gefühl" dran ziehst.

MfG
Tim
  Zitieren
#4
Danke für die ersten Hinweise. Gefühlt ist auf dem Schlauch kein Druck, aber ich schraube sicherheitshalber mal den Kühlerverschluss runter, ich denke der Aufwand ist verhältnismäßig gering im Vergleich zur Rambo-Dusche Augenrollen . Ich schick bis morgen noch ein Bild. Der Schlauch ist schon ewig drin, sieht aus als wäre er C3-Motorraumgemäß entsprechend platzsparend verbaut, liegt demzufolge so knapp über dem Ventildeckel, daß der nicht abgenommen werden kann. Geht einfach nicht, das Ding muß runter...
Gruß Thomas
Still the Best
  Zitieren
#5
Hi,
Gummischläuche kannst du mit einem Föhn etwas geschmeidig machen...
Viel Erfolg!
Grüße Christoph

Small Block - der Umwelt zuliebe!
  Zitieren
#6
Heißwasser kann da Wunder wirken.
Werf den Wasserkocher an.
Gruß
Lächle. huahua  Du du kannst sie nicht alle Töten.
  Zitieren
#7
Vorallem nicht am Schlauch ziehen, sonst zieht er sich zu und wird noch fester.
Man muss von seinem Ende aus schieben. Hast vielleicht ne passende Zange oder Schraubenzieher dafür.
Aber es kommt vor, dass die nach ein paar Jahren so festgebacken sind, dass einfach nix mehr geht.
Dann muss man ihn aufschneiden und später um diese 2cm kürzen.
gruss,
zuendler
[Bild: 502-tripower-klein2.gif]
Mein C3 Teile Flohmarkt Aktualisiert: 05.01.2016
  Zitieren
#8
Hallo

längs so wie der Stutzen lang ist aufschneiden

Grüße

Udo
[Bild: 24470845ai.jpg]
  Zitieren
#9
...und je nach optischem Zustand besser gleich Reserve parat haben :-)
Viele Grüße, Martin

18436572
  Zitieren
#10
[Bild: 35540866uf.jpg]

Hallo und guten Morgen, hier mal ein Bild von diesem Schlauch, wie ihr seht, liegt er schön dicht über dem Deckel.
Danke für die Tipps, ich versuche es zuerst mit dem Föhn. Abschneiden wollt ich ihn eigentlich nicht, aber ich werde sehen....
Grüße
Thomas


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Still the Best
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  '79 Vorderachse: Gummis und Ball Joints neu - Buchsen zu fest für diese Welt? daabm 43 9.407 09.01.2019, 07:15
Letzter Beitrag: Oeli
  Hilfe, Schlauch und Kabel wo hin? 73Vette 8 1.648 30.01.2018, 09:08
Letzter Beitrag: BerlinCorvette
  Schlauch Servolenkung geplatzt stingray427 20 7.349 18.05.2017, 13:41
Letzter Beitrag: USC-Junkie
  Reifen verliert Luft, kann man einen Schlauch einziehen? Schröder.453 55 8.744 23.11.2016, 15:48
Letzter Beitrag: Schröder.453
  Wo sitzt der Warnsummer (Buzzer)? fost 3 1.449 10.04.2016, 19:32
Letzter Beitrag: BerlinCorvette

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik