Original C3 Sportspiegel nachrüsten - Bj. 77
#1
Hallo Zusammen, 

Vorsicht - Geschmackssache!

Ich habe (hatte) an meiner 77er Corvette den Original Chromspiegel dran, nur Fahrerseite.

[Bild: 190517_corvette_77_Mirror_01.jpg]

Wie ich finde passt das durchaus schöne Chrom Accessiore nicht so recht zum Rest der 77er Corvette. 
Ich habe mir daher in der US Bucht zwei Original Sportspiegel bestellt.

[Bild: vette_c3_mirror.jpg]

Der Wechsel geht dann relativ schnell von statten, wenn man den Widerstand Löcher in das GFK Kleid der Corvette zu bohren überwunden hat.

[Bild: 190517_corvette_77_Mirror_02.jpg]
Nach Demontage des Chromspiegels.

[Bild: 190517_corvette_77_Mirror_03.jpg]

Die passenden Bohrmaße hatte ich aus diesen Zeichnungen:

[Bild: mirror1.jpg]
[Bild: mirror2.jpg]

Das Ergebnis:
[Bild: 190517_corvette_77_Mirror_04.jpg]
[Bild: 190517_corvette_77_Mirror_05.jpg]

Mir gefällts!

Schrauben, Dichtungen, Rosette (Escutcheon) habe ich bei Corvette America und Ecklers bestellt. Passt alles wunderbar.
Die Ausschnitte für die Muttern der Sportspiegel war bei meiner Vette schon vorgesehen, daher musst ich quasi "nur" an der richtigen Stelle bohren und dann einfädeln. 

Die manuelle Verstellung auf der Beifahrerseite konnte ich allerdings nicht verbauen. Die Durchführung der Bowdenzüge zum Innenraum ist durch nicht vorhandene Öffnungen blockiert. Hier müsste ich mit an nahezu unzugänglicher Stelle flexen, bohren... vielleicht packt es mich irgendwann noch wenn ich den passenden Dremel hierfür habe, aber aktuell lasse ich die Bowdenzugverstellung in der Tür versteckt.

Viele Grüße
...denn alles ist gut was man gerne tut, egal ob hyperventiliert oder ausgeruht.
  Zitieren
#2
(17.05.2019, 07:54)Hirschring schrieb: Vorsicht - Geschmackssache!

Klarer Fall, die Spiegel kommen an einer Softnose gut rüber. Hätte ich auch getauscht.  Yeeah!
  Zitieren
#3
Sieht gut aus !
Und eine tolle bebilderte Anleitung.
stefan
  Zitieren
#4
Ich finde den Umbau auch gelungen.
Gefällt mir.
Gruß Arnold
  Zitieren
#5
Das ist so ein Detail nachdem ich das Alter von so einem Auto jetzt auf 80er schätzen würde, vorher auf 70er.
Passt optisch dran, wirkt halt moderner. Jetzt passen die Felgen nicht mehr so 100% finde ich.
Jetzt sollten Westernwheels oder sowas drauf.
gruss,
zuendler
[Bild: 502-tripower-klein2.gif]
Mein C3 Teile Flohmarkt Aktualisiert: 05.01.2016
  Zitieren
#6
ja,Westernwheels kann ich nur empfehlen


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
"VORSICHT,LESEN GEFÄHRDET DIE DUMMHEIT"
  Zitieren
#7
(17.05.2019, 08:56)Rollo-Andi schrieb: ja,Westernwheels kann ich nur empfehlen

Mir persönlich würden die Original Alus besser gefallen. 
Aber auch hier - Geschmackssache. 

Ich finde die Rally Wheels sehr schön und passend zum Chrom Heckträger.

Wenn die Vette mal zum Lackierer gehen sollte, mache ich mir darüber Gedanken ob ich den Heckträger weglasse und die Chrom Wheels tausche. 

Die Hauptfrage wird vorher sowieso sein welche Farbe sie erhalten wird. 
Meine Vette war laut Code ursprünglich mal schwarz...
...denn alles ist gut was man gerne tut, egal ob hyperventiliert oder ausgeruht.
  Zitieren
#8
Hallo Thilo,

ich finde auch die Sportspiegel auf den Softnosen passend Yeeah! 

[Bild: 35776624bp.jpg]

...und natürlich mit den Western Wheels Yeeah! Yeeah! Yeeah! 

[Bild: 35776634cs.jpg]

Gruß
Uwe
Zwinkern
.
[Bild: 9239264lpt.jpg]

"Besser eine gesunde Verdorbenheit, als eine verdorbene Gesundheit." Großes Grinsen
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  82er Innenbereich hinten: Original oder nicht? (siehe Bild) Daedalus 16 5.308 26.05.2019, 21:49
Letzter Beitrag: daabm
  Original Radio 1981 Oldcrow1 11 1.541 22.04.2019, 01:58
Letzter Beitrag: JR
  Bremskolben C3 O-Ring vs original custom 16 11.914 17.02.2019, 18:40
Letzter Beitrag: custom
  Original Motor in C3? Dranner74 55 9.246 20.01.2019, 16:21
Letzter Beitrag: Wesch
  Rückrüstung auf Original Delco Radio Hirschring 9 8.207 12.11.2018, 20:44
Letzter Beitrag: jeepfürst

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik