Fragen zur Klappensteuerung
#1
Hallo Zusammen,

als C7 Neuling hätte ich einige Fragen zur Klappensteuerung an die Experten Feixen .
Hab eine 2016 Stingray.

Wenn ich im Bildschirmmenü die Klappen auf Track stelle müssten die dann nicht immer offen sein?
Grundsätzlich sind die Klappen beim Start immer auf? Bei mir auf jeden Fall!
Bei mir ist das ganz seltsam, wenn ich auf der Landstrasse fahre und die Klappen sind offen fahre mit gleicher Drehzahl weiter auch sonst ändert sich nichts schliessen auf einmal die Klappen. kann ich nicht nachvollziehen wieso. bei den anderen Einstellungen ist es genauso.
Kann das normal sein?
Habe jetzt die Sicherung 42 rausgemacht damit die Klappen offen bleiben.

Aber ein anderes mal wäre ich lieber leise unterwegs, daß so dann aber nicht möglich ist.

Ist die gleiche Funktion gegeben wenn ich den Mode über den Drehschalter ändere?
Wie reagiert die Klappe normalerweise im Sportmodus?

Danke im voraus für eure Beiträge.

Gruß Rainer
  Zitieren
#2
Bei MY18 (jedenfalls bei meiner C7 GS Carbon 65) sind die Klappen auf "Track" tatsächlich daueroffen (entspricht also einer gezogenen Nr. 42). Es könnte aber sein, dass die Klappenprogrammierung der älteren Modelljahre noch abweicht (auch beim Camaro sind die Klappen auf "Track" manchmal zu). Jemand mit MY16 wird das besser wissen.

Im Sport-Mode sind die Klappen - m. E. bei allen Modelljahren - nicht daueroffen, sondern schließen unter bestimmten Umständen
  Zitieren
#3
Bei MY17 sind die Klappen auch im Trackmode nicht immer offen. Ich kann bei meiner GS keinen Unterschied der Klappensteuerung zwischen Sport- und Trackmode feststellen.
Gruß

Frank
  Zitieren
#4
Echt jetzt? bei MY18 ist der Unterschied der Klappenprogrammierung zwischen "Sport" und "Track" eklatant und im normalen Fahrbetrieb - jedenfalls ab ca. 70 km/h - nicht zu überhören.

Da hab' ich aber Glück gehabt.  dumdidum
  Zitieren
#5
Bei meiner GS 2017 sind die Klappen bei Track auch nicht dauerhaft offen.
Leider
  Zitieren
#6
[Bild: weyPiDD.png]

Das witzige ist, dass wir 4 Modi haben für die Auspuffklappen: Eco, Tour, Sport und Track. Aber es gibt nur Klappen AUF oder Klappen ZU.
Ich kann euch also nicht sagen, was jetzt der Unterschied zwischen Sport und Track oder Eco und Tour ist. Zumal ich das eh immer manuell mache.
(mit manuell meine ich, die Dinger nicht an Drive Mode koppeln)
Was macht der eigentlich bei Wetter? Ich bin glaub ich noch NIE im Wetter Mode gefahren ...

Nun gibts da schön viele Kombinationen wie man sich das zusammenbasteln kann. Es können zb auch die Klappen im Eco Mode aufgemacht werden, aber nur wenn man die Klappen manuell einstellt und man dann per Gas von V4 auf V8 umschaltet. Geht aber auch nur bei genug Gas.
Dann gibt es bei den Modellen Unterschiede, dass die Klappen zwangsweise geschlossen werden im Bereich um 50kmh (steht in nem anderen Thread). Meine macht das aber zb nicht.
Steht also unter der Überschrift: Hauptsache kompliziert Feixen
  Zitieren
#7
Um für noch mehr Verwirrung zu sorgen Feixen 

[Bild: f857fc-1562847008.png]

Im Deutschen Handbuch gibts sogar dazu noch Unterschiede ...
(Launch Control, e-LSD und Performance Traction)

Das ist son "Kopf-Tisch" Moment
  Zitieren
#8
(11.07.2019, 13:12)BFM schrieb: ... Das ist son "Kopf-Tisch" Moment
Nicht gerade der erste bei GM. sich vor Lachen auf dem Boden wälzen

Ausweislich der (beiden) Tabellen verhalten sich die Auspuffklappen in den Modes "Wetter" und "Eco" ja gleich: Sie stehen dann auf "Eco". Meiner Wahrnehmung nach öffnen die Klappen auf "Eco" noch "ungerner" als auf "Tour". Sicher bin ich aber nicht, weil ich den fundamental wichtige Eco-Modus ganz ganz neuwertig erhalten möchte und ihn daher nicht verwende. Feixen
  Zitieren
#9
(11.07.2019, 12:34)Francis 2 schrieb: Bei MY17 sind die Klappen auch im Trackmode nicht immer offen. ...

Bei meiner Z06 MY2017 verhält es sich genauso. Dennoch klingt die Anlage ist im Track-Mode verglichen zu Sport je nach Fahrsituation deutlich "krawalliger", oder sagen wir mal präsenter. Tour nutze ich eigentlich nur in Ortschaften, bzw. wenn ich meine Ruhe haben möchte, oder aber mit der "Rennleitung" auf 6 Uhr.
Meine Ansichten sind gewachsen, aber selten dogmatisch
  Zitieren
#10
Hallo,
bei mir (MY2017) sind die Klappen im Track-mode nur im 3. Gang zwischen ca. 46 und 70 km/h geschlossen, ansonsten immer offen.
Habe ein gewisses "Helferlein" eingebaut, welches jedoch nach jedem Motorstart quasi einer "gezogenen" Sicherung entspricht.
Mir wäre lieber, es würde sich die vorherige Einstellung merken oder nach jedem Motorstart erstmal einer "eingesetzten" Sicherung entsprechen.
So muss man bei einer Kontrolle durch die oben erwähnte "Rennleitung" versuchen, das System durch einen nicht geahndeten Knopfdruck zu aktivieren.
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Ein paar Fragen an die Technik-Kenner lamihh 0 2.261 28.06.2019, 16:42
Letzter Beitrag: lamihh
  Fragen an die alten Hasen Raischu 27 5.428 04.05.2019, 15:40
Letzter Beitrag: Raischu
  Wagen zieht zur Seite nach Felgen-/Reifenwechsel Krise 5 1.704 28.03.2019, 20:30
Letzter Beitrag: Krise
  Fragen wegen Neukauf vette10 6 9.522 11.01.2019, 13:39
Letzter Beitrag: MikeG
  Geplanter Kauf --> Fragen Gebbi80 233 55.119 06.11.2018, 18:41
Letzter Beitrag: Peter/Hamburg

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik