Eure Meinung / Preisfrage
#21
Hallo-gruen Glückwunsch zur fast neuen Corvette!  King

Nach 600 km würdr ich beim Öl einfach die Resettaste drücken für 100%.
CORvette&VIPer.........................Frank Zwinkern
  Zitieren
#22
Das mit dem Öl sehe ich auch so...ich wollte nur Eure Zustimmung oder eben eine begründete Gegenmeinung hören:


Was für mich höchstdringlich hinzugekommen ist: (und bei der Probefahrt nicht wirklich aufgefallen ist, da ich nur aus ca 130 "scharf" gebremst habe:

Stärkere Bremsmanöver aus 150 km/h ode rmehr führen zu heftigen Lankradschlagen / "Bremsenrubbeln" haarsträubend

Ich habe schon diverse Beiträge durchforstet, von "bekanntes Problem der 2015er" bis hin zu "Bremsen neu einbremsen"oder "Scheiben abdrehen".
Ich befürchte das hier ordentlich Kosten auf mich zu kommen Heulen

Jetzt wird Corvette nur müde lächeln, wenn ich damit in die Werkstatt gehe (Kulanz weil nur 10' km?)

Was meint Ihr???
  Zitieren
#23
Hallo

Vielleicht erst mal die gängingen Sachen machen, wie Bremsöl wechseln ( wegen Alter ) , vielleicht neue Bremsbacken,
die Scheiben dann begutachten , wenn Räder ab sind ( glaube aber nicht an Probleme diesbezüglich ) usw.

Ist das Rubbeln vielleicht das ABS, das arbeitet , wegen zu feste bremsen ?

mfG. Günther
early 1968 L71 tri-power big block convertible.
GM-T56 Viper 6 speed manual , 4.11 rear.
HOOKER chrome side pipes. Long L88 hood.
Tires front 235 rear 255 on 8x15 real wire spoke rims
You can't beat short stroke displacement . besoffen
  Zitieren
#24
(28.08.2019, 12:10)Wesch schrieb: Hallo

Vielleicht erst mal die gängingen Sachen machen, wie Bremsöl wechseln ( wegen Alter ) , vielleicht neue Bremsbacken,
die Scheiben dann begutachten , wenn Räder ab sind  ( glaube aber nicht an Probleme diesbezüglich ) usw.

Ist das Rubbeln vielleicht das ABS, das arbeitet , wegen zu feste bremsen ?

mfG. Günther

Danke für den Hinweis mit dem Bremsöl...nächste Woche werde ich eine Durchsicht in einem Opel Autohaus machen lasse, i welchen seit Jahren auch diverse Corvette Modelle gewartet wurden/werden, da spreche ich den Punkt an.

Was ich evtl. heute machen werde, ist das schon mehrfach empfohlene 10-15x von 120km/h auf 20 starke bremsen und im Anschluss 10min ohne weitere Bremsmanöver fahren. Ich hoffe das bringt Linderung

Von Scheibenabdrehen habe ich auch mehrfach gelesen (ist aber im Endeffekt das gleich wie bei der obigen Maßnahme, das eben der unregelmäßig verteilte Bremsbelag auf der Scheibe entfernt wird, oder?!)

Grüße
  Zitieren
#25
Glückwunsch, gelb ist doch gar nicht schlimm oder? ;-)
  Zitieren
#26
(28.08.2019, 15:17)bananos schrieb: Glückwunsch, gelb ist doch gar nicht schlimm oder? ;-)

ich komme damit ganz gut klar Feixen
  Zitieren
#27
so, nachdem ich vorhin ca 9x von 120 auf 20-30 stark runtergebremst habe,
ist das bremsen aus hohen Geschwindigkeiten leider immer noch mit Lenkradschlagen verbunden Kopfschütteln
(Evtl. nicht mehr ganz so stark, kann aber auch hoffnungsvolle Einbildung sein Idee )

Jetzt ist sogar noch etwas aufgetaucht: die Beifahrer-Airbagleuchte leuchtet durchgehend "deaktiviert".
-> was ist denn das nun wieder?! Waaas? ich verzweifel hier noch...

Danke für Eure Hilfe!!
  Zitieren
#28
Hallo-gruen warum die leuchtet findet man im C7 Technikforum.  OK!
Das mit den Bremsen hat ja nix mit Corvette zu tun - das gibts bei allen anderen Autos auch.
...auch tropfendes  Kondenswasser von der Klima gibts bei allen anderen.
CORvette&VIPer.........................Frank Zwinkern
  Zitieren
#29
So, kleines Update an dieser Stelle:

meine Anfangs-Problematiken konnte ich reduzieren:

-herausgesprungene Tempomat-Taste am Lenkrad:
 mit etwas Mut und einer geeigneten Telefonzange konnte ich die Kunststofföse am Schalter selbst wieder richten und die Taste einklipsen.
 Bisher ist das "Klick-Verhalten" wie bei anderen Tasten und auch die Funktion passt.

-die Beifahrerairbag-Checkleuchte war mit einem verstellen des Sitzes 1. komplett nach vorne 2.wieder zurück 3.etwas nach oben
 sowie dem prüfen der Steckverbindung unter dem Sitz behoben...bisher kein Fehler mehr.


Einzig der wackelnde Scheinwerfer (evtl. auch nur Schrauben nachziehen)?!
und eben die rubbelnden Bremsen (ich denke hier muss ich wohl Scheiben und Beläge erneuern -> ab MJ 2017 sollen diese wohl besser sein, zumindest für zügiges fahren im öffentlichen Bereich) sind noch auf der to-do Liste
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Meinung zu C5Z06 Z06FAN 1 981 14.07.2017, 11:50
Letzter Beitrag: Waldorfhysteria
  c2 bei mobile.de / eure Meinung ottileines 34 2.734 13.02.2015, 19:26
Letzter Beitrag: perlen
  Eure Meinung zu dieser Z Dick Dynamics 1 692 20.10.2014, 06:16
Letzter Beitrag: spider85
Smile Wert einer C3 realistisch - bitte um Eure Meinung Eastcoast 43 3.415 03.10.2014, 09:43
Letzter Beitrag: ha_pe_1968
  Kaufberatung eure Meinung thomas68 3 387 18.08.2014, 13:07
Letzter Beitrag: Maseratimerlin

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik