Dichtring Muncie
#1
Hallo,

mal eine Frage an die Experten,
bei meiner C 2, 65er, 4 Gang, Muncie 2??, kann nicht sagen welches es genau ist, bzw. wie ist es zu identifizieren,
müsste der vordere Dichtring der Eingangswelle erneuert werden.
Ist der bei allen Muncies gleich?
Ist der am ausgebauten Getriebe einfach zu wechseln?
Oder muß dafür das Getriebe zerlegt werden?
Gibt's evtl. eine Zeichnung vom Getriebe, ich habe nur unscharfe Bilder bei den Händlern gefunden.
Ist schon mehr wie eine Frage....

Grüße

Udo
[Bild: 37356529wu.png]
  Zitieren
#2
http://selectric.org/manuals/muncie/index.html
  Zitieren
#3
Das steckt alles in dem Deckel drin der mit 4 Schrauben angeschraubt ist. Das schaffst du sogar mit halb eingebautem Getriebe.
gruss,
zuendler
[Bild: 502-tripower-klein2.gif]
Mein C3 Teile Flohmarkt Aktualisiert: 05.01.2016
  Zitieren
#4
Hi Udo.

Aus meiner Muncie Lektüre geht hervor,
das es 2 unterschiedliche Bauweisen gibt.
So wie der zündelnde Markus schont erwähnt,
siehst Du das am ehesten, wenn der Front Bearing Retainer
demontiert wurde.

Siehe anschließende Bilder.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
           
Gruß Jürgen
  Zitieren
#5
Zitat:Das schaffst du sogar mit halb eingebautem Getriebe.

Das soll gehen?
das Getriebe muß doch erst mal soweit zurück das es aus der Kupplung kommt,
und dann soweit zur Seite das man schrauben kann, die Glocke ist da ja auch im Weg,
schon mal praktisch gemacht oder nur Vermutung?

Grüße

Udo
[Bild: 37356529wu.png]
  Zitieren
#6
Naja, man wird es nicht machen, weil wenn es schon soweit zurück geschoben wurde, kann man es auch gleich ganz rausnehmen.
Aber theoretisch würde es gehen.
gruss,
zuendler
[Bild: 502-tripower-klein2.gif]
Mein C3 Teile Flohmarkt Aktualisiert: 05.01.2016
  Zitieren
#7
Hallo,

heute habe ich es mir mal von der Unterseite angesehen,
wenn man die Getriebehalter abschraubt sollte es gehen,
andererseits, wie Markus schrieb, wenn man es soweit hat, kann man es auch ganz rausnehmen...

Bleibt nur die Frage, ist der Dichtring bei allen Muncies gleich?
Kann man aus der Nummer sehen welches Muncie es ist?

[Bild: 37356563eu.jpg]


Grüße

Udo
[Bild: 37356529wu.png]
  Zitieren
#8
Hi Udo.

So wie ich die Sache deute,
ist der Dichtring  " B 8 " nur mit einer OEM Nr.: 3987936
und einer Replacement Nr.:  12363CR
ausgepriesen.
Gruß Jürgen
  Zitieren
#9
Danke!
[Bild: 37356529wu.png]
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Eingangswelle Muncie Dichtung perlen 22 2.146 20.12.2019, 20:10
Letzter Beitrag: perlen
  Suche Nadellager Muncie M20 Countershaft 7/8 Pero 9 2.733 15.03.2018, 20:52
Letzter Beitrag: Pero
  Dichtring von Ventil? stefan1964 28 4.899 25.02.2016, 13:29
Letzter Beitrag: Wesch
  Rückwärtsgang Muncie Getriebe Alonzo 15 4.395 05.06.2013, 08:30
Letzter Beitrag: Alonzo
  Explosionszeichnung Muncie M20 gesucht Route66 8 8.085 20.10.2010, 17:00
Letzter Beitrag: Route66

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler