Reifengröße bei Bolt-on Felgen?
#1
Hallo,
überlege gerade, ob ich für meine 67er Bolt-on-Alu-Felgen kaufe.

Hier im Forum habe ich immer die Reifengrößen 215/65/15 und 215/70/15 dazu gefunden.

In den Papieren ( und am Auto montiert ) sind aktuell 205/70R15 nur eingetragen.

Wären dann wohl neue Reifen und ein Besuch beim TÜV inkl. Überzeugungsarbeit nötig, richtig?
Grüßle
Jens

The difference between men and boys are the price of the toys... Engel
  Zitieren
#2
Hallo Jens,

215/70 oder 205/75 sind die passenden Größen. Nimm die Felgen von America's Finest Corvettes http://www.corvetteusa.com/wheels1.htm,
die sind viel besser verarbeitet als die Reprofelgen von Corvette America.

[Bild: 35072755as.jpg]

Gruß
Matthias
[Bild: 29645495eq.jpg]

The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.
Benjamin Franklin
  Zitieren
#3
Jens,

ich hab auch die 215/70 drauf, bin dem Ratschlag von Matthias gefolgt und habe bei Corvetteusa gekauft - nichts bereut, sehr gute Qualität und ja, etwas teurer als bei Corvette America
you get what you paid for...
Peter Hallo-gruen
[Bild: 46394602861_494f186e60_z.jpg]
ehemalige und aktuelle Corvetten 
  Zitieren
#4
Hallo Matthias,
Hallo Peter,
Danke für die Antwort.
Also neue Reifen ( die drauf sind, sind ein Jahr alt...blöd Augenrollen ) und vorher beim TÜV mal anklopfen...
Muss der Tacho auch "abgeglichen" (Getriebezahnrad) werden bei einem Wechsel von 70er auf 75er Reifengröße?

Und wo liegt der Unterschied zw. Corvette-America/Corvette Central/ Ecklers /Paragon / ZIP usw. Bolt-On's und den verlinkten? Auf Deinem Bild, Matthias, ist kein Unterschied für mich so zu erkennen...
Bei den anderen stehen immer Preise (so 2200- 2500$), bei CorvetteUSA.com steht nur call for pricing. Bekommt man da Schnappatmung?
Grüßle
Jens

The difference between men and boys are the price of the toys... Engel
  Zitieren
#5
Hallo Jens,

die Speichen der Felgen von America's Finest sind schmaler und nicht zu unterscheiden von den originalen Kelsey Hayes. Die Felgen von Corvette America haben zudem sehr scharfkantige Speichen und sind auch schwerer. Ein D-8 Wilwood Bremssattel schleift z.B. bei den CA Felgen, bei den AF nicht.

Corvette America
[Bild: 37425307fv.jpg]

[Bild: 37425316fn.jpg]

America's Finest
[Bild: 37425198ab.jpg]

[Bild: 37425297sn.jpg]

Zum Preis muss Peter antworten, der hat seine erst kürzlich gekauft. Meine waren mal ein Tauschgeschäft.

Gruß
Matthias
[Bild: 29645495eq.jpg]

The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.
Benjamin Franklin
  Zitieren
#6
Den Preis hab ich jetzt mal erfragt, nun die nächsten Fragen:

Wie bezahlt man am Besten? Also sicher und ohne Megagebühren...

Und: Wie läuft die Zollanmeldung (Sendungen über 1000€ müssen angemeldet werden)? Wenn ich mir das Formular ansehe, bekomme ich Ausschlag. Da sind reichlich Pflichtangaben, die ich nicht die Bohne kenne...
Hat das schon jemand gemacht??? Peter?
Grüßle
Jens

The difference between men and boys are the price of the toys... Engel
  Zitieren
#7
Hallo Jens,

Zahlung am besten über Paypal. Das geht sogar mit Null Gebühr, wenn du eine Kreditkarte ohne Auslandskosten hinterlegst.
Versand zu Oliver (Mr. Green), er erledigt alle Zollformalitäten und du bekommst sie von ihm geliefert. OK!

Gruß
Matthias
[Bild: 29645495eq.jpg]

The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.
Benjamin Franklin
  Zitieren
#8
Jens,

ich habe mit transferwise Vorauszahlung geleistet - war günstiger als über deutsche Bank - und der Versand ging direkt vom Verkäufer. Abholung und Verzollung für mich in Köln-Porz beim Zoll.
Null Problemo - Rechnung vorlegen und Zoll bezahlen - mitnehmen und aufziehen (lassen)
Yeeah!
anschauen und genießen

Peter Hallo
[Bild: 46394602861_494f186e60_z.jpg]
ehemalige und aktuelle Corvetten 
  Zitieren
#9
Moin Peter,

das überrascht mich jetzt. Beim Zoll steht, auch für Privatpersonen, dass Sendungen über 1000€ Wert anzumelden sind.

Zoll

Mitte der Seite unter 1. der 4. Punkt. Und nachdem ich mir das Formular angesehen hatte haarsträubend

Werde wohl mal parallel den Zoll und Mr. Green anschreiben...
Grüßle
Jens

The difference between men and boys are the price of the toys... Engel
  Zitieren
#10
So, die Felgen sind unterwegs.

Bezahlung habe ich mit xendpay erledigt, dauert etwas länger, dafür gebührenlos (wenn man das erstmalig mit denen macht ).
paypal ist bei solchen Dingen undurchsichtig bzgl. Gebühren, mit der Kreditkarte wären 1,75% vom Betrag als Gebühr fällig gewesen.


Eine Nachfrage beim örtlichen Zoll ergab, dass eine Online-Anmeldung ab 1000€ Warenwert auch bei Privatpersonen Pflicht ist. Dies kann auch z.B. von einer örtlichen Spedition ( gehen Bezahlung ) erstellt werden, da dort einige Angaben zu machen sind, die "von einer Privatperson schwer zu machen sind" (weil man da keine Ahnung von hat, was da einzutragen ist.. ). Ich werde das mal selber probieren...hab da eine gute Beschreibung im Internet gefunden dumdidum

Dann käme, dass ich sicherheitshalber eine Kopie einer Zulassungsbescheinigung von einer 67er irgendwoher bekomme, bei der die passende Reifengröße ( Matthias hat geschrieben 215/70 oder 205/75 ) eingetragen ist.
Falls jemand die eingetragen hat und mir eine anonymisierte Kopie zulassen kommen könnte, wäre das supernett.   Prost!
Grüßle
Jens

The difference between men and boys are the price of the toys... Engel
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Welche Knock-Off Fake Bolt-On Felgen ?? Jose 14 6.244 27.04.2020, 13:01
Letzter Beitrag: facelvega
  6-spoke Felgen auf die C2? Dr. Seltsam 6 12.763 23.10.2019, 20:23
Letzter Beitrag: techdata1
  Alu Felgen C2 Yogibär 6 4.670 28.06.2019, 21:29
Letzter Beitrag: PG
  Suche Cragar Felgen Gutachten / Eintragung dringend zuendler 3 3.058 22.03.2019, 12:11
Letzter Beitrag: zuendler
  Felgen C 2 perlen 14 4.642 31.03.2018, 17:54
Letzter Beitrag: george1199

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH