corvetteforum.de
Registrierung Kalender Mitgliederliste Suche Galerie Datenbank Boardregeln Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Portal

corvetteforum.de » Technikforen » C 6 Technikforum » Fehlercode P0420 Bank1 Lösungsvorschläge Impressum | » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Fehlercode P0420 Bank1 Lösungsvorschläge  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
schmelzi schmelzi ist männlich
Newbie


images/avatars/avatar-7162.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 18.05.2010
Beiträge: 8
Alter: 34
Herkunft: Deutschland Baureihe: C6 (Z51) Baujahr,Farbe: 2007, schwarz Corvette-Generationen: C6 (2005- )
Fehlercode P0420 Bank1 Lösungsvorschläge Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Vetteschisten!

Ich besitze eine C6 Z51 und habe einen Fehler den ich nicht genau zuordnen kann.
Es wurden keine umbauten vorgenommen, der Fehler trat einfach so auf.
Au wurde damit auch bestanden.

Laut meiner Android Torque App ist es der Fehler P0420 Bank1.
http://www.obd-codes.com/p0420

Folgenes wurde veruscht:
Fehler löschen -> kommt nach ca 50 Km wieder
Sensoren links (Lamda,Monitor) mit rechts getauscht -> bleibt Bank1
Kat´s optisch begutachtet ->keine Mängel feststellbar

Hat jemand einen Tip für mich, kann es trotzdem der Kat sein?

Vielen Dank vorab, Schmelzi

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von schmelzi am 25.06.2012 15:44.

25.06.2012 15:28 schmelzi ist offline E-Mail an schmelzi senden Homepage von schmelzi Beiträge von schmelzi suchen Nehmen Sie schmelzi in Ihre Freundesliste auf
Thomas V
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Klingt jetzt erst mal nach einem Problem mit dem betreffenden Kat an Bank 1.....

welchen Sonden genau hast Du getauscht?
Die vor oder die nach den Kat's?

Auf jeden Fall solltest Du die Nach-Kat Sonde prüfen!

Ich würde empfehlen ein Scan-Tool anzuschließen um die Live-Daten zu begutachten.
Eventuell auch mal eine scharfe Auobahnfahrt, vielleicht ist was im Kat was sich ggf. wegbrennt und dann wieder zu einem normalen Verhalten führt.
25.06.2012 15:59
schmelzi schmelzi ist männlich
Newbie


images/avatars/avatar-7162.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 18.05.2010
Beiträge: 8
Alter: 34
Herkunft: Deutschland Baureihe: C6 (Z51) Baujahr,Farbe: 2007, schwarz Corvette-Generationen: C6 (2005- )
Themenstarter Thema begonnen von schmelzi
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für die schnelle Antwort ;-)

Ich habe beide von links nach rechts getauscht.

Können sich Kat´s also auch abnutzen... auch logisch iwie, sind ja beschichtet.

Wollte halt vermeiden umsonst einen neuen Einzubauen.

Das mit den live Daten müsste mit dem Torque ODB2 via Smartphone gehen, mal schauen ob auf Bank2
andere Werte vorliegen. Ein versuch ist es Wert ;-)

Ich werde jetzt auch mal versuchen einen höherwertigen Sprit zu Tanken, bis her fahr ich mit E95...

Gruß Schmelzi
25.06.2012 17:01 schmelzi ist offline E-Mail an schmelzi senden Homepage von schmelzi Beiträge von schmelzi suchen Nehmen Sie schmelzi in Ihre Freundesliste auf
Thomas V
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wow, E95 haarsträubend

Wenn vor dem Kat alles in Ordnung ist, also beide Seiten ordentlich laufen, kann es ja nur
der Kat selber sein. Die Sonden kann man ja fast ausschließen, es sei denn, es liegt ein
defekt am Stecker/Kabel zur Sonde vor!

Natürlich kann ein Kat verschleißen, der ist ja nicht für die Ewigkeit konstruiert.
Habe ich aber in über 20 Jahren G-Kat Autos noch nicht erlebt, bis auf einen Totalschaden durch
Detonation (defekte Zündanlage).
Da brauchte man auch kein Scantool mehr, der war innen komplett zerbröselt und rappelte King
25.06.2012 17:42
jomipf   Zeige jomipf auf Karte
Top Member


images/avatars/avatar-11385.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 31.07.2004
Beiträge: 146
Alter: 50
Herkunft: Baden Württemberg Baureihe: C6 Grand Sport Centennial Baujahr,Farbe: 2012 Carbon Flash Kennzeichen: BL- II1 Baureihe: C3 Baujahr,Farbe: BJ. 1981, weiß Kennzeichen: BL-JJ3 Kennzeichen: BL-II1
Fehlercode Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
wie kann ich bei einer C6 die Fehlercodes auslesen?

Danke Jomi
25.06.2012 19:18 jomipf ist offline E-Mail an jomipf senden Beiträge von jomipf suchen Nehmen Sie jomipf in Ihre Freundesliste auf
Thomas V
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

mit einem CAN-Bus fähigen OBD-2 Auslesegerät

Bekommt man schon für unter 50 Euro - nach oben hin offen
25.06.2012 19:23
schmelzi schmelzi ist männlich
Newbie


images/avatars/avatar-7162.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 18.05.2010
Beiträge: 8
Alter: 34
Herkunft: Deutschland Baureihe: C6 (Z51) Baujahr,Farbe: 2007, schwarz Corvette-Generationen: C6 (2005- )
Themenstarter Thema begonnen von schmelzi
RE: Fehlercode Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von jomipf
Hallo,
wie kann ich bei einer C6 die Fehlercodes auslesen?

Danke Jomi


Mit Bluetooth ODB2 Diagnose Adapter, Android Handy/Tablet und der passenden App (Torque).
Natürlich kann es nicht alles was ein Werkstatt Gerät kann, aber Fehler lesen/löschen und viele Motordaten anzeigen kann es.

Adapter:
http://www.ebay.de/itm/120901722941?ssPa...984.m1497.l2649

App:
https://play.google.com/store/apps/detai...3JxdWVmcmVlIl0.


Sollte auch mit Iphone gehen, da aber selbst schlau machen.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von schmelzi am 25.06.2012 19:58.

25.06.2012 19:55 schmelzi ist offline E-Mail an schmelzi senden Homepage von schmelzi Beiträge von schmelzi suchen Nehmen Sie schmelzi in Ihre Freundesliste auf
alfred e. neumann alfred e. neumann ist männlich
Full Member


images/avatars/avatar-7821.jpeg

[meine Galerie]


Dabei seit: 03.04.2010
Beiträge: 52
Alter: 56
Herkunft: Deutschland Baureihe: C6 Z06 Baujahr,Farbe: 2009 cybergrey Corvette-Generationen: C6 (2005- )
RE: Fehlercode P0420 Bank1 Lösungsvorschläge Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Eine Möglichkeit wäre noch, dass die Abgasanlage eine Undichtigkeit aufweist und dort Falschluft (also Sauerstoff) angesaugt wird.
Dies führt dann dazu dass der Restsauerstoff im Abgas gemessen durch die Lambda-Sonde nach dem Kat zu hoch ist Vergleich zu dem Restsauerstoff gemessen durch die Lambda-Sonde vor dem Kat.

Es empfiehlt sich also zu prüfen:

- Abgasanlage im Bereich der Lambda-Sonde vor dem Kat dicht, auch an der eingeschraubten Sonde selbst?
- Abgasanlage zwischen den beiden Sonden dicht?
- Abgasanlage im Bereich der Lambda-Sonde nach dem Kat dicht, auch an der eingeschraubten Sonde selbst?
29.07.2012 17:38 alfred e. neumann ist offline E-Mail an alfred e. neumann senden Beiträge von alfred e. neumann suchen Nehmen Sie alfred e. neumann in Ihre Freundesliste auf
norbert Z06   Zeige norbert Z06 auf Karte norbert Z06 ist männlich
Full Supporter


images/avatars/avatar-10471.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 13.05.2010
Beiträge: 705
Alter: 51
Herkunft: Salzburg Baureihe: C6-Z06 Baujahr,Farbe: 2009 schwarz Kennzeichen: S-Z06 Baureihe: Porsche 964 Baujahr,Farbe: 1992 Maritimblau Baureihe: Jeep Grand Cherokee Baujahr,Farbe: 2009 Grau Corvette-Generationen: C6 (2005- )
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kontrolliere mal die Kerzenstecker, war bei mir so.
Gruß Norbert

__________________
Wenn Gott gewollt hätte, daß mich alle mögen, wäre ich aus Schokolade.

29.07.2012 18:31 norbert Z06 ist offline E-Mail an norbert Z06 senden Beiträge von norbert Z06 suchen Nehmen Sie norbert Z06 in Ihre Freundesliste auf
alfred e. neumann alfred e. neumann ist männlich
Full Member


images/avatars/avatar-7821.jpeg

[meine Galerie]


Dabei seit: 03.04.2010
Beiträge: 52
Alter: 56
Herkunft: Deutschland Baureihe: C6 Z06 Baujahr,Farbe: 2009 cybergrey Corvette-Generationen: C6 (2005- )
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Welchen Fehlercode hattest du denn Norbert?
29.07.2012 18:41 alfred e. neumann ist offline E-Mail an alfred e. neumann senden Beiträge von alfred e. neumann suchen Nehmen Sie alfred e. neumann in Ihre Freundesliste auf
Darklights   Zeige Darklights auf Karte Darklights ist männlich
Junior Member


images/avatars/avatar-9415.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 29.07.2010
Beiträge: 44
Alter: 44
Herkunft: Heide Baureihe: c4 lt 4 Baujahr,Farbe: 1996 polo green Kennzeichen: HEI - LT 496 Corvette-Generationen: C4 (1984-1996)
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

HI,

den gleichen Fehlercode hatte ich auch gehabt. Nachdem ich Lambdasonden gewechselt habe (ohne Besserung), Einspritzventile getauscht habe (ohne Besserung) Benzindruckregler getauscht habe (ohne Besserung) Kat kontrolliert habe ebenfalls ohne Befund, tauschte ich die Benzinpumpe. Die war bei mir defekt und brachte nicht mehr genug Druck, was ab einer gewissen Drehzahl zur Unterversorgung führte - zu mager und löste damit immer den Code aus.

Vielleicht hilft es dir bei der Fehlersuche.

Gruss Martin
29.07.2012 19:58 Darklights ist offline E-Mail an Darklights senden Beiträge von Darklights suchen Nehmen Sie Darklights in Ihre Freundesliste auf
schmelzi schmelzi ist männlich
Newbie


images/avatars/avatar-7162.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 18.05.2010
Beiträge: 8
Alter: 34
Herkunft: Deutschland Baureihe: C6 (Z51) Baujahr,Farbe: 2007, schwarz Corvette-Generationen: C6 (2005- )
Themenstarter Thema begonnen von schmelzi
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke für Euere Lösungvorschläge, bis her konnte ich das Problem noch nicht lösen.

@Darklights, war es bei dir auch immer nur eine Bank?
Bei mir ist es ja nur immer die Bank1 was ja nicht unbedingt für die Pumpe spricht.

Kann mir mal jemand zum testen den linken Kat leihen? Kleiner Spass ;-)

Gruß Schmelzi

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von schmelzi am 30.07.2012 10:21.

30.07.2012 10:07 schmelzi ist offline E-Mail an schmelzi senden Homepage von schmelzi Beiträge von schmelzi suchen Nehmen Sie schmelzi in Ihre Freundesliste auf
schmelzi schmelzi ist männlich
Newbie


images/avatars/avatar-7162.jpg

[meine Galerie]


Dabei seit: 18.05.2010
Beiträge: 8
Alter: 34
Herkunft: Deutschland Baureihe: C6 (Z51) Baujahr,Farbe: 2007, schwarz Corvette-Generationen: C6 (2005- )
Themenstarter Thema begonnen von schmelzi
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Problem wurde behoben!

Der Fehler hatte sich auf Bank2 ausgeweitet.
Es waren beide Kats defekt und ich habe sie ausgetauscht.

Gruß Schmelzi
09.06.2014 12:36 schmelzi ist offline E-Mail an schmelzi senden Homepage von schmelzi Beiträge von schmelzi suchen Nehmen Sie schmelzi in Ihre Freundesliste auf
[Statistik] [Profil] [PN-Box] [Kalender] [Mitglieder] [Suche] [Foren] [Portal]  [FORUMSHOP]  Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
corvetteforum.de » Technikforen » C 6 Technikforum » Fehlercode P0420 Bank1 Lösungsvorschläge



Powered by Burning Board 2.1.3 © 2001-2003 WoltLab GmbH