Die Lady will weiter schlafen!
#11
Ist nicht die Batterie.
Dr. Axel macht jetzt die OP.
Sepp

Gott bastelte am 8. Tag den Ferrari, bemerkte seine Fehler und erschuf am 9. Tag die Corvette!
  Zitieren
#12
Da bin ich neugierig was die Ursache ist. Starte meine am 1.April nach 4 Monaten Standzeit wegen Saisonkennzeichen.Hat aber jedes Jahr einwandfrei geklappt, dank Cetek?

Gruss RainerR
RaRo
  Zitieren
#13
Ist bei meiner auch das Erstemal.
Im Dezember mal aus der Garage gefahren ohne Probleme.
Am Donnerstag ist sie auch noch angesprungen.
Axel wird es schon finden.
Wenn sie brav ist erhält sie noch eine Profiaufbereitung innen und aussen.
Sepp

Gott bastelte am 8. Tag den Ferrari, bemerkte seine Fehler und erschuf am 9. Tag die Corvette!
  Zitieren
#14
Hi Sepp,
Das ist Duplizität der Fälle:
Meine C4 ZR-1 lief am Sonntag noch ganz normal ... eine Freude, dass Alles so schon funktioniert.
Am Montag:
Sie springt nicht an. Batterie ist voll da, der Anlasser läuft, Alles scheint OK, ABER:
Sie springt nicht an.
Am Sonntag noch frisch getankt... nach Ausfahrt. 
Die relevanten Stecker und den Sitz des Chips gecheckt: Alle dran und fest. Also:
Entweder kein Zünfunke, oder kein Sprit. Die Tankanzeige funktioniert... Tank = voll.

Resultat: Ich stehe vor einem Rätsel !
Ich werde heute Axel anrufen und ihn bitten den Wagen abzuholen und überlasse es dann ihm,
denn er ist der Spezialist.
Dann hat er gleich 2 Problemfälle die sich ähneln.

Viele Grüße
der Michi
'
"CORVETTE .... mehr sog I net !"
  Zitieren
#15
Hallo Michi,
hat sicherlich auch mit Corona zu tun. sich vor Lachen auf dem Boden wälzen
Dann steht unsere nicht alleine in Altötting.
Vielleicht sehn wir uns beim Axel.
Sepp

Gott bastelte am 8. Tag den Ferrari, bemerkte seine Fehler und erschuf am 9. Tag die Corvette!
  Zitieren
#16
Der Fehler wurde gefunden. Die Kontaktplatte beim Zündschloss ist der böse Bub.
Wenn Axel schon mal anfängt zu suchen dann tauchen auch noch andere Punkte auf, die jetzt auch gleich gemacht werden.
Ölwechsel, frische Bremsflüssigkeit, ein Radlager hinten.
Wenn dann das Geld noch reicht, gibt es eine Fahrzeugaufbereitung.
Jetzt ist die Post gefragt, dass die Ersatzteile schnell vom Werner zum Axel kommen.
Sepp

Gott bastelte am 8. Tag den Ferrari, bemerkte seine Fehler und erschuf am 9. Tag die Corvette!
  Zitieren
#17
@Sepp,

Auch wenn es nicht ganz das Thema ist:
Zur Fahrzeugaufbereitung kann ich das CC36 von Sonax empfehlen.
Ich benutze dies seit mehreren Jahren und bin immer wieder begeistet.
Ist auch in der heimischen Garage gut anzuwenden.

Bei Youtube gibt es genug Videos dazu.
  Zitieren
#18
Die Aufbereitung macht ein Profi. Wer mich kennt weiss, dass ich kein Autopolierer bin. 
Darum lass ich es machen.
Aber danke für den Tipp.
Sepp

Gott bastelte am 8. Tag den Ferrari, bemerkte seine Fehler und erschuf am 9. Tag die Corvette!
  Zitieren
#19
wo lässt du das machen? In Ingolstadt?
Ich war mit meiner Lady bei Schipper und hab ihr eine Flüssigglasversiegelung spendiert. Bin sehr zufrieden.

Gruß

Harry
  Zitieren
#20
In Altötting. Schipper macht eine sehr gute Arbeit. Hab schon mehrere Autos bei ihn gehabt.
Wie sind deine Erfahrungen mit Flüssigglas? Gibt es weniger Steinschläge? Ist ja nicht gerade eine kostengünstige Geschichte.
Sepp

Gott bastelte am 8. Tag den Ferrari, bemerkte seine Fehler und erschuf am 9. Tag die Corvette!
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Winterschlaf der Lady FM-STUDIO 33 9.806 31.10.2017, 14:39
Letzter Beitrag: speedy1
  Umbau 1 meine Lady bekommt Farbe lacki 84 15.960 29.03.2013, 22:52
Letzter Beitrag: lacki
  drehzahl steigt nicht weiter auf Autobahn vollmi 3 1.655 28.09.2011, 06:39
Letzter Beitrag: vollmi
  Gibt es für die C5 Scheinwerfer die den der C6 optisch nahekommen ? corvette4ever 5 3.172 24.04.2011, 15:06
Letzter Beitrag: JETZ
  Merkwürdiges Startverhalten meiner Lady Puschel 6 1.680 16.10.2010, 22:12
Letzter Beitrag: Puschel

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria