Ausbau Klimaanlage
#21
Hallo Martin,
360 Euronen für ne Klima befüllen? pure Abzocke
Es gibt keine dummen Fragen , nur blöde Antworten.
  Zitieren
#22
Hallo Kalle, was ist denn die Bezeichnung von dem Ersatzkühlmittel fur das R12? ( Nur wenn es Dir keine Umstände macht).

Kommt dann R134a rein oder gar das R1234yf ? Beides ist ja sinnfrei. Das eine zerstört die Ozonschicht und dss andere btennt ja richtig gut. Da haste dann den perfekten Molotow Cocktail im Motorraum ...

Wobei wir dann elegant von einer Frage zum Entfernen der Klimaanlage zu einer Frage zum Umrüsten der Klimaanlage gekommen wären. Eigentlich nicht im Sinne des Fragestellers. Naja ...

Ich verstehe es halt nicht, da wechselt man die O-Ringe an den Verbindungen und im Verdichter sind dann die alten Dichtungen weiterhin drin? Und das passt dann zueinander?

Oder habe ich einen Denkfehler dass der Kältemittel Verdichter keine Wellendichtung hat?

Mit was befüllt man eine entleerte Klimaanlage bei einer C3 ..?
  Zitieren
#23
(25.06.2021, 12:03)C3-Fritz schrieb: Und was macht man mit den Dichtringen im Kältemittelkompressor welche auf der Verdichterwelle sitzen?

Die vertragen das neue Kältemittel? Nur mal so gefragt .. Da die bei mir den Kompressor ausgebaut haben überlege ich den Upgrade/ Umbau auf einen Verdichter neuerer Bauart.

Oder eben wirklich ohne Klima ... (aus Kostengründen) denn billig ist die Nachrüstung wahrlich nicht.

kommt halt drauf an was fehlt. Der Kompressor wird aktuell irgenwas zwichen 300 und 500 Euronen kosten.  ich musste alles bis auf den Verdampfer im Heizungskasten ersetzen, hat so ca 1000 Eur gekostet.


ohne Klima ist  meiner meinung   nach grausig. Ich fahr die C3 im sommer z.t. als altagsauto. Längere Strecke (mehr als 30 minuten) sind bei zuem Dach und offenen Fenster temperaturmäß9g eher unerträglich. Genause mal weite Strecken so 3-4 Stunden machen offen auch nur begrenzt spass. die c3 ist mit klimaanlage einfach die bessere c3

Herbert
  Zitieren
#24
Hallo Herbert, das leuchtet ein. Wenn dieses Auto nicht noch eine Fussbodenheizung hätte die im Sommer von unten mit heizt ..
  Zitieren
#25
Hi Fritz,
hast email bekommen?
Es gibt keine dummen Fragen , nur blöde Antworten.
  Zitieren
#26
die hitze kommt nicht nur von unten. die kommt über die lüftung auch viel von vorne, sobald die Fuhre Betriebstemperatur hat, kommt aus der lüftung immer wärmere Luft als aussentemperatur. die Spritzwand bekommt wähfend der Fahrt auch immer mehr Temperatur, irgendwann sind das auch 60-70 Grad, da kannst ohne klima nicht gegenhalten.

Herbert
  Zitieren
#27
Doch, geht prima. Heater Shutoff Kugelventile nachrüsten hilft schon mal, Rest ist etwas Belüftung und Freude am Fahren 😂
Viele Grüße, Martin

18436572
  Zitieren
#28
Ja, und schauen das die Abdichtung Wasserkasten zu Motorhaube sauber schließt, auch im Bereich Kotflügel...
Grüße Christoph 


Ich kann mich nicht daran erinnern, jemals etwas vergessen zu haben... dumdidum
  Zitieren
#29
Trotz Originalitätsfetisch muß ich zugeben, daß ich die Heizung abgeklemmt habe (beide Anschlüsse für Vor- & Rücklauf am Motor verschlossen). Somit kommt zumindest über den Wärmetauscher der Heizung keine Warmluft ins Auto. Dennoch... meine Klima würde ich schon gerne noch funktional haben.
  Zitieren
#30
Du kannst statt dem Abklemmen auch ein Heizungsventil dazwischen setzen wie es der VW Bus T4 damals hatte. Also einfach auf / zu.

Die heutigen Heizungsregler sind meistens getaktet und verzichten ganz auf "Wasserhähne".

Sehr beliebt bei den amerikanischen Fahrzeugen und unsinnig ist es, in einem Heizungsmodul auch im Sommer dort volle Pulle den Wärmetauscher zu durchlaufen und dann uber Klappen die Wärme sozusagen einzusperren. Klappe auf würde dann heizen.

Klar, gegen so einem warmen Backstein unter dem Armaturenbrett kommt.jede Klimaanlage sehr schwer dagegen an.
 Corvette C3 Baujahr 07/1976
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Klimaanlage Kompressor tkhein 3 1.651 11.08.2022, 17:52
Letzter Beitrag: tkhein
  Ausbau des Trailingarms Christian-K 64 18.434 09.08.2022, 15:18
Letzter Beitrag: BVoss
  Lautsprecher vorn - Ausbau leicht? (1978) Daniel-NRW 6 2.604 01.02.2022, 18:06
Letzter Beitrag: Gattling
  Klimaanlage nachrüsten AlterSachse 15 5.667 08.11.2021, 00:10
Letzter Beitrag: C3-Fritz
  Kat Ausbau C3 von 1979 Gattling 12 3.667 22.08.2021, 22:04
Letzter Beitrag: C3-Fritz

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com
-- Stingrays-Shop.com
-- corvetteparts.de