Fehlermeldung: federungsregl.warten, C5 2003
#11
Ging es nicht seitens des TE um eine Fehlermeldung bzgl. Federung/Fahrwerk?


dumdidum 
Bloss-weg-hier
Grüßle
Jens

The difference between men and boys are the price of the toys... Engel
  Zitieren
#12
Das kann in Verbindung mit dem Hinterachsausbau stehen.
Sind alle Sensoren richtig montiert und eingesteckt???
Sind die Stecker der Stoßdämpfer richtig eingesteckt???
Mail an Corvetteproject klicke hier
Telefon     02406 9247240
E-Mail       info@corvetteproject.de
Öffnungszeiten Mo-Fr
09:00 bis 12:30 und von 14:00 bis 17:30
  Zitieren
#13
ja Jens....

der Preis für die 4 Dämpfer im Eingangsposting erscheint mir viel zu niedrig.

Meine Gedanken dazu:
es wurden normale Dämpfer eingebaut und das aktive Fahrwerk nicht korrekt rausprogrammiert - da muss man
nämlich wissen was man tut, sprich Reihenfolgen beachten usw. Oder es wurden Simulatoren verbaut die nicht
(mehr) richtig funktionieren. - siehe HA Ausbau.
Sind aber wie gesagt lediglich Gedanken dazu....
Gruß
Thomas
  Zitieren
#14
Ich vermute das man versucht hat F45 Simulatoren einzubauen.
Mail an Corvetteproject klicke hier
Telefon     02406 9247240
E-Mail       info@corvetteproject.de
Öffnungszeiten Mo-Fr
09:00 bis 12:30 und von 14:00 bis 17:30
  Zitieren
#15
Wie kann ich erkennen, ohne das Auto auf die Bühne zu fahren, ob ??? Dämpfer verbaut wurden? Ich versuche auch noch eine Info aus der Werkstatt zu bekommen. Es war auf der Rechnung aber nichts, was auf Programmierung oder Simulatoren schliessen lässt.
  Zitieren
#16
von hinten unters Auto schauen ob am Dämpfertubus (F45) oder oben am Kopf (F55) ein elektrisches Kabel angeschlossen ist.
Ist dort nichts zu sehen, sind es zumindest keine aktiven Dämpfer.

Man muss sich aber schon auf die Erde legen - ideal wäre es eben ein Rad abzuschrauben.
Gruß
Thomas
  Zitieren
#17
(29.01.2022, 11:03)Tom V schrieb: ja Jens....

der Preis für die 4 Dämpfer im Eingangsposting erscheint mir viel zu niedrig.

Meine Gedanken dazu:
es wurden normale Dämpfer eingebaut und das aktive Fahrwerk nicht korrekt rausprogrammiert - da muss man
nämlich wissen was man tut, sprich Reihenfolgen beachten usw. Oder es wurden Simulatoren verbaut die nicht
(mehr) richtig funktionieren. - siehe HA Ausbau.
Sind aber wie gesagt lediglich Gedanken dazu....

Neue Info: Die Stossdämpfer hat der GM/ Opel Betrieb direkt aus Mexiko bezogen, laut telefonischer Auskunft der Werkstatt. Evtl. ein Old-Stock. Es sind die originalen Dämpfer mit den entsprechenden elektrischen Anschlüssen und sehen auch aus wie gerade eingebaut (sind auch erst 6.2019/ vor 3000 km verbaut). 

Ab Frühjahr werde ich mich an der Corvette erfreuen!
  Zitieren
#18
Das hört sich schon mal sehr gut an.
Fahr erst mal ein paar Kilometer damit und schaue ob die Meldung sich wiederholt.
Mail an Corvetteproject klicke hier
Telefon     02406 9247240
E-Mail       info@corvetteproject.de
Öffnungszeiten Mo-Fr
09:00 bis 12:30 und von 14:00 bis 17:30
  Zitieren
#19
Kurze Rückmeldung zur Lösung des Problems (seit gestern...) Fehler sollte ja laut Fehlermeldung eine Unterbrechung beim Dämpfer vorn links sein. beim Räderwechsel habe ich nun den Stecker am Dämpfer nochmal begutachtet. Die Klammer war nicht richtig eingerastet. Den Wassertank im Motorraum nun mit zwei Schrauben demontiert. Beide Stecker einmal komplett abgezogen (ein drehbarer Winkelstecker direkt am Dämpfer und dann noch der Stecker vom Kabelbaum), etwas Kontaktspray, und wieder montiert. Fehlermeldung hat sich erstmal erledigt. Das Fahrwerk ist jetzt umschaltbar und variiert zwischen Cruising-weich und sportlich stramm. Habe jetzt leider eine Fehlermeldung MKL, Motorkontrollleuchte.
  Zitieren
#20
Tipp:
lasse das Kontaktspray nicht im Stecker weiterwirken.... sondern spüle das zeitnah da raus.
Kontaktspray ist auf Dauer zu aggressiv und zerfrisst Dir die Kontakte (Grünspan durch sich zersetzendes Kupfer) 

Ich benutze für Kontakte nur noch "Tuner 600" von Kontaktchemie - das darf am Einsatzort bleiben.
Gruß
Thomas
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Fehlermeldung im Modul 58 SDM skydancerxy 31 3.958 31.08.2022, 08:55
Letzter Beitrag: skydancerxy
  Fehlermeldung C1242 Maxi 11 2.487 25.05.2022, 07:10
Letzter Beitrag: Tom V
  C5 Fehlermeldung Höchstgeschwindigkeit 128 km/h Schleicher 14 2.866 17.03.2022, 22:20
Letzter Beitrag: behe
  Corvette C5 C1214H Fehlermeldung ABS MarkusMeyer 2 3.700 14.04.2019, 13:07
Letzter Beitrag: schupppe
Smile 2003 c5z06 springt an, geht sofort wieder aus diddiyo 14 5.782 14.05.2017, 07:39
Letzter Beitrag: FK1963

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com
-- Stingrays-Shop.com