C2-427 Sprit im Vergaser zu heiß - Vaporlock
#1
Hallo zusammen,

wenn der Motor heiß ist (normal, nicht überhitzt) und ich den Motor abstelle, mag er nicht wieder anspringen.
Besonders peinlich an der Tanke, wenn die Leute eh schon schauen.

Das Problem sind die Luftblasen im heißen Vergaser.
Wie könnte ich das lösen?
Für Tipps von Profis wäre ich dankbar...
  Zitieren
#2
Guten Morgen,

das Problem kannte ich von meinem 67er Mustang (darf man das hier sagen?). 

Ich hatte einen Spacer (Abstandshalter) zwischen Vergaser und Ansaugbrücke eingebaut. Findet man in den meisten Zubehörläden und gibt es in verschiedenen Stärken. Darauf achten, dass dann der LuFi nicht an die Haube stösst. Jedenfalls war bei mir das Problem damit gelöst....
Viele Grüße aus dem Pott  Holger
  Zitieren
#3
Benzinpumpe mit höherer Förderleistung und Benzindruckregler helfen da schon weiter.
  Zitieren
#4
Hallo

Es gibt da mehrere Ansätze.
Bei meiner Tripower habe ich den Auspuffkanal, der unter dem Vergaser in der Spinne läuft, zugemacht.
Dadurch geht der Choke allerdings nicht mehr, das das Bimetall diese Hitze braucht.
Dann eine Spritzschutzplatte unter der Spinne montiert, die heisses Öl vom Spinnenboden abhält.
Dann kann man, wenn man in der Höhe Platz hat, einen Spacer zwischen Spinne und Vergaser bauen.

MfG. Günther
early 1968 L71 tri-power big block convertible.
GM-T56 Viper 6 speed manual , 4.11 rear.
HOOKER chrome side pipes. Long L88 hood.
Tires front 235 rear 255 on 8x15 real wire spoke rims
You can't beat short stroke displacement . besoffen
  Zitieren
#5
Könnte auch durchaus sein, das Sprit, mangels defektem
Schwimmerkammer Ventils, in die Ansaugung läuft !?
Wenn er denn mal anspringt, ist es dann an den Abgasendrohren
gut am qualmen?
Gruß Jürgen
  Zitieren
#6
(10.06.2022, 11:04)sparkplug schrieb: Könnte auch durchaus sein, das Sprit, mangels defektem
Schwimmerkammer Ventils, in die Ansaugung läuft !?
Wenn er denn mal anspringt, ist es dann an den Abgasendrohren
gut am qualmen?

Nein, qualmt nicht
  Zitieren
#7
Wie ist das Setup?

Original Lüfter oder E-Lüfter?Der Original Lüfter sorgt auch für einen Luftstrom rund um den Vergaser.

Welcher Vergaser? Holley und Nachbauten sind nicht so kompakt wie Quadrajet/Edelblock und deswegen etwas weniger hitzeempfindlich.

Sonstige Veränderungen am Motor? Leistungssteigerung etc.

Alles, was Hitze produziert, besser isolieren (Krümmer, Spacer zw. Vergaser und Brücke (siehe Post von Wesch), Spritleitung zum Vergaser.

Als Soforthilfe Haube aufmachen. Da helfen oft 10 Minuten.

Wenn alles nicht hilft, auf elektrische Benzinpumpe umbauen, die per Bypassleitung ab dem Regelventil den nicht benötigten Sprit wieder in den Tank zurückpumpt. Regelventil dann möglichst nahe am Vergaser. Wenn Du dann ca 30 sec ohne Gas orgelst, ist der Vergaser leer bzw. mit frischem, kaltem Sprit versorgt und springt an.
  Zitieren
#8
Okay, wie versuchst Du zu starten?
Gaspedal ganz durchgedrückt?
So habe ich es damals gelernt.
Gruß Jürgen
  Zitieren
#9
Nein, das machst eigentlich Du nur, wenn die Kiste abgesoffen ist.

Wenn Du das bei Dampfblasenbildung machst, hast Du u.U. Backfire. Es gibt Leute, die haben so Ihren Vergaser in Brand gesetzt.
  Zitieren
#10
Bei meinem Opel GT hat es damals so des Öfteren gefunzt.
Gruß Jürgen
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  66er Vergaser undicht und ausgeleiert Yogibär 5 1.864 09.04.2023, 10:09
Letzter Beitrag: Yogibär
  100 Oktan Sprit - gut oder schlecht für orig 327er fliesner 34 9.377 10.08.2022, 20:27
Letzter Beitrag: C1-Matthias
  C2 427 Sidepipes leiser machen Lindix 27 11.232 25.07.2022, 21:43
Letzter Beitrag: Wesch
  Vergaser C2 undicht Yogibär 4 2.120 22.08.2021, 19:09
Letzter Beitrag: Yogibär
  Drosselklappe rechter Krümmer bei 66er 427 Jan Marin 10 3.316 04.08.2021, 21:42
Letzter Beitrag: daabm

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com
-- Stingrays-Shop.com
-- corvetteparts.de