Entfeuchterpatrone Klimaanlage
#1
Hallo,

eventuell nicht nur für C5en interessant, daher allgemeines Technikforum:

Ich habe vor kurzem einen Bericht über Wartung von Klimaanlagen gesehen.
Dort wurde von einer Patrone im Entfeuchter gesprochen, die nach ca 5 Jahren auch mal gewechselt werden sollte.

Hat die Corvette auch so eine Patrone?
Wo sitzt diese?
Hat die schon mal jemand tauschen lassen? (selbst getauscht)


Gruß Birger
C5_Coup_sil_60.png
  Zitieren
#2
Birger,
soviel ich weiß, hat jede Klimaanlage solch ein Teil.
Wenn die nicht getauscht wird, verliert die Klimaanlage an Kühlleistung, was aber die Amerikaner nicht davon abhält, dieses Teil "nie" zu wechseln.

Ich fahre nun auch schon seit 1977 in meinen Automobilen mit Klimaanlagen herum und auch hier ist nie die Trocknerflasche getauscht worden.

Also würde ich das Teil nur tauschen, wenn das Kühlmittel von der Klimaanlage runter ist.

Beispiel: Habe einen ALFA 146 ti mit Klimaautomatik, gefüllt mit R134a. Ist immer noch das erste Mittel drin und bisher nie nachgefüllt worden. Klima läuft und kühlt immer noch einwandfrei.

Also keinen Stress machen und die Klima auch im Winter immer einmal im Monat für mindestens 5 Minuten laufen lassen.

Gruß
Friedel
[Bild: CCHHBanner2.jpg]


  Zitieren
#3
Danke Friedel!
Hatte ich mir in etwa auch so gedacht.

Ich lasse die Klima eigentlich immer an (was wohl der Lebensdauer dieser Patrone auch zugute kommen soll)
und sie kühlt noch bestens.

Gibt es noch andere Erfahrungen?
C5_Coup_sil_60.png
  Zitieren
#4
Zitat:Original von CustosOnLinux
... schon mal jemand tauschen lassen? (selbst getauscht)...

selbst tauschen wird schwierig, da ja erst mal die komplette anlage evakuiert werden muss, sonst hauts dir das kühlmittel um die ohren/ins gesicht Heulen

habe noch nie gehört, dass die trocknerflasche ein "verschleissteil" sein soll. kühlflüssigkeit sollte alle paar jahre erneuert bzw ergänzt werden, aber auch nur wenn die anlage nicht mehr richtig kühlt...

alex
"There is no reason for any individual to have a computer in his home." Digital Equipment Corp. founder Ken Olsen 1977
  Zitieren
#5
Zitat:selbst tauschen wird schwierig, da ja erst mal die komplette anlage evakuiert werden muss,

So eine Pumpe zum evakuieren bekommt man schon ab 180 Euro.
Habe mir auch mal eine gekauft.

Gruss
Raimund
[Bild: c4sign.jpg]

Corvette C4 + ZR-1, der Stoff aus dem Legenden sind ...
Corvette C4
  Zitieren
#6
Wo wir schon darüber sprechen.

Wie ist das mit der Entkeimung der Klimaanlage.
Ich wollte vor einiger Zeit mal so eine Sprühdose mit Desinfektionsmittel kaufen, die mann dann im Fußraum plaziert und bei laufender Anlage sprühen läßt.

Der Verkäufer hat mir davon abgeraten und mir zu einer 75 Euro teuren professionellen Reinigung geraten.

Wollte er nur verkaufen, oder sind diese Sprühdosen wirklich nichts?
C5_Coup_sil_60.png
  Zitieren
#7
75€?? das finde ich etwas teuer, Klimaanlage desínfizieren kostet doch normalerweise meistens so um die 19€ bis 35€, oder meinst Du Klimaservice?
Hubraum ist durch nichts zu ersetzten außer durch noch mehr Hubraum

kfz-holzer.de
  Zitieren
#8
Hallo,
ich würde es mit der Sprühdose im Fußraum versuchen, wenn die Klimaanlage modrig riecht!
Anders kommt man an die Filterelemente des Tauschers eh nicht ran., oder?

Gruß
Friedel
[Bild: CCHHBanner2.jpg]


  Zitieren
#9
Ich würde mit der Chemiekeule erst drangehen, wenn es wirklich unerträglich unangenehm riecht.
Damit der Verdampfer (also der Tauscher) immer gut trocknen kann, mache ich nachts ein Fenster etwas runter bzw. das Schiebedach etwas auf. Dadurch hat man eine kleine Luftzirkulation, die aber Wirkung zeigt. Morgens kommt dann keine feuchte Luft, die gleich die Scheibe beschlagen läßt.
Das habe ich jetzt schon über 8 Jahre (nicht mit der Vette) gemacht und moderig riecht es in meinen Autos nicht.

Grüße
Ralph
[Bild: vetten-signatur.gif]

[img]signatur_5xs.jpg[/img]

In bleibender Erinnerung an unseren lieben Freund Ritzelralle †12.11.2012.
  Zitieren
#10
Damit die Klimaanlage nicht verkeimt, ein paar Kilometer bevor du deine Vette abstellst, die Klimaanlage abschalten und nur auf Lüftung stellen, dann wird die Restfeuchte durch die normale Lüftung getrocknet und es entstehen keine Pilze.
[Bild: c4sign.jpg]

Corvette C4 + ZR-1, der Stoff aus dem Legenden sind ...
Corvette C4
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Mercedes R129 Klimaanlage Gelber Bengel 10 1.739 07.09.2023, 15:05
Letzter Beitrag: Gelber Bengel
Smile Problem Klimaanlage A/C 1978 Caprice Z06FAN 3 2.858 08.08.2016, 19:06
Letzter Beitrag: Z06FAN
  Problem mit Klimaanlage - Kompressor defekt? Jochen 30 8.964 24.10.2014, 14:54
Letzter Beitrag: Jochen
  Welches Kältemittel in Klimaanlage? hjpdeg 46 8.919 08.08.2002, 11:20
Letzter Beitrag: Doc

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com
-- Stingrays-Shop.com
-- corvetteparts.de