Endrohre C6
#21
Hi Ingo,

wie auch schon zu dem Halter geschrieben, das sieht alles ganz prima aus und Hut ab vor der Eigenleistung mit perfekter Verarbeitung!

Gruß

Olly
[Bild: olly_sig.gif]
  Zitieren
#22
Als Anregung:

Um die Rohrstücke den schönen Drehteilen auch optisch anzupassen wäre eine Elektropolitur des Edelstahls sicher nicht schlecht (mit anderen Worten: Bei der hochwertigen Ausführung kommts darauf dann auch nicht mehr an, oder? Dafür)
TEST TEST TEST
  Zitieren
#23
Muss mich auch korrigieren - sieht suoer professionel aus. Und der Sound hat sich gegenüber der Serie ja auch deutlich verbessert. Ich tippe mal, daß hat was mit der schwingenden Gassäule zu tun die nun auf einen größeren Durchmesser der Endrohre trifft (evtl. auch andere Länge?).

Top Arbeit - Respekt. Hätte ich anhand der ersten bilder nicht vermutet.
Frank
  Zitieren
#24
Hallo an alle,


ich hatte auch das Vergnügen, in Suhl eine weitere Strecke hinter Ingo herzufahren.
Einmal abgesehen davon, daß die Rohre handwerklich absolut sauber gemacht sind und meiner Meinung nach einfach nur geil aussehen Respekt

Zum Sound muss ich sagen, mir ist es so wie Booster ergangen auf seinem Bürostuhl, nur live in der Corvette sitzend. Da fährst man nichtsahnend hinter dem Ingo her, kommt an eine T-Kreuzung mit einer kleinen Anhöhe, bis dahin der Sound eigentlich ganz mormal, und dann gibt er etwas mehr Gas und die Anlage brüllt los haarsträubendhab mich echt verjagt, gut, daß ich der nächste dahinter war und keiner mehr vor mir, auf den ich hätte auffahren können....

Also echt ein toller Sound, wobei ich persönlich einen dumpferen Sound mit einem leichten Brabbeln so wie bei der Zo6 von Volker (postman) für mich favourisieren würde. Aber das ist natürlich auch eine komplette Anlage und hier sind es Endrohre, die geil aussehen und einen guten Sound machen.

Weiter so, Ingo, ich bin gespannt, was du sonst noch auf den Hörnern hast. Hattest du nicht auch schon mal eine Halterung für kleine Kennzeichen vorn gemacht??

Grüße, Tommy
  Zitieren
#25
Question 
Hallo Zusammen

Die Preise stehen jetzt fest.

Wer Interesse hat möchte die Preise und sämtliche Infos bitte

per PN unter Betreff "Preisliste Endrohre C6" anfordern.

Bitte auch diejenigen, die schon einige Fragen per PN gestellt haben.
Ich verliere sonst den Durchblick.

Gruß Ingo
  Zitieren
#26
Vielleicht wäre es auch interessant diese Endstücke für die C5 zu machen. Dann könnten
hunderte Serienauspuffanlagen, welche jetzt ein trauriges Dasein im Keller fristen, wieder
aktiviert werden,

Gruss RainerR
RaRo
  Zitieren
#27
Zitat:Original von RainerR
Vielleicht wäre es auch interessant diese Endstücke für die C5 zu machen. Dann könnten
hunderte Serienauspuffanlagen, welche jetzt ein trauriges Dasein im Keller fristen, wieder
aktiviert werden,

Gruss RainerR


Hi Rainer

Ich habe die gleichen schon für die C5 gebaut !!!!
Ist allerdings schon 8 Jahre her.
Leider habe ich die Anschlußmaße nicht mehr.
Vieleicht hat ja jemand von euch noch eine Serienanlage
liegen und läst sich auf einen Versuch mit den Endrohren ein.

Gruß Ingo
  Zitieren
#28
Ich würd dir meine gern zur Verfügung stellen, bist aber ein wenig weit weg von mir. Aber wenn Du Maße brauchst, dann gerne. Bin aber sicher, daß sich ein C5 Fahrer meldet,
der in deiner Nähe wohnt. Könnte mir vorstellen, daß Du eine nicht geringe Anzahl ver-
kaufen könntest,

Gruss RainerR
RaRo
  Zitieren
#29
Absolut saubere Arbeit Ingo, ich gratuliere. Und die Endrohre haben sehr wohl einen einfluss auf den Sound, ich spreche aus erfahrung Yeeah! Yeeah! Yeeah!

Gute Geschäfte Ingo... Pokal
Great Big Block 427 power, was gibts schöneres... :))
[Bild: Wolfsvette4.jpg]
  Zitieren
#30
Erfahrungsbericht

Da die A-Frage für mein Auto noch nicht beantwortet ist, habe ich mir letzten Dienstag die Endrohre von INJA in natura angesehen (und angehört).

Das was ich gesehen habe, ist mit fabrikmäßig gefertigter Serienware nicht zu vergleichen. Hier ist ein Perfektionist am Werk, der es ganz einfach so gut wie's nur irgendwie geht, macht. Diese handwerkliche Arbeit ist über jeden Zweifel erhaben.
Natürlich muss jeder für sich selbst entscheiden, welche Form der Endrohre, gerade oder schräg abgeschnitten oder welchen Rohrdurchmesser er an seinem Auto haben möchte. Und ob der Sound, der hier produziert wird, der richtige ist. Qualitativ noch bessere Endrohre kann man jedoch meines Erachtens für Geld und gute Worte nicht bekommen. OK!

Genau so beurteile ich übrigens auch den vorderen Kennzeichenhalter: Sehr, sehr sauber gearbeitet !!! Jedenfalls den gebogenen Blechhaltern qualitativ haushoch überlegen. Man sieht, dass hier ein Könner am Werk ist, dem irgendwelche Schnell- oder Billiglösungen ein Greuel sind.

Wenn also jemand mit dem Zweitbesten nicht zufrieden ist: Zugreifen! Yeeah!

...meint ewi Hallo

PS:
Der Sound ist beeindruckend und zwar besonders der relativ plötzliche Anstieg der Lautstärke und der Tonlage beim Gasgeben: Im Leerlauf und bei niedrigen Drehzahlen unauffällig und noch dezent. Dann aber - so wie ich es wahrgenommen habe - bei höheren Drehzahlen und entsprechend weit geöffneter Drosselklappe "schreit" dich das Ding plötzlich an haarsträubend
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  C6 Endrohre sauber ausrichten... FJR 2 2.194 13.07.2015, 16:38
Letzter Beitrag: FJR
  Endrohre Maß ? tho-we 9 3.385 11.02.2013, 12:44
Letzter Beitrag: Ralf. P.
  schwarz lackierte Endrohre 1baer 35 10.938 28.06.2012, 16:30
Letzter Beitrag: Wollo8

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com
-- Stingrays-Shop.com
-- corvetteparts.de