Batterie tot?
#21
Oh Mann, ich blick nicht durch.

Zündung an, am Kabel sw/lila von der Zündung kommen 12 V an. Wenn ich den Stecker 4-fach dann auf den Regler aufstecke sinkt die Spannung am entsprechenden Kontakt auf 9V.

Woran kann das liegen?

Zu Beginn meiner Untersuchung hat im Regler die Spule in FR hinten bei höherer Drehzahl den Kontakt noch geschlossen. Jetzt auch nicht mehr. Irgendeine Idee?
Gruß
StefanGroßes Grinsen

[Bild: m0i3-1-5e1c.png]
  Zitieren
#22
Hier ist mal eine Innenschaltung des Reglers:

http://www.redpowermagazine.com/forums/u...019508.jpg

Wenn im Leerlauf 12V an b/p anstehen und nach Anschluss des Reglers nur noch 9V, so fließt da entweder reichlich Strom, oder irgendwo ist ein hoher Übergangswiderstand, oder jemand hat eine Ladekontrolllampe eingebaut (die gehört nämlich genau in diese Leitung).

Ich bleibe dabei: 25€ investieren in neuen elektronischen Regler. Ich habe damals das mechanische Ding wieder hingekriegt, aber das Amperemeter hat rhythmisch die Regelvorgänge angezeigt. Das hat erstens genervt und war zweitens ein Indiz dafür, dass das Ding verschlissen und damit "durch" war. Dem V10boy hat der gefixte Regler die Batterie aufgekocht, da hätte ich wegen der Schwefelsäure am Batterieträger/Rahmen mal gar keinen Bock drauf haarsträubend.
Gruß

Michael St*****

Beware the fisherman who is casting out his line into a dried up River bed.
Don't try to tell him 'cos he won't believe you.
Throw some bread to the Ducks instead, it's easier that way.
(Tony Banks from Genesis)
  Zitieren
#23
Habe es dann aufgegeben und werde am Montag euren Empfehlungen folgen und einen neuen Regler bestellen.
Ich hoffe nur, dass der dann sofort funzt.
Bis hierher nochmals vielen Dank für Eure Ratschläge.
Gruß
StefanGroßes Grinsen

[Bild: m0i3-1-5e1c.png]
  Zitieren
#24
Stefan, einer Sache würde ich noch nachgehen: Der Sache mit den 12V im Leerlauf und den 9V bei angeschlossenem Regler an der Anfangserregung: 12V/5W Standlichtbirne an das b/p-Kabel gegen Masse anschließen und die Spannung über der Birne messen bei eingeschalteter Zündung.

Ich hatte oben einen hohen Übergangswiderstand irgendwo ins Spiel gebracht, wenn die Birne vernünftig leuchtet und volle Spannung hat, dann wird der neue Regler auch korrekt anlaufen. Wenn nicht, dann ist das Zündschloß am Sterben, denn dort wird aus dem Dauerplus je nach Stellung des Schlüssels das Accessoryplus und das Zündungsplus gemacht. Das müsste dann mindestens mal sauber gemacht werden, evtl. sogar ersetzt.
Gruß

Michael St*****

Beware the fisherman who is casting out his line into a dried up River bed.
Don't try to tell him 'cos he won't believe you.
Throw some bread to the Ducks instead, it's easier that way.
(Tony Banks from Genesis)
  Zitieren
#25
So, update:

Habe dann LiMa und Regler zum Bosch-Dienst bringen müssen, da ich trotz eurer Hilfe nicht klar kam. Trotzdem danke.

Die LiMa war defekt, der Läufer hatte einen Schluss. Die hat dann den neuen elektronischen Regler auch gleich wieder zerschossen.
Somit LiMa und Regler neu und jetzt läuft sie.

In Suhl sprang sie ordentlich an bis zum Montag Morgen. Da ging nichts mehr, obwohl ich die Batterie nachts getrennt hatte.
Nach Anrollen am Berg sprang sie sofort an und hat dann auch die Batterie geladen. Beim Halten unterwegs sprang sie dann jedenfalls immer sofort an.
Jetzt muss ich beobachten, warum sie am Montag einmal Mucken gemacht hat. Vielleicht ist doch noch eine neue Batterie fällig. Oder sie hasst Montage. Zwinkern
Gruß
StefanGroßes Grinsen

[Bild: m0i3-1-5e1c.png]
  Zitieren
#26
Die Batterie wird es hinter sich haben.
Du kannst ja spasshalber regelmäßig messen wieviel Spannung sie pro Tag verliert.
Eine abgetrennte Batterie sollte auch nach Monaten den Karren wieder starten können.
gruss,
zuendler
[Bild: 502-tripower-klein2.gif]
Mein C3 Teile Flohmarkt Aktualisiert: 05.01.2016
  Zitieren
#27
die Batterie scheint aber noch richtig gut zu sein wenn er mit der kaputten Lima nach Suhl gefahren ist. Hallo-gruen
  Zitieren
#28
ne, die LiMa wurde vorher getauscht
Gruß
StefanGroßes Grinsen

[Bild: m0i3-1-5e1c.png]
  Zitieren
#29
na denn auf zum Boschdienst, Batterie unter Stoßbelastung testen lassen und gegebenenfalss austauschen. OK!
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Temperaturanzeige zeitweise tot C2-Stefan 7 2.435 22.06.2022, 09:43
Letzter Beitrag: silverZ28
  Batterie wechseln bei einer 67er C2 philm3 16 5.961 07.03.2021, 11:00
Letzter Beitrag: Maverick1964
  Batterie neu perlen 2 2.376 13.12.2019, 18:37
Letzter Beitrag: C1-Matthias
  Unterschied Batterie Kabel techdata1 0 3.560 10.06.2019, 17:07
Letzter Beitrag: techdata1
  Batterie C2 - Erfahrung mit Bosch Classic od. Oldtimer-Batterie-Service Batterie Small Blocks 6 5.054 11.04.2018, 19:20
Letzter Beitrag: woodapple

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com