Blinker leuchten dauerhaft - BCM?
#1
Nachdem ich kürzlich bei der Vette einmal die Batterie abgeklemmt hatte um ein neues Türverriegelungsmodul auf der Fahrerseite und einen neuen Lichtsensor einzubauen ist mir ein sehr merkwürdiges Verhalten aufgefallen (es kann aber auch sein, dass es schon vorher da war, nur habe ich es vorher nicht festgestellt):

Immer wenn ich die Vette bei Tageslicht starte (also der Lichtsensor nicht das Licht mit anschaltet) und die Handbremse löse, leuchten rundum alle Blinker und zwar dauerhaft. Die dauerleuchtenden Blinker erlöschen wieder, wenn ich entweder die Handbremse anziehe (also den Handbremsschalter auslöse) oder über den Lichtschalter einmal auf "Off" drehe (auch wenn das Abblendlicht gar nicht an war).

Alle Lampen und Blinker funktionieren aber sonst ganz normal. D.h. wenn ich mit Standlicht, Abblendlicht oder Fernlicht unterwegs bin, leuchten die Blinker nicht, sondern blinken wenn sie sollen. Wenn ich das Licht manuell einmal ausgeschaltet habe, dann leuchten die Blinker ebenfalls nicht und blinken wenn sie sollen.

Ich kann mir das nicht wirklich erklären. Im US-Forum hatte einer einmal ähnliche Symptome, da war es wohl das Body Control Module. Hat einer eine Idee, woran das noch liegen könnte? Wirft das BCM Fehlermeldungen aus, die man beim Freundlichen auslesen (lassen) könnte?

Wäre für jede Idee und Hilfe dankbar.
Viele Grüße

Thomas
  Zitieren
#2
hast Du ein auf EU Beleuchtung umgebautes US Modell?





  Zitieren
#3
Klingt irgendwie nach dem normalen US-DRL, welches noch aktiv ist und um die "zusätzlichen" Blinker hinten erweitert wurde. Zum Beispiel in dem sie einfach die Signalleitung von vorn nach hinten verlängert haben.

Lustiger Weise habe ich das vor einigen Jahren schon mal an einer gelben C6 auf der A14 Richtung Westen gesehen und fand diesen "Mod" irgendwie seltsam.

Gruß

Thilo
"However difficult life may seem, there is always something you can do and succeed at.
It matters that you don`t just give up."

Stephen Hawking
1942 - 2018
  Zitieren
#4
Der Umrüster hat wohl mangels Tech 2 den Lichtsensor ausgezogen damit die Signale des DRL/Blinker vorne nicht angehen.
Das käme bei durchgeschleiften Blinksignalen von vorne nach hinten auch in den hinteren Blinkern an.
Damit das DRL ausbleibt ziehen die meisten den Stecker des Lichtsensors.
Einfach die Ländersoftware umprogrammieren geht am schnellsten.
Mail an Corvetteproject klicke hier

Corvetteproject

Telefon     02406 9247240
E-Mail       info@corvetteproject.de
Öffnungszeiten Mo-Fr
09:00 bis 12:30 und von 14:00 bis 17:30
  Zitieren
#5
Danke für Eure Hinweise!

Ja, es ist ein US-Modell, welches vorn noch die zwei zusätzlichen Seitenblinker bekommen hat. An der Position der Blinker/DRLs in den vorderen Scheinwerfern waren und sind weiss/gelbe LED Switchback Leuchtmittel von Vettelights verbaut, die dann wahlweise das weisse Standlicht oder die gelben Blinker abdecken (was auch ganz normal funktionierte und funktioniert, von dem o.g. Phänomen nach dem Wechsel des Lichtsensors mal abgesehen).

Der Ländercode ist in der Tat noch US (nicht alle Frequenzen im Radio auswählbar).

Da werde ich mal eine Umstellung des Ländercodes angehen. Macht es Sinn den auf Deutschland zu setzen oder besser Vereinigte Arabische Emirate (wegen Tachovoreilung)? Macht das fehlende Lenkradschloss da Ärger?
Viele Grüße

Thomas
  Zitieren
#6
Am besten Gulf States wählen!
Mail an Corvetteproject klicke hier

Corvetteproject

Telefon     02406 9247240
E-Mail       info@corvetteproject.de
Öffnungszeiten Mo-Fr
09:00 bis 12:30 und von 14:00 bis 17:30
  Zitieren
#7
Noch ein Update zum Thema: Habe den Ländercode auf Golfstaaten setzen lassen und das Problemchen hat sich damit gelöst. Nochmals vielen Dank für die Hinweise!
Viele Grüße

Thomas
  Zitieren
#8
@ Molle:

wenn man den Ländercode auf Gulf States stellt, was ändert sich dadurch sonst noch ?
Danke !
2008 C6 LS3 Cabrio  -  rot, rotes Leder, schwarzes Verdeck     US-Modell
1988 C4 L99 Cabrio  -  rot, rotes Leder, schwarzes Verdeck        1. Besitz
1988 C4 L98 Cabrio  -  weiß, schwarzes Leder, weißes Verdeck  2. Besitz

fährt über 50 Jahre amerikanische Autos
fährt über 45 Jahre Corvette
  Zitieren
#9
Keine Innenraumüberwachung mehr je nach Baujahr,
längere Batteriestandzeiten wegen der fehlenden Innenraumüberwachung,
Blinkfolge stimmt nicht mehr weil beim Bremsen die hinteren Blinker mit angehen.
Deshalb muss am BCM auch ein Umbau gemacht werden wie bei einer US Umrüstung.
Mail an Corvetteproject klicke hier

Corvetteproject

Telefon     02406 9247240
E-Mail       info@corvetteproject.de
Öffnungszeiten Mo-Fr
09:00 bis 12:30 und von 14:00 bis 17:30
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Blinker im Spiegel tot zuendler 8 1.208 20.03.2024, 01:04
Letzter Beitrag: zuendler
  Blinker Glühbirne vorne Fordy 4 1.095 20.07.2023, 21:39
Letzter Beitrag: vladiiiii
  Blinker Funktionieren nicht immer US auf EU Dani_16 19 4.637 18.03.2023, 18:42
Letzter Beitrag: Dani_16
  Blinker geht zu schnell oder garnicht smoke 16 12.852 30.07.2022, 17:12
Letzter Beitrag: Dani_16
  Umprogrammieren des BCM auf Europe ls7 19 7.122 22.07.2022, 06:23
Letzter Beitrag: Tom V

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com
-- Stingrays-Shop.com
-- corvetteparts.de