LS7 Titanpleuel Tech
#11
(04.01.2020, 15:22)Supercharged schrieb: Sehr sehr interessant Yeeah! Danke Heinz.
wird bestimmt im LS9 nicht anders sein. Gut das meine ZR1 aus 2013 ist.

ein ZR1 PLeuel ist ein ganz anderes Tier und rein ein Pankl racing Product und auch deren Design. Königsklasse eines Pleuels!
Hat nur die M9x1 Pleuelschrauben mit dem LS7 Pleuel gemeinsam, sonst gar nichts

das LS7 Pleuel wurde vom Design nur übernommen da Mahle es nicht mehr produzierte, GM sich dann aber doch zum Bau vom Z28 Gen5 Camaro mit LS7 entschlossen hat. Dem ist das Gen3 Pleuel zu verdanken
_____________________________________________________________
blue bock racing team
  Zitieren
#12
Hallo
Pankl Pleuel sind  "state of the art". Schlägt sich natürlich auch im Preis nieder.
Für die DUCATI 916R (Gott sei Dank werden nur zwei benötigt), liegt der Stückpreis mittlerweile bei ca. € 2.500,-.
Was kosten die für den LS7?
Gruß aus der Pfalz
Conny
Bremsen ist die Umwandlung nützlicher Bewegungsenergie in nutzlose Wärme. It´s not speed that kills, it´s the sudden stop.
  Zitieren
#13
Um die 850 pro Stück....
_____________________________________________________________
blue bock racing team
  Zitieren
#14
Hallo Heinz,

danke für den sehr interessanten Vergleich.
  Zitieren
#15
Hallo

Danke für die Mühe, uns das zu erklären.
Das sind eben die Details, die nur die Spezies kennen .

mfG. Günther
early 1968 L71 tri-power big block convertible.
GM-T56 Viper 6 speed manual , 4.11 rear.
HOOKER chrome side pipes. Long L88 hood.
Tires front 235 rear 255 on 8x15 real wire spoke rims
You can't beat short stroke displacement . besoffen
  Zitieren
#16
.....
  Zitieren
#17
Heinz,

was hälst du von Stahlpleuel (die es ja von vielen Anbietern gibt) iV mit anderer Kurbelwelle?
Die Massen werden höher, aber davon abgesehen?

Wäre ein solcher Motor nicht „bulletproof“, ohne den Schwachpunkt der Beschichtung?

Der LS7 hat keine Ölbohrung im Pleuel um das obere Auge zu schmieren. Und keine Ölspritzdüsen. Ist das vernachlässigbar oder schon ein großer Nachteil?

Von einem n/a Motor mit standartmodifikationen ausgegangen.
  Zitieren
#18
(08.01.2020, 09:17)0815^ schrieb: Heinz,

was hälst du von Stahlpleuel (die es ja von vielen Anbietern gibt) iV mit anderer Kurbelwelle?
Die Massen werden höher, aber davon abgesehen?

Wäre ein solcher Motor nicht „bulletproof“, ohne den Schwachpunkt der Beschichtung?

Der LS7 hat keine Ölbohrung im Pleuel um das obere Auge zu schmieren. Und keine Ölspritzdüsen. Ist das vernachlässigbar oder schon ein großer Nachteil?

Von einem n/a Motor mit standartmodifikationen ausgegangen.

im Motorsportbereich wird fast nur so gefahren, leichte Stahlwellen und Schmiedepleuel. Dagegen spricht gar nichts. Die Ölbohrung am oberen Auge ist nur bei einem durchgängigen Bronzelage notwendig, das LS7 Pleuel hat eingefrässte Wendel die das Öl ins Lager bringen

ja, ein LS7 wird dadurch bulletproof und ab drei defekten Titanpleuel ist ein Umstieg auf Stahlpleuel auch die kostengünstigere Wahl, man muss aber eine andere Stahlwelle verwenden weil man die LS7 Kurbelwelle nicht auf Stahlpleuel wuchten kann (kein Platz mehr für heavy metal).
_____________________________________________________________
blue bock racing team
  Zitieren
#19
Danke für deine Antwort.

Man hört sich, zwecks Motor :-)
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Luftfilter/Ansaugeung von LS7 auf LS2 ? fischmanni 4 1.359 28.07.2019, 12:43
Letzter Beitrag: fischmanni
  Motornummer LS7 Corvette L82 3 1.630 12.10.2017, 15:40
Letzter Beitrag: Marwin
  Feher Codes / Tech 2 BAD BOY 2015 15 2.641 13.08.2016, 16:20
Letzter Beitrag: Tom V
  Ls7 stocky 0 1.144 29.10.2015, 22:04
Letzter Beitrag: stocky
  Reifendrucksensoren mit GM-Tech anlernen? Ronny13er 1 1.359 20.08.2015, 04:15
Letzter Beitrag: Tom V

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler