Meinungen zu Auspuffanlage für 72er mit BB 427
#1
... ein gutes Neues noch! Die wilden 20er sind wieder da  Hallo-gruen

Ich denke ich sollte nach dem Swap von SB auf BB die verbaute alte 2" Anlage upgraden. Sie ist im Grundsatz okay aber ich denke sie passt nicht mehr zum 427er mit 770 Holly. Verbaut sind  Fächer mit 3" Sammler.
Eine Anlage zu bauen wäre eine Option, aber mir fehlt hier das Know how und es gibt auch welche von der Stange die mir zusagen würden.

Option A: Flowmaster Exhaust Force II X-Member mit 2,25" für SB - die BB Version #817720 ist wohl nicht mehr erhältlich :(
https://www.ecklerscorvette.com/corvette...-1973.html
oder

Option B: MagnaFlow 16842 Street mit 2,5"
https://www.magnaflow.com/products/16842...ust-system

Dann wäre da noch die Frage ob sich das Umwickeln des Fächers lohnt. Ich finde es optisch besser als einen angerosteten Fächer und kann mich auch eine  bessere Wärmeabführung vorstellen. Wer möchte seine Erfahrungen hier teilen ?

PS: ein ausführlicher Bericht zum Umbau ist geplant sobald ich mit der Werkstatt durch bin...
King ... can one desire too much of a good thing?
  Zitieren
#2
Zunächst einmal... für einen BB solltest Du mindestens eine 2.5" Anlage verbauen! Das (2.5") war so Serie bei jedem BB! Je nach dem wie der Motor getuned wurde macht vielleicht sogar eine 3" Anlage Sinn. Kleiner als 2.5" solltest Du auf keinen Fall gehen!

Die Frage nach den Endschalldämpfern ist auch eine Frage des Geschmacks was den klang angeht. Flowmaster sind Reflexionsdämpfer... ohne Füllung mit Wolle... nur Reflexionsbleche. Sie klingen relativ heiser und blechern (nicht mein persönlicher Geschmack). Magnaflow (hab´ ich auf meinem SB) sind Absosbtionsschalldämpfer... mit relativ geringem Rückstau und dumpfem satten Ton. Die wären immer meine erste Wahl. Bei Central Corvette gibt es komplette Magnaflow 2.5" Anlagen aus Edelstahl für faires Geld. Dazu würde ich Dir raten!

Nochmal zum guten Schluß... Rohrquerschnitt bei einem BB mindestens 2.5"!!!

Was den Fächer angeht würde ich auf eine keramische Beschichtung setzen... die korrodiert nicht und sieht immer prima aus. Umwickeln mit Band ist auch ok... aber dadurch hast Du mehr Hitze-Rückstau in den Motor. Der kann dadurch etwas magerer laufen (weil höhere Temperatur). Das würde ich mit einem Lambda-Meßgerät überprüfen um Motorschäden durch Hitze zu vermeiden (durchgebrannte Kolben, etc.).

Viel Spaß und Erfolg bei der Auswahl der besten Teile für Deine COrvette!

Beste Grüße...
René
  Zitieren
#3
RE: René, danke für die Klärung, das mit Reflex vs. Dämmstoff war mir so nicht klar. Zu blechern soll der kleine "Silver Surfer" nicht klingen.

This is what Flowmaster has to say about it:Consider pipe size as well... here is more information from Flowmaster:
The size of tubing used in an exhaust system is a critical item to consider. Tubing diameter will affect the sound level and performance characteristics of the muffler, but keep in mind that bigger is not always better. Using tubing that is too large can actually hinder exhaust scavenging by slowing the velocity of exhaust pulses in the tubing. As a rule, most mild street applications (dual exhaust) use 2.00” through 2.25” tubing, and modified street applications will generally use 2.25” or 2.50” tubing. Very rarely will 3.00” tubing be used for street applications. In general, the following guidelines should be applied for street applications.

Size to Horsepower:
2” tubing up to 160 hp per pipe
2.25” tubing up to 160 hp per pipe
2.5” tubing up to 250 hp per pipe
3” tubing up to 300 hp per pipe

"Flowmaster strongly recommends using a crossover tube, otherwise known as an "H" pipe or balance pipe on all true dual exhaust systems. The crossover pipe equalizes the exhaust pulses and allows the sounds waves to communicate between both banks of the engine. Not only does this usually improve torque in the low to mid rpm range, it also creates a deeper mellower tone both inside and outside of the vehicle and helps eliminate "back-rap" on deceleration."
King ... can one desire too much of a good thing?
  Zitieren
#4
Nebenbei ist es vielleicht sogar wichtiger, dass das Rohr möglichst wenig Bögen hat.
Je gerade das Rohr, desto besser flutscht das Abgas raus.
gruss,
zuendler
[Bild: 502-tripower-klein2.gif]
Mein C3 Teile Flohmarkt Aktualisiert: 05.01.2016
  Zitieren
#5
Ich würde mal empfehlen auf You Tube nach verschiedenen Anlagen... Magnaflow, Dynomax, Flowmaster... auf einer C3 zu suchen und die verschiedenen Sounds mal probehören. Auch da gibt es natürlich Unterschiede. Mein Favorit ist definitiv Magnaflow. Wenn Dein Motor Serie ist würde ich einfach die Serien-Rohre (2.5") nehmen und die Endschalldämpfer meines Geschmacks dranbauen (oder halt gleich eine Komplettanlage in 2.5").

Gruß...
René
  Zitieren
#6
...ja stimmt, Probehören. Aber unbedingt mit Kopfhörer! Die Handyvideos sind zwar meist verschrien, aber den schlechten Sound macht überwiegend nicht das Mikro des Aufnahmehandys, sondern der Lautsprecher des Wiedergabehandys 😂
Viele Grüße, Martin

18436572
  Zitieren
#7
Nach heutigem YouTube Studium denke ich das 2,5" richtig ist und Muffler von MagnaFlow. Ich hab hier in GB - bei Corvette Kingdom / Corvette Central EU - eine Anlage gefunden die "von der Stange" ganz gut scheint (Preis/Leistung).

https://www.corvettekingdom.co.uk/part/7...ow-muffler


Anbei ein für mich brauchbares Video anbei zum Thema Durchmesser: The Power of 2.5- vs. 3-Inch Exhaust - Engine Masters Ep. 9
https://www.motor-talk.de/videos.html?li...PVXvHkr-Vs

... ein weiteres zu Exhaust H-Pipes vs. X-Pipes: What You Need to Know und ein Artikel aus superchevy.com:
https://www.youtube.com/watch?v=Dd43rwLHEW4
http://www.superchevy.com/how-to/exhaust...en-camaros


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
King ... can one desire too much of a good thing?
  Zitieren
#8
MAGNAFLOW 19234 Chevrolet Corvette Crossmember-Back Exhaust System hat den bisher besten Sound - aber die Optik ???
https://www.youtube.com/watch?v=SqJtDP-eBzM

MSRP: $1,184.83
Your Price: $710.90
FREE SHIPPING


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
King ... can one desire too much of a good thing?
  Zitieren
#9
Ich würde ein komplettes Rohr-Set ab Krümmer (aber ohne X-Pipe oder H-Pipe) in 2.5" nehmen mit Endtöpfen ohne Doppelrohr (also für die Montage der originalen Endrohrblenden. Also genau das, welches Du über den Link zu Corvette Kingdom zeigst.

Der Klang, der meinem am nächsten kommt ist in etwa so (auch, wenn das keine 72er is)... nur mal so als Relevanz...

https://www.youtube.com/watch?v=C3MZqwCUUR4

Gruß...
René
  Zitieren
#10
@René ...
H-Pipe oder alternativ X-Pipe ist schon ein Must Have wenn man die Videos gesehen und den Artikel dazu gelesen hat.
King ... can one desire too much of a good thing?
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Welche Benzinpumpe für 1968 427 DudeWithCat 6 1.656 15.12.2019, 09:07
Letzter Beitrag: mark69
  Knorks 72er C3 Widebody ... diverse Modifikationen geplant knork 6 5.697 10.10.2019, 16:30
Letzter Beitrag: knork
  Auspuffanlage XBrianX 3 1.476 02.09.2019, 10:54
Letzter Beitrag: BerlinCorvette
  Welcher ACDelco Ölfilter für 72er SB Sauerländer 92 16.280 07.07.2019, 09:44
Letzter Beitrag: daabm
Lightbulb Resto meiner 72er C3 Maseratimerlin 348 64.133 02.07.2019, 16:20
Letzter Beitrag: Maseratimerlin

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik