Unfall auf A67, Dach ab
#31
Ist schon so wie HGW schreibt, ich habe meine C5 seit April 2005 - kurze Zeit später auch das AHA - Erlebnis : feuchte Straße und Überholversuch haarsträubend , habe uns noch 'eingefangen', nix passiert  OK! 
Beim nächst verfügbaren Trainingstermin vom ADAC in Hockenheim war ich dann dabei Yeeah! kann ich nur empfehlen!

Hallo Louis - gut, dass Dir (fast) nichts passiert ist!
Vette Grüße aus Wertheim [Bild: 22561756dg.jpg] ___[Bild: 22621255wv.jpg]___[Bild: 22621257im.jpg]
Bernhard
  Zitieren
#32
(05.03.2020, 10:23)SnowWhite schrieb: Hallo, bin der Beisitzer von Vette.. Möchte mich bedanken die nette Worte.. U hoffe das nächstes Jahr noch eine hole..Gruß Louis

Was da passiert ist ist Schei$$e.
Ich glaube, jeder hier im Forum freut sich, das Du da das so "unbeschadet" überstanden hast. Yeeah!

Auch ich als C5 frischling musste 3 Sachen lernen.

1. Fahre niemals mit aktivierten Tempomat bei schon Feuchtigkeit. (glit für alle Vetten bis zur C7)
2 Sei sehr vorsichichtig und aufmeksam bei fahren bei Feuchtigkeit/ Nässe. Mich hat es auf einer Autobahnauffahrt deshalb beinahe zerlegt.
Der Hintern ging so schnell weg, das ich trotz Lenkrad auf Anschlag mich komplett gedreht habe.
3. Die C5 reglet das Gas schon weg wenn Sie es für notwendig hält. Bleibe niemals auf dem Gas stehen, wenn Sie das tut,, irgendwann gibt das Fahrzeug das Gas wieder frei
und in dem Fall habe ich Sonne gespielt und die Erde 2 X um mich kreisen lassen.

Ich hatte einfach nur Glück, beides mal habe ich die Kontolle komplett verlohren, hatte genug Platz zum "ausdehen " ohne Einschlag.
Die C5 war noch am Anfang der "Protections" wie Sie heute Standart sind. Das wurde bei der C6 besser, und nochmal bei der C7 verbessert.

Grüße Frank
  Zitieren
#33
Hallo

Zitat:Warum ist es mit schaltet einfacher?

Die schaltet nicht  unbeabsichtigt hoch  .

mfG. Günther
early 1968 L71 tri-power big block convertible.
GM-T56 Viper 6 speed manual , 4.11 rear.
HOOKER chrome side pipes. Long L88 hood.
Tires front 235 rear 255 on 8x15 real wire spoke rims
You can't beat short stroke displacement . besoffen
  Zitieren
#34
Bezw. runter.
  Zitieren
#35
Hallo zusammen,
Louis erst einmal gut, dass Dir (fast) nichts passiert ist.

Wir fahren seit 2007 unsere C5 mit Automatik und 430 PS. Muss mich jetzt vorsichtig ausdrücken, denn ich möchte nichts heraufbeschwören. Bisher hatten wir anscheinend immer Glück bzw. wir kamen noch nie in die Gelegenheit, dass das Heck unkontrolliert ausgebrochen ist.

Wir sind eher "Langsamfahrer"; was aber nicht heißt, dass wir der C5 nicht auch mal die "Sporen" geben.

Richtig ist, dass beim zuviel Gasgeben bei mittlerer Geschwindigkeit die Automatik gerne mal zwei Gänge runter schaltet. Das ist dann ehrlich gesagt nur schön, wenn man es so haben möchte bzw. es absichtlich macht.

Das passiert aber eigentlich nur, wenn man im 4. Gang fährt und die Motordrehzahl den 2. Gang noch vertragen kann.

In solchen Situationen fahre ich dann generell im 3. Gang, dann kann ein Runterschalten von gleich zwei Gängen nicht passieren.

Ein Runterschalten von zwei Gängen sieht zudem auch nicht so toll aus, denn es quietschen dann gleich die Hinterräder und auf nasser Straße oder in Kurven kommt dann auch noch der blöde Nebeneffekt dazu.

Eine Automatik ist grundsätzlich schon gut fahrbar, man darf aber erstmals nur soviel Gas geben bis die nächst kleinere Gangstufe eingelegt ist und dann verträgt sie auch Vollgas ohne Überraschungsmoment und schaltet, falls erforderlich, dann nochmal "nur" eine Stufe runter.

Viele Grüße
Arnold
  Zitieren
#36
Wie lang ist denn der 2.Gang übersetzt beim Automaten? 140? Klar dann nimmt er den, wenn man z.B. bei 100 Kickdown macht.
  Zitieren
#37
@Frank u Arnold hatt euch beide recht.. Denke mir mehrere Erfahrung war nicht passiert.. Habe den Strecke mehrmals gefahren mit meine Vectra 200 PS u meine Mini 210 PS bis 200 im Regen gefahren ohne Problem.. Bei Automatic 350 PS erst 5 stunden gefahren😏 war früher den Tag bei Bremen 200 gefahren ohne Problem.. Ja die Strecke dort ist gefährlich darum langsam gefahren im Vergleich mit andere Teilnehmern.. Wie erwaned der ist zwei gange runter🙄 wann dass passiert ist der Vette eine tierische Monster 👹 as they say "She comes Alive". Leider.. Danke nochmals an alle fürs Glückwünsche!! Euch sind lieb!!
Louis
  Zitieren
#38
@Grimlock
Der 2te Gang geht bis 147kmh.
Und der kickdown geht bis 126kmh. Ab 127kmh bleibt er im 3ten.
Aber da er eine US Version hat, wird vermutlich das lange Diff drin sein. Da geht der 2te bis 170Kmh.

Ich muss auch sagen dass ich enormen Respekt vor dem Auto habe.
Ich war immer nur fronttriebler gewöhnt, und kann so einen hecktriebler überhaupt nicht einschätzen oder beherrschen.
Darum auch der gesunde Respekt vor dem Auto.
  Zitieren
#39
Mit dem 3.42er Diff. fährt sie "nur" noch ca. 130 - 135 km/h im 2. Gang.
Gruß
Arnold
  Zitieren
#40
Das ist auch mein Plan für die Zukunft.
Ein 3.42 einzubauen. Oder evtl sogar ein 3.73.
Habe nur gutes darüber gelesen.
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Haarrisse im Lack, bekanntes Phänomen oder Hinweis auf Unfall? grumbler 13 4.458 05.09.2018, 21:52
Letzter Beitrag: Maseratimerlin
  Tachoanzeige stellt sich immer auf Meilen um, Klima auf Fahrenheit!!! siggi 13 7.945 30.01.2018, 22:53
Letzter Beitrag: Molle
  Dichtungen Dach Coupe C5 C5-Fanatiker 5 5.077 22.07.2015, 15:51
Letzter Beitrag: Rolly
  Dach mit Carbonfolie Jack.D 33 10.425 24.04.2013, 11:48
Letzter Beitrag: BoxsterAndy
  Nach Unfall Rechts C5 rechte Seite tiefer als links Peter2345 19 4.786 14.11.2012, 14:03
Letzter Beitrag: KnightRainer

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com