Spülung Automatikgetriebe AT8 sinnvoll?
#11
Genau, nur wechseln ist nur die halbe Miete, es bleibt eine nicht unerhebliche Menge altes Restöl im Kreislauf. Wenn schon, dann richtig,

Gruss RainerR
RaRo
  Zitieren
#12
(24.02.2021, 08:43)Molle schrieb: Ich habe bei der 8 Gang Automatik schon bei geringen Laufleistungen von ca. 15.000 Kilometern,deutliche Verbesserungen gespürt.Auch beim Schalten viel ruhiger.
Wenn es stark vibriert,ist es meist zu spät.
Dann hat der Wandler in der Regel Schaden genommen.
Ich würde spülen.

Danach hätte man das Thema schließen können.

Gruß

Edgar
[Bild: sig_edgar.jpg]
  Zitieren
#13
Also ich war im Mai 2020 bei Geiger zur Inspektion wollte mein Getriebe spülen lassen weil ich auch schon alles mögliche habe kommen sehen.
Laut Aussage haben sie nicht einen einzigen Kunden der dieses Proplem an der Corvette hatte.
Das einzigste was sie bis jetzt hatten waren 3 Camaros mit diesem Proplem.
  Zitieren
#14
(24.02.2021, 11:39)V-POWER C5 schrieb: Also ich war im Mai 2020 bei Geiger zur Inspektion wollte mein Getriebe spülen lassen weil ich auch schon alles mögliche habe kommen sehen.
Laut Aussage haben sie nicht einen einzigen Kunden der dieses Proplem an der Corvette hatte.
Das einzigste was sie bis jetzt hatten  waren 3 Camaros mit diesem Proplem.

Oder man ignoriert es um nicht in die Gewährleistung zu gehen.
Meist hat die Werkstatt/Verkäufer das an den Backen.
GM hält sich nicht dran auf.
Die sagen"gibt es nicht"
Der Betrieb ist bis Ende August geschlossen.


Mail an Corvetteproject

https://www.corvetteproject-shop.de/

  Zitieren
#15
(24.02.2021, 10:18)Gelber Bengel schrieb: Da verbleibt aber wie beschrieben im Wandler eine nicht unerhebliche Restmenge Öl, die man nicht abgelassen bekommt. Hab's bei ZF in Dortmund mal für meinen damaligen 7er BMW gezeigt und an einem Modell  erklärt bekommen. Danach machte es dann Sinn.


E38 oder E65/66? Bei Herr Sagert?

Gruß Martin
  Zitieren
#16
E38 bei Herrn Sagert. Genau! Guter Mann!👍
  Zitieren
#17
(24.02.2021, 11:39)V-POWER C5 schrieb: Also ich war im Mai 2020 bei Geiger zur Inspektion wollte mein Getriebe spülen lassen weil ich auch schon alles mögliche habe kommen sehen.
Laut Aussage haben sie nicht einen einzigen Kunden der dieses Proplem an der Corvette hatte.
Das einzigste was sie bis jetzt hatten  waren 3 Camaros mit diesem Proplem.

Stimmt vielleicht, glaube ich aber nicht, habe anderes gehört, da ich intensiv im Thema war. Ich war nicht Geigerkunde und hatte es  an meiner blauen GS. Zu spät von GM diagnostiziert und die Ursache nach Europa kommuniziert, erst für 24.000 € repariert und getauscht, dann erst 2 Mal gespült, aber erst als die Vibrationen schon heftig da waren, kam aber dennoch immer wieder, da gab es das neue Öl noch nicht. Fahrzeug rückabgewickelt (mit viel Theater, aber mit großer Hilfe von ASAP und schließlich weiß ich ja, was da zu tun ist) da noch in der Garantie.

Ich würde dringend Werners Rat folgen.

Gruß

Edgar
[Bild: sig_edgar.jpg]
  Zitieren
#18
Als ich meine C7 FE im Dezember bei Röll in Hockenheim gekauft habe, habe ich dieses Thema auch angesprochen.

Er sagte mir, er hat es noch nie gehabt, bei keinem Kunden, aber er macht mir sowieso eine neue Wartung inkl. einer Getriebespülung und mit Einfüllung eines neuen Öls was von GM dazu definiert wurde.
Es wäre bei einigen Corvette anscheinend ein Problem aufgetaucht, aber es gäbe die Lösung mit der Spülung und einem neuen Öl und das würde er dann im Rahmen der Wartung durchführen.

Aber auch vor der Wartung bei der Probefahrt war nichts von einem Ruckeln, schlechtem Schalten oder sonstiges zu spüren.
  Zitieren
#19
Also, fasse mal zusammen:

Wenn ich lange Freude an meiner C7 Grand Sport haben möchte, sollte ich folgende "Optimierungen" , unabhängig vom Alter & KM vornehmen ( lassen ):
8 AT Getriebe spülen und mit dem neuen Oel füllen lassen
Fahrwerk vom Profi vermessen & einstellen lassen
Eco Modus mind. die Software raus programmieren, besser noch die Lifter tauschen
Wenn es keine Original Bremsbeläge wegen dem lästigen Bremsstaub sein sollen, Hawk Ceramik als Ersatz , aber keine Powerstop Z 26

Habe ich noch was vergessen?
@Werner: Sind die o.a. Verbesserungen bei Dir in einen Tag zu schaffen ( natürlich mit Termin ), oder müsste ich dafür 2 Tage einplanen?

Hab zwar noch ein Jahr Garantie, aber lieber investiere ich jetzt in die Vorsorge , als in 2 Jahren in teure Reparaturen....
  Zitieren
#20
Die Veränderung des Eco Modus zum jetzigen Zeitpunkt könnte Dich möglicherweise die Garantie kosten.
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  AT8 anfahren im 2. Gang PVler 4 1.598 12.07.2021, 05:39
Letzter Beitrag: knork
  AT8 Getriebeverhalten PVler 8 1.458 01.06.2021, 19:32
Letzter Beitrag: PVler
  AT8 ... Manuell im 3. Gang verzögertes Ansprechen zw. 50 - 60 km/h knork 65 17.090 09.04.2021, 22:21
Letzter Beitrag: Gelber Bengel
  Automatikgetriebe chevy1965 9 7.046 22.02.2020, 16:30
Letzter Beitrag: Karl-800
  C7 AT8 V- max im 6 Gang V-POWER C5 2 3.173 15.10.2019, 20:40
Letzter Beitrag: BFM

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com