Nockenwelle und Lifter
#1
Hallo,

nach der nächsten Pleite mit Ami Teilen entsteht bei mir die Frage was nehmen?

Ich brauche eine Nockenwelle mit/für Roller Lifters und die Roller Lifter für den 454Cui von 1972, keine Tuningteile, sollten Seriensteuerzeiten sein.

Hat jemand Erfahrung was man nehmen könnte und was etwas länger wie 1000km hält?

Grüße

Udo
[Bild: 24470845ai.jpg]
  Zitieren
#2
Hast Du schon bei licorvettes.com geschaut?
[Bild: 26465808768_01e16a2dfb_z.jpg]
ehemalige und aktuelle Corvetten 
  Zitieren
#3
Der hat nur 63-67er Teile
[Bild: 24470845ai.jpg]
  Zitieren
#4
Hallo

Keine Experimente machen, den Jörg von ACP fragen. Er hat womöglich sogar sowas im Lager.
Es gibt auch noch andere Motorengurus hier , die da helfen können.

mfG. Günther
early 1968 L71 tri-power big block convertible.
GM-T56 Viper 6 speed manual , 4.11 rear.
HOOKER chrome side pipes. Long L88 hood.
Tires front 235 rear 255 on 8x15 real wire spoke rims
You can't beat short stroke displacement . besoffen
  Zitieren
#5
ja , Jörg hätte ich morgen sowieso angerufen.
Bin aber ein Fan von mehreren Meinungen...
[Bild: 24470845ai.jpg]
  Zitieren
#6
Hallo

Habe in einem anderen Thread gelesen, dass Jörg morgen Brückentag macht, also nicht offen hat.

mfG. Günther
early 1968 L71 tri-power big block convertible.
GM-T56 Viper 6 speed manual , 4.11 rear.
HOOKER chrome side pipes. Long L88 hood.
Tires front 235 rear 255 on 8x15 real wire spoke rims
You can't beat short stroke displacement . besoffen
  Zitieren
#7
Ja, danke
dann eben Sa. oder Mo.

Grüße

Udo
[Bild: 24470845ai.jpg]
  Zitieren
#8
Guten Abend,
hier wäre meine Empfehlung auf Hydraulische - Roller - Nockenwelle vom Hersteller GM Performance Parts / Chevrolet Performance umzurüsten.
Ein " Billet-Steel " Spitzen Material!   bow Tie
Das ist Quasi ein Umbau von Mark IV auf Gen 5 / 6 .Diese könnte ich für Big Block empfehlen: 
Chevrolet Performance Part Number 24502611 , 
Diese kann man ganz Normal im Alltag Fahren:
Chevrolet Performance 24502611 Details

Big Block Engine

This steel roller camshaft is for the 502 and 454 H.O. crate engines. (Must use distributor gear 809-10456413.) The duration at .050" tappet lift (intake/exhaust) is 211/230; and maximum lift with 1.7:1 rocker ratio (intake/exhaust) is .510/.540. Valve lash is zero/zero and lobe centerline is 112 degrees. Lifters Not Included. For Use in Gen VI Blocks. Can be used in Mark IV and Gen V blocks if aftermarket tie-bar type roller lifters are used along with a Gen VI timing set and thrust plate (Older blocks may need to be drilled and tapped for thrust plate mounting.)
Technical Notes: Distributor P/N 1104067 or melonized distributor gear 809-10456413 must be used on all crate engines with steel camshafts.
Dazu dann ein Satz " Retro-Fit " Hydraulische Rollen-Stößel ,z.B. von Howards .
Dazu brauchste dann den passenden Steuerkettensatz und 16 stück Stößelstangen in guter Qualität .
Diese haben andere Längen,kürzer als bei den "Flat Tappet " drüber - schleifenden, wie bei Deinen Originalen Stößeln.
Und ein anderes Zahnrad am Zündverteiler unten, muß man auch dazu verwenden.Sicherungsplatte mit Schrauben Dazu , Dichtungen usw.

Kostenpunkt nur Material 1400€ plus,kommt auch darauf an Was Du genau nimmst,und Wie und Wo Du bestellst / kaufst.
Hatte ich sowohl in Small Blöcken ,als auch in Big Blöcken sehr Erfolgreich vielfach montiert.
Alle wirklich sehr zufrieden damit! Knutsch
Und Langfristig Ruhe im Motor.Besserer Rundlauf , Ruhiger,und aber auch Giftiger wenn es zur "Sache" gehen muß.
Und als Nebeneffekt ist der Sound ,bei gleichen verwendeten Auspuff , auch noch Geiler!
Obige montierte ich kürzlich in ein Camaro SS mit Mark IV 454 aus 1973 ,Einfach Totale Begeisterung! Yeeah!

Fotos dazu kann ich hier irgendwie nicht einstellen,zu groß sagt das System hier,aber hier in Kleinanzeigen Anonce sind paar Fotos wo man Rollernockenwelle usw. gut erkennen kann.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...6-223-4619

Grüße animierte C4
M.M.
  Zitieren
#9
Stösselstangen kann ich dich mit zuschmeissen, passend dazu die Führungen, ebens den HoneyComp Roller Federn von Gen5 6 die laufen da ganz gut.

Ich denke die Diskussion Roller Flat Tappet hast du schon hinter dir...
Die Cam ist etwas das solltest du auf Auto und Bedürfnisse abstimmen..ich nehme da den Crower Catalog zur Hand..der einzige der mehrere Varianten imemr mit Beschreibung da hat
Warum auch nicht?

  Zitieren
#10
Hallo,

danke erst mal für die Tips,

@M.M.
wenn ich das richtig verstehe, so sehr gut ist mein englisch nicht, sind mechan. Bearbeitungen am Block nötig,
das wollte ich nicht, da der Motor vor ca. 8tkm komplett gemacht und fast alles erneuert wurde.
Den Motor wollte ich dazu nicht ausbauen.

Ich möchte eine Lösung nur mit neuer NW und Roller Stößeln, falls irgendwie möglich,
wenn nötig dann halt die Stößel auch noch.
Das könnte und wollte ich selbst machen.
Ich brauche auch keine Mehrleistung.
Dafür brauchte ich passende vernünftige Teile.

Grüße

Udo
[Bild: 24470845ai.jpg]
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Einbau Nockenwelle perlen 11 1.898 17.10.2017, 20:13
Letzter Beitrag: perlen
  Auswahl Nockenwelle 454 perlen 9 1.390 20.09.2017, 13:44
Letzter Beitrag: Wesch
  454 Nockenwelle gesucht perlen 9 1.345 08.09.2017, 18:43
Letzter Beitrag: Wesch
  Was haltet ihr von dieser Nockenwelle? Günther-C3 25 3.167 18.12.2015, 19:05
Letzter Beitrag: Alex66
  Nockenwelle wird getauscht oneiros 10 2.654 27.08.2015, 16:00
Letzter Beitrag: Alex66

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik