• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Präferenznachweis für Import KFZ aus der Schweiz
#1
Liebe Vetten Gemeinde,

habe versucht hier was zu dem Thema zu finden, bin aber nicht erfolgreich gewesen.

Bin am überlegen, eine Fahrzeug (23 Jahre alt) aus der Schweiz nach Deutschland zu holen.
Es werden dann 10 % Zoll und 19 % Einfuhrsteuer fällig.
Habe gelesen, dass man einen Präferenznachweis für verminderte Gebühren beantragen kann.

Was beudetet das und was sind die Vorraussetzungen für einen Präferenznachweis???

Hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen.
Vette Grüße Dolf Hallo-gruen

[Bild: cch_st.png]
  Zitieren
#2
hallo Dolf,

ein Präferenznachweis ist eine Ursprungserklärung, welche im Rahmen von meist bilateralen Abkommen (z.B. zwischen EU und der Türkei oder EU - EFTA) eine niedrigere Zollabgabe oder sogar zollbefreite Einfuhr ermöglicht. Allerdings wird das bei einer Corvette nicht funktionieren, da diese nicht in der Schweiz hergestellt wurde. Es soll Regelungen geben, nach welchen die CoC - Papiere eine entsprechende zollbefreite Einfuhr ermöglichen. Denke aber nicht, dass dies bei einem in den USA hergestellten Wagen funktioniert.

Bitte frage den Ausführer / Verkäufer in der Schweiz danach, spätestens sein Zollagent oder zuständiges Zollamt sollte ihm bzw. Dir das sagen können. Die entsprechende Erklärung (EUR1) würde dann die dortige Handelskammer ausstellen (wie in DE).
  Zitieren
#3
https://www.adac.de/_mmm/pdf/Import%20au...308716.pdf
  Zitieren
#4
Das ADAC-Papier ist bezüglich der Einfuhr von Oldtimern schlichtweg falsch!

Gruß

JR
[Bild: cf_sig_1809.jpg]
Es ist schade, dass nicht mehr das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht!
  Zitieren
#5
Es geht um ein 23 Jahre altes Auto. Wenn das ADAC Papier dafür passt, dann ist's doch gut.

Noplan
  Zitieren
#6
Ein Ursprungszeugnis (eur1) gibt es nur für in bestimmten Ländern hergestellte Waren. USA gehört nicht dazu. Bei Vorliegen ist die Ware zollfrei !!!?
Das EUR 1 stellt NICHT die Handelskammer sondern der Verkäufer aus. Der Zoll muss das dann bestätigen ... falls es rechtens ausgestellt wurde.
Was für ein Auto ist es denn ?
Bei Fragen .... einfach fragen.
Ich hab damit täglich zu tun.....

Lg
Dieter
  Zitieren
#7
Danke für eure Hilfestellung.
Eine C4.
War ja nie mein Ding, aber die ist so traumhaft, dass ich schwach werden kann.
Vette Grüße Dolf Hallo-gruen

[Bild: cch_st.png]
  Zitieren
#8
Soll es die GrandSport convertible werden ?
  Zitieren
#9
Ja, genau die.
Hängt aber noch von ein paar Faktoren ab.
Habe sie live im Elsass letztes Jahr bewundern dürfen.
Einfach ein Traum vom Zustand und ein Traum vom Fahrverhalten und ein Traum vom Sound.
Und 39900 km ist doch fast wie neu.
Vette Grüße Dolf Hallo-gruen

[Bild: cch_st.png]
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Einfuhrabgaben bei FZ-Import aus USA nach Österreich Zeh3Krusa 10 5.988 30.06.2019, 21:16
Letzter Beitrag: C3 Alex
  Eigene Garage für die Corvette in der Tiefgarage einer Wohnhausanlage? Hawi 7 2.118 07.08.2018, 12:44
Letzter Beitrag: Hawi
  Corvette aus der Schweiz nach Deutschland welche Kosten? Supercharged 12 4.656 20.11.2017, 18:01
Letzter Beitrag: harryhirsch71
  C 7 US Import - Kosten Peter/Hamburg 13 3.039 08.08.2017, 09:58
Letzter Beitrag: JR
  Tüv segen für den LS2 in der C5 ? chevyman 1 1.654 19.04.2017, 15:39
Letzter Beitrag: Gelber Bengel

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik