Welche Knock-Off Fake Bolt-On Felgen ??
#1
Hallo Leute

Es gab vor einiger Zeit mal einen Beitrag über Fake Knock-Off Felgen bei denen die Speichen (Fins) der Felgen etwas schmaler sind, also dem Original näher sind als zum Beispiel die Felgen von Corvette America.
Bräuchte den Hersteller für einen Bekannten, der sich diese Felgen für seine 66er kaufen möchte.
Finde den Beitrag leider nicht mehr.....

Viele Grüße

Jose
  Zitieren
#2
Das sind die besten in Bezug auf die Originale.

http://corvetteusa.com/wheels1.htm

Gruß

Edgar
[Bild: sig_edgar.jpg]
  Zitieren
#3
http://www.corvetteforum.de/showthread.p...rvette+USA OK!

Gruß
Matthias


The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.
Benjamin Franklin
  Zitieren
#4
Super, genau das hab ich gesucht !!!

Danke, wünsche euch noch einen schönen Sonntag ;-))

Viele Grüße

Jose
  Zitieren
#5
Warum macht man da Fake-knock-offs drauf?

Ok, es gibt auch Leute, die Carbonfolien verkleben.

Gruß

JR
[Bild: cf_sig_2009.jpg]
Es ist schade, dass nicht mehr das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht!
  Zitieren
#6
Na da habe ich schon Verständnis für, frag mal den Paul, ob er nochmal Knock Offs verbauen würde.

Gruß

Edgar
[Bild: sig_edgar.jpg]
  Zitieren
#7
Nur die Harten kommen in den Garten. Großes Grinsen

Bin da auch eher bei Jürgen. Entweder richtig oder gar nicht. Gibt ja auch schöne Alternativen.
  Zitieren
#8
Für meine C2 '67 gab es keine Knock-Off Felgen mehr im Angebot, wahrscheinlich weil mit dem Bigblock die Felgenaufnahme zu schwach war.
Ich habe mir Westernwheel Räder (Bolt-on) gebraucht gekauft, diese in einer Spezialfirma entlacken lassen und selbst lackiert, weil sie relativ rau waren.
Dabei habe ich die Felgen 2 x mit einem Spezialprimer für Alu, dann 2 x mit Silber Basislack und schlußendlich 3 x mit 2Komponenten Klarlack lackiert.

Die Felgen sind absolut glatt und ersetzen meine Rallye Stahlfelgen ( 6x15) die außer den montierten reifen absolut neuwertig sind. Dabei ist mir aufgefallen, dass der Lochdurchmesser mit 70,1 mm den Westernwheels ( 7x15) entspricht. Diese waren ursprünglich auf einem Camaro 2 montiert.

Die Stahlfelgen haben einen Lochdurchmesser von 80 mm, so dass das Rad nicht über die mittlere Führung, sondern über die 5 Radmuttern zentriert wird.  Das ist m.E. nicht optimal.

Meine Felgen haben etwas 8% des Preises neuer Bolt-on Felgen, wenn ich sie aus USA beziehen würde. Dafür kann man manche Zugeständnisse machen.

Gruss Alfred


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
  Zitieren
#9
(26.04.2020, 13:36)facelvega schrieb: Die Stahlfelgen haben einen Lochdurchmesser von 80 mm, so dass das Rad nicht über die mittlere Führung, sondern über die 5 Radmuttern zentriert wird.  Das ist m.E. nicht optimal.

Das ist bei den Nachbau-Stahlfelgen immer so, da benötigt man einen extra Zentrierring, damit es halbwegs zentriert.
  Zitieren
#10
(26.04.2020, 14:02)Hermann schrieb:
(26.04.2020, 13:36)facelvega schrieb: Die Stahlfelgen haben einen Lochdurchmesser von 80 mm, so dass das Rad nicht über die mittlere Führung, sondern über die 5 Radmuttern zentriert wird.  Das ist m.E. nicht optimal.

Das ist bei den Nachbau-Stahlfelgen immer so, da benötigt man einen extra Zentrierring, damit es halbwegs zentriert.

Die Stahlfelge ist keine Nachbaufelge, sondern die Original Corvette Rallyefelge mit der Einprägung CHEVROLET 6x15 und eine Teile-Nr. dazu.

Zentrierringe kenne ich nur bei Alufelgen, aber nicht bei Stahlfelgen, weil die Zentrierringe, die ich kenne, dicker sind, als das Stahlblech und nach innen konisch auslaufen. Solche Ringe würden niemals auf die Stahlfelge passen.

Alfred
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Replica Knock Off Wheels C2 Ralf C2 29 24.040 12.02.2022, 17:31
Letzter Beitrag: techdata1
  Rally Felgen 6x15 mit Chromringen fast neu zu verkaufen facelvega 4 1.304 29.10.2021, 07:43
Letzter Beitrag: Wesch
  TÜV verweigert Abnahme Knock off Wheels mit Zentralverschluss Jan Marin 91 15.413 18.02.2021, 22:21
Letzter Beitrag: v8power
  Bulkhead/Spritwand: Welche Farbe war original? BillC2 8 7.755 02.01.2021, 00:48
Letzter Beitrag: BillC2
  Welcher Reifen auf welche Felge? BobbyC2 10 21.947 27.05.2020, 09:15
Letzter Beitrag: caprice83

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com