C4 ZR-1 Tieferlegung ohne Basteln mit H-Zulassung
#1
Hallo,

ich möchte meine C4 ZR1 tieferlegen, mit den folgenden Randbedingungen:

- keine Bastelarbeiten
- kein Erlöschen der H-Zulassung
- mit legaler Eintragung in den Fahrzeugschein

Die Tieferlegung sollte so ausgeführt sein, dass die minimale Fahrzeughöhe (ich glaube es gelten 8cm an freier Höhe unter dem Fahrzeug) erreicht wird.

Was ist meine beste Option hier?

Vielen Dank!
  Zitieren
#2
Hallo,

rein technisch ist es so, dass Du die Hinterachse mittels Einsatz längerer Schrauben tiefer drehen kannst. Das ist relativ rasch erledigt, habe ich bei meiner LT1 voriges Jahr auch gemacht (Machen lassen). Vorne hast Du ein Gummiblock an der Feder. Diesen durch einen flacheren zu tauschen resultiert in einer Tieferlegung. Das habe ich sein lassen. Beides, also den Gummiblock/Prisma und die längeren Schrauben gibt es als "lowering kit" und kostet nicht die Welt.

Wie das in D-Land eintragungstechnisch aussieht und ob Du wirklich so tief damit runterkommst, kann ich nicht sagen. 8cm Luft unter der C4 ist schon verdammt wenig, auch wenn es zweifellos gut aussieht.

Alternativ ein Gewindefahrwerk. Entweder von ACP wo unser Thomas-ZR1 mitgewirkt hat, was aber nur ein Gutachten zu den Federn verfügt, oder eines der "papierlosen" Fahrwerke aus den USA. Eintragung dürfte in beiden Fällen schwierig sein, bei uns in Ö unmöglich.

LG Christian
  Zitieren
#3
Die Antwort ist einfach: Es gibt keine Option zur Tieferlegung die deine Randbedingungen erfüllt.


___
  Zitieren
#4
OK - wie sieht es unter diesen beiden Randbedingungen aus?

- kein Erlöschen der H-Zulassung

- mit legaler Eintragung in den Fahrzeugschein
  Zitieren
#5
Geht auch nicht, es scheitert an der Eintragung. An der Vorderachse schnitzt du entweder an der Blattfeder rum oder du nutzt die oberen Stoßdämpferaufnahmen um das gesamte Gewicht der Vorderachse abzustützen. Die Aufnahmen sind dafür konstruktiv nicht ausgelegt. Für beides wird es nie eine Eintragung geben und das zurecht. Im US-Forum sind schon einigen mit Gewindefahrwerk die oberen Stoßdämpferaufnahmen abgerissen. Tieferlegung bei der C4 ist m. E. immer Pfusch, but you decide...


___
  Zitieren
#6
Das ist die minimale Höhe bei der ZR-1 durch Runterdrehen ohne irgendeine Hardwareänderung.

Mir reicht das:

[Bild: zr1_schraeg_hinten.jpg]

Gruß

JR

PS: Übrigens, ich habe im Titel den fehlenden Bindestrich bei der ZR-1 ergänzt, die Version ohne gibt es bei C6 und C7.
[Bild: cf_sig_2009.jpg]
Es ist schade, dass nicht mehr das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht!
  Zitieren
#7
Zitat:Vollzitat des Vorpostings gelöscht! JR

OK - aber du hast vorne jetzt nichts gemacht oder? Was ist das Maß der Bodenfreiheit?

So sollte es aussehen:
  Zitieren
#8
Nein, nur so weit runtergedreht, wie es ging.

Keine Ahnung, wieviel cm die Bodenfreiheit jetzt noch beträgt. Müsste ich bei Gelegenheit an der tiefsten Stelle mal messen.

Gruß

JR
[Bild: cf_sig_2009.jpg]
Es ist schade, dass nicht mehr das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht!
  Zitieren
#9
OK - das ist vielleicht der beste Weg. Wieviel cm hast du "runtergedreht"?
Danke für die Antwort.
  Zitieren
#10
Weiß ich nicht mehr, es wurde wohl keine Vorher-Nachher-Messung gemacht. Das ist alles 15 Jahre her. Großes Grinsen 

Gruß

JR
[Bild: cf_sig_2009.jpg]
Es ist schade, dass nicht mehr das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht!
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Scheibenwischer und Wischwasserpumpe ohne Funktion Chevyvette90 9 868 Gestern, 14:15
Letzter Beitrag: Mr.Cortez
  C4 LT1 Cabrio - Freizeitgestaltung ohne Arbeit franks 24 2.478 07.08.2022, 11:18
Letzter Beitrag: franks
  Oldtimer Zulassung mit Sportauspuff ? noisehammer 21 2.443 09.04.2022, 09:40
Letzter Beitrag: Gelber Bengel
  CHeck Engine Soon ohne Fehler TimBourbon 10 1.619 14.08.2021, 16:18
Letzter Beitrag: TimBourbon
  C4 Lenkrad ohne Airbag wechseln Peter Rumann 17 10.356 08.02.2021, 22:07
Letzter Beitrag: Kelle

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com