100 Oktan Sprit - gut oder schlecht für orig 327er
#21
Hi Martin

Das Problem im Ausland ist, du kannst es dir vielfach nicht aussuchen. Irland, Färöer, Schottland ausserhalb der Städte, Italien auf dem Land gibt es nur Heizöl und 95. In Schottland haben meine ex 69er und die Kiste vom Zuendler beim Ausschalten häufig gnadenlos nachgedieselt. Die Autos von den anderen (zumindest in meiner Erinnerung) hingegen nicht. Qualität oder Oktan? 

Gruss, Martin
  Zitieren
#22
Hallo nochmal

Wiederrum eine Infosendung gesehen vor längerer Zeit aber schon, bezüglich Additieven und deren Wirkung.
Da wurde behauptet, dass wenn man immer bei dergleichen Marke tankt, der Motor sauber bleibt und sogar wird.
Es war egal, bei welcher Marke man verbleibt.

MfG. Günther
early 1968 L71 tri-power big block convertible.
GM-T56 Viper 6 speed manual , 4.11 rear.
HOOKER chrome side pipes. Long L88 hood.
Tires front 235 rear 255 on 8x15 real wire spoke rims
You can't beat short stroke displacement . besoffen
  Zitieren
#23
OT: Bitte nicht übertreiben. Was man auch immer als „Stadt“ betrachten mag, die Beschaffung von 97 Oktan Sprit stellt in Schottland nun wirklich keine besondere Herausforderung dar, auch nicht auf dem Land. Das Problem ist allenfalls die Tankstellendichte vor allem jenseits der Black Isle. Hat mir in den letzten 30 Jahren dort aber nur als Motorradfahrer zuweilen Kopfzerbrechen bereitet.
Meine Ansichten sind gewachsen, aber selten dogmatisch
  Zitieren
#24
Und ich habe mal gelesen, dass man dem Motor, egal ob alt oder neu, keinen Gefallen tut, wenn man immer die selbe Spritmarke tankt. Abwechslung hält den Motor sauberer. Wie immer eine Glaubensfrage und in jedem Forum, egal ob Garten oder Technik oder sonst was, je mehr man recherchiert, umso mehr unterschiedliche Meinungen findet man. Ich habe meine Köpfe 2005 überholen lassen und habe nicht gesagt, dass sie auf etwas spezielles achten sollen. Nun weiss ich nicht, ob ich gehärtete Sitze habe oder nicht, also kippe ich Bleiersatz dazu. Bevor die Spritpreise angezogen haben, tankte ich immer 98 Oktan und seit ein paar Monaten fülle ich mit 95er. Einen Unterschied, ausser im Geldbeutel, habe ich keinen bemerkt. 

Gruss
Marcel
C3_Cab_whi_60.png 
  Zitieren
#25
Spritpreise sind derzeit am Abend am niedrigsten. Habe gestern um 21 Uhr Super für 1,69 Euro getankt,

Gruss RainerR
RaRo
  Zitieren
#26
Heißt? Abends günstig tanken ist besser für einen 327er?

Irritierten Gruß

Edgar
[Bild: sig_edgar.jpg]
  Zitieren
#27
Hochoktaniges kann man nicht nur tanken, sondern auch trinken. Dann löst sich die Schreibblockade und es kommen wertvolle Beiträge. Feixen

Gruss, Martin
  Zitieren
#28
Hab mit ca. 20 Jahren schon einmal morgens getankt. War aber im Urlaub und ich musste danach nicht mehr fahren. Und teurer als abends war es auch nicht soweit ich mich noch erinnern kann. Wir hatten damals alle vollgetankt. 😉🍻
  Zitieren
#29
Das ist doch völlig normal, dass der Sprit am Abend zwischen 18 und 22 Uhr am billigsten ist.

Ist seit zig Jahren so, also keine neue Erkenntnis.

Gruß

JR
[Bild: cf_sig_2009.jpg]
Es ist schade, dass nicht mehr das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht!
  Zitieren
#30
Wer seine Brennräume sauber machen will kann ordentlich Wasser in den Vergaser kippen.
Die Zylinder die beim Kopfdichtungsschaden Wasser gezogen haben, sind auch immer schön blank.

Ansonsten ist mir da zu viel Voodoo dabei. Der Motor in meinem 190er hat über 400.000 drauf und läuft noch einwandfrei.
Bevor das einer unserer V8 erreicht, wird der eh ausgebaut und revidiert weil irgendwas macht doch bei 100-200.000 immer die Grätsche.
Den Vergasermotoren setzt doch viel mehr die ungenaue Mischung und ausgenudelte Ventilschaftdichtung zu, als irgendwelche Substanzen im Benzin.
Vorallem Öl, auch aus der Kurbelgehäuseentlüftung, setzt sich ja im Brennraum als Ölkohle ab.
gruss,
zuendler
[Bild: 502-tripower-klein2.gif]
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  C2-427 Sprit im Vergaser zu heiß - Vaporlock Lindix 13 5.472 09.07.2022, 06:46
Letzter Beitrag: Jackvette
  Ölmesstab beim 327er? Wohltaeter 3 1.934 27.08.2021, 18:06
Letzter Beitrag: Wohltaeter
Photo Ölwannen Rätsel 327er L76 C2Coupesurvivor 6 2.850 21.02.2021, 07:42
Letzter Beitrag: C2Coupesurvivor
  Orig. GM 2 1/2" LH Auspuffkrümmer/Manifold (Casting# 3797901) zu verkaufen El Corvettista 1 1.892 20.02.2021, 11:24
Letzter Beitrag: El Corvettista
  Im kalten Zustand schaltet das Getriebe schlecht facelvega 1 2.575 06.05.2020, 10:44
Letzter Beitrag: Alcheetah

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com
-- Stingrays-Shop.com
-- corvetteparts.de