Blick in die Zukunft
#1
Irgendwann sollen ja die Karosserie- und Rahmenarbeiten erledigt sein. Das nächste große und umfangreiche Kapitel wird dann die Innenausstattung sein. Egal ob das Dash inklusive aller Instrumente die schon von der Sonneneinstrahlung der letzten 28 Jahre sehr ausgebleicht sind oder dem Handschuhfach; alles wird überprüft und nach Bedarf überholt. Die Sitze sind ja schon wieder einbaufertig, der neue Teppich liegt auch schon bereit.

Das Radio hat vor 4 Jahren seinen letzten Ton von sich gegeben.
Beim Einbau eines neuen Turn Signal Switch kam es zu einem unkontrollierten Stromstoß, vermutlich Richtung Endstufe. Ob noch mehr fehlt lässt sich noch nicht erkennen.
Nun besteht die Möglichkeit das Radio zu einem Radiospezialisten in die Staaten zu schicken. Die Kosten für Versand, Reparatur lassen sich schwer beziffern. Nun versuche ich es auf einem anderen Weg. Dank Internet bin ich auf Classic Auto Radio Service gestoßen.
Gut daran, keine 15 Autominuten von mir entfernt. Das Radio hatte ich in einer Plastiktüte dabei. Der Firmenbesitzer folgerte wohl aufgrund der Maße gleich richtig „ Ah, ein amerikanisches Radio“ Aber mehr noch hat er mich damit überrascht als ich das Radio noch nicht mal zur Hälfte aus der Tüte hatte: „ Ein Radio von einer alten Corvette, so 64/65“ Irgendwie war ich doch überrascht. Ich folgte ihn in seine Werkstatt.
Sahen schon toll aus, die vielen alten Radios. Hatten früher einfach ein klasse Design.
Die fertig überholten Radios waren alle in Kartons gestapelt.
Nun wurde ich immer neugieriger. Ca. 4000 alte Radios hat der gute Mann hier zusammengetragen um hier genügend Ersatzteile zu haben. Mehrere 100 US-CAR-Radios sind darunter. Das älteste aus den 30er Jahren.
Nun, wie geht es mit meinem weiter, war meine Frage etwas drängend an ihn gerichtet.
“ Zeit musst du schon mitbringen, denn einige offene Aufträge haben Vorrang“, meinte er. Außerdem müsse er erstmal prüfen was fehle und ob er dieses Teile in seinem Fundus habe.
Was baut er nicht für Dinger zusammen. Wenn Geld fast keine Rolle spielt dann werden nach Kundenwunsch die seltsamsten Geräte zusammengestellt. Oder habt ihr schon mal ein altes Beckerradio aus den 60er Jahren mit Fernbedienung gesehen?
O.K., was gehen mich die Wünsche anderer an. Bin froh wenn er mein altes Radio wieder zu neuem Leben erwecken kann. Jetzt werde ich erst mal ein paar Wochen warten ob er eine positive Antwort für mich hat. Falls es dann doch nicht klappen sollte, Amerika wartet sicher auf mein Radio.
Grüsse, Mike

Falls Interesse, hier die Adresse: Classic Auto Radio Service
Grandauerstr. 10
80997 München
oder
Kontakt@oldtimerradio. de
Fax: 89711630
Tel.: 089/89712046
http://www.oldtimerradio.de
[Bild: 65vettemike\animation3.gif] 65vettemike
Sting.Ray@t-online.de
  Zitieren
#2
Mein AM/FM Radio hat

Rainer Königs
Alter Kirchweg 39
40880 Ratingen-Tiefenbroich (bei Düsseldorf)
Tel.: 02102-444441
http://www.koenigs-klassik.de

innerhalb von einer Woche komplett restauriert. Außerdem hat er einen externen Anschluß für einen CD- und Minidisk-Player gelegt, der sich jetzt über die Originaltasten ansteuern läßt. Alles zusammen 300 DM.
Herr Königs ist zwar Blaupunkt-Spezialist, hat aber bereits einige Dutzend US-Radios restauriert und damit eine Menge Ersatzteile vorrätig. Das er immer ein wenig die Nase rümpft, wenn er die low profile "Ami-Technik" sieht, macht ihn nicht unbedingt unsympathischer. Der Mann ist Profi und weiß was er tut.

@65Corvettemike:
Wenn Du die neuen "Stereoboxen" (die von Pettys Vette Shop oder Ecklers) in der Originallocation im Armaturenbrett anschließen willst, mußt Du unbedingt darauf achten, dass die Kondensatoren von der alten Lautsprecherbox angelötet werden, sonst löst sich alles in Rauch auf. Die neuen Stereolautsprecher sind nämlich für die Nachrüstradios mit Cassettenfach gebaut worden.

Grüße
  Zitieren
#3
... nur ne wonderbar für meine "alte dame" (geklaut!?)
hatten beide nicht ....!? .. Heulen Heulen Heulen Heulen
gruß peter
  Zitieren
#4
Hi fdragun,
zum einen Dank für den Hinweis mit den Kondensatoren. Noch besser gefällt mir aber deine Alternaive bezüglich der Adresse. Das Radio eilt ja im Augenblick nicht so sehr. Gut das ich ja dann evtl. zu R.K. schicken kann.
Gruß, Mike
[Bild: 65vettemike\animation3.gif] 65vettemike
Sting.Ray@t-online.de
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Shocked Die totale Information über die C2 !!! 454Big2 14 7.426 03.12.2010, 15:55
Letzter Beitrag: fliegerdidi
  Sind die dick die Dinger 65vettemike 6 3.919 02.03.2004, 18:07
Letzter Beitrag: fliegerdidi

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com