C5-Lenksäulen-Blockierung Zusammenfassung !
#41
Ich weiss nicht ob das hier schon angesagt wurde, aber hier in den USA hat Chevrolet jetzt eine offizielle Rueckrufaktion von 120,000 Corvetten gestrated um diesen lensaulenfehler zu reparieren. Check it out at : http://www.corvetteforum.com
Click here to visit my garage Yeeah!
'04 Corvette A4 Coupe, Mag Red II/Lt.Oak
'02 Suburban Z71, Black/Neutral
'97 Lincoln Mark VIII, Opalescent/Tan
'97 Harley-Davidson FXSTC Softail Custom
  Zitieren
#42
Hi all!

Meine 2000er wurde voriges Jahr umgebaut mit der 1044A Version!Meine Corvette,sie gehörte damals noch dem Vorbesitzer,wurde immer bei US-Kandl in Wien gewartet!Die Werkstatt wußte davon,mein Vorbesitzer wurde sogar per Post angeschrieben,um den Fehler zu beheben!Ich muß den Brief irgendwo haben,bei Gelegenheit werd ich Ihn mal veröffentlichen!Die Corvette brachte mein Vorbesitzer in die Werkstatt,nach 3 Stunden war alles erledigt!Beste Grüße,

Andi!
Wo nix reinrinnt,kann nix rauskommen!
  Zitieren
#43
Hallo Andi,

Glückwunsch! Dann musst Du ja nicht noch mal auf die Bühne. Die Fehlerbehebung hat bei Deiner C5 drei Stunden gedauert, weil es eine Convertible ist, bei der auch mechanisch eingegriffen werden muss. Bei den Schaltern ist es wohl »nur« ein Software-Problem.
  Zitieren
#44
Moin Manni

Hab ich da was falsch verstanden oder was???

Ich dachte der unterschied liegt zwischen Schalter und Automatik und nicht
zwischen Cabrio und Coupe??

Bitte um Aufklärung.

Grüße

Olly
[Bild: olly_sig.gif]
  Zitieren
#45
Hallo Olly,

gut, dass wir verglichen haben Feixen . Ich habe in einem anderen Zusammenhang gerade an ein Cabrio gedacht und dann das auch geschrieben. Muss natürlich Automatik heißen. Blos woher weiß ich, dass Andy eine Automatik hat? Engel

Ich lass' es lieber ...
  Zitieren
#46
OK.Bin wieder beruhigt. OK!

Danke für die Aufklärung.

Viele grüße

Olly
[Bild: olly_sig.gif]
  Zitieren
#47
Vielleicht bringt das hier mehr Info:

February 7, 2004
1997 to 2004 C5 Recall Campaign
NHTSA CAMPAIGN ID Number :
04V060000 Recall Date : FEB 06, 2004
Component: STEERING:COLUMN LOCKING:ANTI-THEFT DEVICE
Potential Number Of Units Affected : 126624

Summary:
ON CERTAIN PASSENGER VEHICLES EQUIPPED WITH ELECTRONIC COLUMN LOCK SYSTEMS (ECL), WHEN THE IGNITION SWITCH IS TURNED TO “LOCK,” THE ECL PREVENTS TURNING OF THE STEERING SYSTEM. WHEN THE VEHICLE IS STARTED, THE ECL UNLOCKS THE STEERING SYSTEM. THE VEHICLE IS DESIGNED SO THAT IF THE COLUMN FAILS TO UNLOCK WHEN THE VEHICLE IS STARTED AND THE CUSTOMER TRIES TO DRIVE, THE FUEL SUPPLY WILL BE SHUT OFF SO THAT THE VEHICLE CANNOT MOVE WHEN THE VEHICLE CANNOT BE STEERED. IF VOLTAGE AT THE POWERTRAIN CONTROL MODULE IS LOW OR INTERRUPTED, HOWEVER, THE FUEL SHUT OFF MAY NOT OCCUR AND THE VEHICLE CAN BE ACCELERATED WHILE THE STEERING SYSTEM IS LOCKED.

Consequence:
IF THIS OCCURS, A CRASH COULD OCCUR WITHOUT WARNING.

Remedy:
ON VEHICLES EQUIPPED WITH AN AUTOMATIC TRANSMISSION, THE DEALER WILL DISABLE THE STEERING COLUMN LOCK BY REMOVING THE COLUMN LOCK PLATE. WHEN THE IGNITION KEY IS REMOVED, THE TRANSMISSION SHIFTER WILL LOCK BUT THE STEERING COLUMN WILL NOT LOCK. ON VEHICLES EQUIPPED WITH A MANUAL TRANSMISSION, THE DEALER WILL REPROGRAM THE POWERTRAIN CONTROL MODULE. THE STEERING COLUMN ON THESE VEHICLES WILL CONTINUE TO LOCK WHEN THE KEY IS REMOVED. OWNER NOTIFICATION IS EXPECTED TO BEGIN DURING THE SECOND QUARTER OF 2004. OWNERS SHOULD CONTACT CHEVROLET AT 1-800-630-2438.

Notes:
GM RECALL NO. 04006. CUSTOMERS CAN ALSO CONTACT THE NATIONAL HIGHWAY TRAFFIC SAFETY ADMINISTRATION’S AUTO SAFETY HOTLINE AT 1-888-DASH-2-DOT (1-888-327-4236).
Gruß vom
Mike03 [Bild: s.gif]
Love it, leave it, or change it!

Click here - You will come back!
  Zitieren
#48
Hallo Manni,

gibt es Neuigkeiten in Sachen Lenksäulen-Blockierung bezüglich der Rückrufaktion neueren
Datums ?

Viele Grüße
Mit corvettefreundlichen Grüßen

HK-Vette ( Helmut ) animierte C4
  Zitieren
#49
Lieber Helmut,

nur keine Panik. GM hat in seinem Recall von Anfang des 2. Quartals gesprochen. Deswegen würde ich jetzt auch noch gar nicht bei den GM-Partnern die Pferde scheu machen. Wie bereits gepostet, haben die zum großen Teil von diesem Rückruf noch nichts Offizielles in den Händen.

Also im Augenblick den Rat von GM befolgen: Nach dem Starten das Lenkrad voll nach links und rechts einschlagen und erst dann losfahren!
  Zitieren
#50
Lieber Manni,

das war sehr lieb von Dir mir so rasch zu antworten.Ich habe ( und hatte )keine Ahnung,daß man das Lenkrad jeweils bis zum Anschlag drehen soll bevor man losfährt.Es ist halt eine Bildungslücke wenn man nicht englisch kann.
Auf jeden Fall auch für diesen Rat meinen herzlichen Dank und viele Grüße.
Mit corvettefreundlichen Grüßen

HK-Vette ( Helmut ) animierte C4
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  C5-Lenksäulen-Blockierung CorvetteFanNeuling 3 5.682 23.04.2016, 22:43
Letzter Beitrag: Firefield
  Noch ein Nebelschlussleuchten Thread - Zusammenfassung Azrael1 47 15.860 21.11.2012, 11:34
Letzter Beitrag: Legend32
Rainbow keine reparatur der Lenksäulen-blockierung? arok 5 5.719 07.08.2003, 14:30
Letzter Beitrag: chevyman
Question CORVETTE C5 => LENKSÄULEN - BLOCKIERUNG SwissVette_Joe 101 36.396 04.08.2003, 01:03
Letzter Beitrag: Jochen
  C5-Lenksäulen-Blockierung auf ein Neues!! Manni 30 11.004 01.08.2003, 00:44
Letzter Beitrag: chevyman

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com
-- Stingrays-Shop.com
-- corvetteparts.de