Ausfahrt vor dem 25. Super Corvette Sunday (24./25.8.2013)
#21
Salu Mike

Da werden wir ganz bestimmt ein Plätzchen für dich auftreiben. Schliesslich ist das sowas wie die "C3-Mike Memorial Tour" Narr.

Ups, das mit dem Datum stimmt. Mal schaun ob sich ein Mod erbarmt.

Gruss, Martin
  Zitieren
#22
Hi Leute

Der Super Corvette Sunday rückt näher und damit auch der Termin für die Ausfahrt. Dieses Wochenende werden die Details der Route festgelegt und dann poste ich es hier. Soviel vorab: Es werden Pässe mit vielen Kurven und mehrere Seen involviert sein und die Fahrt wird durch die Kantone Zug, Schwyz, Uri und Glarus führen. Trainiert also schon mal eure Beckenmuskeln, damit euer Hintern auf dem Sitz bleibt beim Drift um die 180° Kurven Feixen. Nein, keine Sorge, bei so vielen C3s sollte das kein Thema sein (ich höre gerade das Aufatmen der Beifahrer(innen). Es wird keine Rennstrecke sein.

Momentan gehe ich von einer kleinen Gruppe aus, d.h. 10-15 Fahrzeuge. Falls es doch mehr werden sollte wäre ich froh, wenn ich das bis am 20.7. wüsste. Ich setze die Obergrenze mal bei 20 Fahrzeugen an. Deshalb die Bitte, tragt euch doch bitte nachfolgend in diese Liste ein, falls ihr mitfahren möchtet:

Nickname - Fahrer und Beifahrer, Fahrzeug:
1. Yankeededandy, Martin und Katja, C3 (Pace Car)
2. gl1509, Dietmar und Elisabeth, C6
3. Larry, C6
4. situ, Andres (und Marc?), C3
5. Miltiadis, Milti und Rula, C6 (hat jemand seine Email Adresse?)
6. sto, Christoph, C6
7. Yannick, C3
8. alfdoo, Armin und Kathi, C3
9. Roma, Frank und Elvira, C3
10. Darkmind, C6
11. pewter 2, Remo, C5
12. C3-Mike, C3 (den setze ich jetzt frech einfach mal so rein Großes Grinsen)

Wegen Übernachtung:
Ich helfe gerne dabei, auf Wunsch Hotelzimmer zu organisieren. Viele SCS Besucher der letzten Jahre sind der Einfachheit halber im Ibis in Adliswil abgestiegen. Praktisch gelegen aber nicht unbedingt der Bringer, wenn man nett übernachten möchte. Falls Alternativen gewünscht sind, bitte melden.

Freue mich schon sehr auf euch und den Super Corvette Sunday, das grösste Corvette Treffen Europas.

Martin
  Zitieren
#23
Danke Martin

aber bei wem soll ich da unterkommen, sind ja alle zu zweit unterwegs.

Klugscheissmodus on
Übrigens, Remo (pewter) fährt ne C6 und keine C5 dumdidum
Klugscheissmodus off
Grüsse

Manu & Mike

[Bild: osc_logo_klein.gif]

C4 geht auch  OK!
  Zitieren
#24
Ich und Weibchen auch dabei! ... Gibts denn was zum Grillen? Großes Grinsen


Nickname - Fahrer und Beifahrer, Fahrzeug:

1. Yankeededandy, Martin und Katja, C3 (Pace Car)
2. gl1509, Dietmar und Elisabeth, C6
3. Larry, C6
4. situ, Andres (und Marc?), C3
5. Miltiadis, Milti und Rula, C6 (hat jemand seine Email Adresse?)
6. sto, Christoph, C6
7. Yannick, C3
8. alfdoo, Armin und Kathi, C3
9. Roma, Frank und Elvira, C3
10. Darkmind, C6
11. pewter 2, Remo, C5
12. C3-Mike, C3 (den setze ich jetzt frech einfach mal so rein Großes Grinsen )
13. Gimli und Weibchen (C3)
Gruß Chris

Stammtisch/Corvette-Club-Karlsruhe.de - Sa., 16.09.2017 ab 17:30 Uhr
Restaurant Badnerland, Rubensstrasse 21, 76149 Karlsruhe-Neureut.
  Zitieren
#25
Hey Chris

Würde mich freuen dich wieder mal zu sehen. Yeeah! Prost!
Grüsse

Manu & Mike

[Bild: osc_logo_klein.gif]

C4 geht auch  OK!
  Zitieren
#26
Das wirst Du am folgenden Morgen bereuen Großes Grinsen
Gruß Chris

Stammtisch/Corvette-Club-Karlsruhe.de - Sa., 16.09.2017 ab 17:30 Uhr
Restaurant Badnerland, Rubensstrasse 21, 76149 Karlsruhe-Neureut.
  Zitieren
#27
Wüsste nicht warum.
Grüsse

Manu & Mike

[Bild: osc_logo_klein.gif]

C4 geht auch  OK!
  Zitieren
#28
... ssschhhmers bei koff Großes Grinsen
Vor 5 kommste nämlich nicht ins Nest ....
Gruß Chris

Stammtisch/Corvette-Club-Karlsruhe.de - Sa., 16.09.2017 ab 17:30 Uhr
Restaurant Badnerland, Rubensstrasse 21, 76149 Karlsruhe-Neureut.
  Zitieren
#29
@Mike
Wir fragen doch mal ganz lieb in die Runde, bei wem du mitfahren darfst. Ich bin sicher, dass sich jemand findet, der einen grossen Mann mit Hut mitnehmen möchte.

@Chris
Freut mich, dass du mitkommst. Details zur Fahrt folgen ja noch. Ob und wie gegrillt wird lasse ich noch offen. Bearbeitet mich noch ein bisschen Zwinkern

Gruss, Martin
  Zitieren
#30
Gestern haben Katja und ich mit der Corvette die Route erkundet, die wir zuvor am PC ausgearbeitet hatten. Wir sind gespannt, was ihr dazu sagen werdet. Also, der Plan sieht folgendermassen aus:

Treffpunkt ist am Samstagmorgen, 24.8.2013 ab 9:00 vor dem Hotel Frohsinn in Küssnacht an der Rigi (Kanton Luzern). Das Hotel hat per heute auch noch ein paar Zimmer, falls jemand dort übernachten möchte. Die Preise liegen zwischen CHF 108 und 180.-- pro Nacht. Reservationen: https://www.rest-frohsinn.ch/partyservice/
Abfahrt ist ab ca. 10:00.

Die Route (der rote Punkt kennzeichnet Buchs - es ist rund eine Stunde Fahrt über Landstrassen von Küssnacht aus dorthin):
[Bild: AusfahrtvorSCS.jpg]

Die Route selbst führt über Land- und Nebenstrassen von Küssnacht aus zuerst dem Zugersee entlang nach Brunnen. Dort geht es über die berühmte Achsenstrasse dem Vierwaldstättersee entlang nach Altdorf im Kanton Uri. Direkt am Tellsdenkmal vorbei fahren wir dann über den Klausenpass.

Der Klausen ist berühmt für die Austragung des Klausenrennens https://www.klausenrennen.com/. Über 60km durch typische Schweizer Berglandschaften. Die Passhöhe liegt auf 1954m. Als wir dort ankamen, lagen noch ein paar Schneereste rum, trotz fast 20° Aussentemperatur.
[Bild: DSC03644.jpg]

Ein Blick auf einen typischen Streckenabschnitt: Wir werden nicht mit hohen Geschwindigkeiten fahren, d.h. der/die Coopilot(in) muss sich keine grossen Sorgen über Übelkeit machen (Katja kennt sonst ein gutes Mittel dagegen).
[Bild: DSC03647.jpg]

Auch das ist typisch Klausenpass: Kühe. Sie haben immer Vorfahrt und wir wurden voll von einer Herde überrascht.
[Bild: DSC03656.jpg]

Mittagspause auf dem Urnerboden. Wir haben mit der Chefin dort gesprochen und es wäre eine gute Möglichkeit für ein Mittagessen. https://www.gasthaus-urnerboden.ch/sites...d=gasthof. Die Karte: Wir müssten allerdings vorbestellen. Eine Möglichkeit wäre z.B. das "Älplerholzbrettli", eine Mischung aus Wurst, Aufschnitt, Bündnerfleisch und Käse mit frischem Brot. à la Carte wird nur möglich sein, wenn wir nicht zuviele Personen sind und jeder vorbestellt.
[Bild: IMG_1317.jpg]

Parkplätze hat es genug und wer mag, kann nach dem Essen einen kurzen Spaziergang runter zum Fluss machen und seine Füsse ins eiskalte Wasser halten.
[Bild: DSC03664.jpg]

Weiter geht's dann Richtung Glarus. Die Strecke hat zur Abwechslung nur sehr wenige Kurven. Vor dem Zürichsee biegen wir dann links ab und fahren über die Satelegg die Brücke über den Sihlsee nach Einsiedeln.
[Bild: DSC03665.jpg]

Das Kloster Einsiedeln.
[Bild: DSC03669.jpg]

Abschliessend geht's ein kurzes Stück über den Raten in den Kanton Zug, dem Ägerisee entlang. Die gesamte Strecke ist rund 180km lang und die reine Fahrzeit beträgt je nach Anzahl Kühe auf dem Klausenpasse 3-4 Stunden. Ich lasse es bewusst offen, was nach der Fahrt passiert. Es gibt mehrere Möglichkeiten:

- Wir trennen uns in Ägeri
- Wir fahren gemeinsam zurück zum Ausgangspunkt in Küssnacht
- Gemeinsames Abendessen oder
- Grillen an einer offenen Feuerstelle (bräuchte allerdings Tipps für sowas)

Anmerkungen:
- Die Fahrt wird bei jeder Witterung durchgeführt. Falls es Schneestürme haben sollte, wird die Tour evtl. ein bisschen abgekürzt
- Die Tour eignet sich für eine maximale Anzahl von 20 Fahrzeugen. Es hat ein paar ziemlich enge Stellen auf der Strecke und bei zu vielen Autos würde sich der Treck zu weit auseinanderziehen.
- Je kleiner die Gruppe, desto flexibler sind wir natürlich. Falls wirklich alle auf der Liste kommen (und vielleicht noch ein paar mehr), dann müssen wir vor allem das Essen gut organisieren.
- Kosten: Ich prüfe noch ein oder zwei Alternativen zum Restaurant Urner-Boden. Bei mehr als 10 Personen muss ich jedoch egal wo vorgängig reservieren und das Essen vorplanen. Ich wäre auch darauf angewiesen, dass jeder für sein Essen bezahlt, auch wenn er/sie zur eigentlichen Fahrt nicht erscheinen sollte. Da bitte ich um Verständnis dafür.

Fragen in die Runde:
1. Mittagessen Urner-Boden ok? Alternativvorschläge in der Region zwischen Klausen und Glarus?
2. Einheitsmenu auch oder lieber à la Carte (müsste ich abklären)?
3. Besteht der Wunsch für ein Abendprogramm oder wollt ihr euch lieber selbst organisieren? Falls Abendprogramm:
4. Gemeinsames Abendessen z.B. in Küssnacht?
5. Lieber Grillen am Feuer an einer öffentlichen Feuerstelle?
6. Sonstige Wünsche und Anregungen?

Bitte vergesst nicht, die Teilnehmerliste weiter zu ergänzen.

Gruss, Martin
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  34. Super Corvette Sunday am 27. August 2023 in Langenthal, Schweiz Larry 8 2.162 28.08.2023, 18:19
Letzter Beitrag: PTH
  33. Super Corvette Sunday am 28.08.22 in Langenthal, Schweiz Larry 21 7.056 31.08.2022, 20:05
Letzter Beitrag: Carlone
  Eröffnung (hoffentlich) Herbst 2013: Schweizer Meilenwerk in Horgen am Zürichsee Yankeededandy 7 12.351 22.03.2016, 22:07
Letzter Beitrag: sani
  15.06.2014 / 3. Corvette Sunday auf der Schwägalp Markuskohler 3 9.928 12.06.2014, 14:43
Letzter Beitrag: Steph
Big Grin Mollis 17+18.8.2013 zum letzen ace 12 16.997 14.12.2013, 09:23
Letzter Beitrag: Hellsinki

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com
-- Stingrays-Shop.com
-- corvetteparts.de