Corvette C5 Z06 kaufen?
#1
Hallo,

bin neu hier im Forum.

Habe ein Angebot bekommen eine Corvette C5 Z06 beim Corvettehändler zu erwerben. (Aus 2. Hand)

Der Händler selbst hat diese aus den USA erworben und hier rüber importiert. Frontstoßstange hatte einen leichten Schaden (Eck war etwas eingedrückt) - Diese hat er durch eine originale neue ersetzt und lackiert. Darüber hinaus wurde laut Carfax ein Wasserschaden im Fahrzeug behoben. Die Corvette hat offiziel laut Tacho um die 76500 km
Im Carfax konnte man aber feststellen, das der Tachostand mal um 12000 Meilen nach hinten gedreht wurde, also hat das Fahrzeug dann schon rund 95.000 km.

Der Händler war bereit nochmal 1000€ mit dem Preis runter zu gehen und mein altes Auto inzahlung zu nehmen.
Inspektion und Tüv, sowie die Nachlackieren der Fahrertür auf meinem Wunsch hin wären im Preis inbegriffen.
Ansonsten ist das Fahrzeug in einem Top Zustand und ich würde am Ende insgesamt 16.000€ dafür bezahlen.

Hoffe mir kann jemand einen Tipp geben, es gibt auf dem Händlerhof noch 2 normale c5 (Cabrio und Targa mit weniger Kilometern), dafür aber 2-3000€ günstiger

Mit freundlichen Grüßen
  Zitieren
#2
Lass es sein.
Da sind zu viele Unbekannte drin.
Ein Wasserschaden ist schon übel,aber wenn auch noch an der Laufleistung manipuliert wurde.....
Dann "ein leichter Schaden"  Was ist leicht????

Das hört sich nach ganz viel Kopfschmerz und Leid an.
Da kommen im Laufe der Zeit noch mehr Mängel nach einem Wasserschaden.
Bürozeiten  
Montag  - Freitag      von 09:00 Uhr bis 12:30 Uhr  14:30 bis 17:00 Uhr

Tel. 02406 9247240
Mail an Corvetteproject


  Zitieren
#3
(24.02.2019, 12:41)Molle schrieb: Lass es sein.
Da sind zu viele Unbekannte drin.
Ein Wasserschaden ist schon übel,aber wenn auch noch an der Laufleistung manipuliert wurde.....
Dann "ein leichter Schaden"  Was ist leicht????

Das hört sich nach ganz viel Kopfschmerz und Leid an.
  Zitieren
#4
(24.02.2019, 12:41)Molle schrieb: Lass es sein.
Da sind zu viele Unbekannte drin.
Ein Wasserschaden ist schon übel,aber wenn auch noch an der Laufleistung manipuliert wurde.....
Dann "ein leichter Schaden"  Was ist leicht????

Das hört sich nach ganz viel Kopfschmerz und Leid an.

Er meinte die Frontstoßstange war vorne links vor dem Vorderrad eingedrückt, dann hat er ne neu dran gemacht mit dem 50th anniversary Emblem. Die kaufen solche Autos ein und machen diese wieder flott. Wichtig ist nur, die kaufen nur Autos, wo der Rahmen nix abbekommen hat.
Man sieht nur am Radlauf vorne links, dass er den Schutz dran gemacht hat und er halt die Stoßstange erneuert hat.
  Zitieren
#5
Mir würde auch der Wasserschaden mehr zu Denken geben als der Stoßfänger...
Und ein manipulierter Tacho bleibt dem Auto immer anhaften..
Grüße Christoph 


Ich kann mich nicht daran erinnern, jemals etwas vergessen zu haben... dumdidum
  Zitieren
#6
Bei Wasserschaden wäre ich auch arg vorsichtig.
Ich glaube Molle hatte hier mal was gepostet was so ein " bisschen " Wasser mit einer Corvette anstellen kann. ( Vielleicht irre ich auch und das war im US Forum? )

Such lieber eine Vette bei der du selbst keine Bauchschmerzen hast beim Kauf.

Gruß
Carsten
  Zitieren
#7
Hab ich mir auch gedacht, weil ne Z06 wäre schon net schlecht und recht selten.

Was wäre prinzipiel besser zu kaufen?
Ein Cabrio (2002) mit 47.000km aus 1. Hand oder ein Targa (2001) mit 38711km aus 2. Hand? Sind beide mit Schalter
Sind beide aus Usa und würde sich vom Preis nicht viel nehmen.
  Zitieren
#8
Ich habe mal mobile.de nach C5 Z06 durchgeschaut.
Dort ist keine mit Wasserschaden inseriert.
Wenn der Verkäufer das noch nicht mal in der Verkaufsanzeige erwähnt,wäre ich vorsichtig.
Dann ist auch keine mit einem Unfallschaden inseriert.

Wenn man das alles beim anbieten schon verschweigt finde ich das sehr unfair.

Ich gehe davon aus das der Wagen evtl. in mobile.de inseriert ist.
Bürozeiten  
Montag  - Freitag      von 09:00 Uhr bis 12:30 Uhr  14:30 bis 17:00 Uhr

Tel. 02406 9247240
Mail an Corvetteproject


  Zitieren
#9
Die Fahrzeuge sind bei dem Anbieter generell instandgesetzt, steht auch auf deren Website.
Die Tauschen wechselbare Teile aus, wie Kotflügel oder Frontschürze aber technisch und vom Fahren her sind die in Ordnung
  Zitieren
#10
Oh,da sag ich nichts zu.
Bin raus.
Bürozeiten  
Montag  - Freitag      von 09:00 Uhr bis 12:30 Uhr  14:30 bis 17:00 Uhr

Tel. 02406 9247240
Mail an Corvetteproject


  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Corvette C6 Z06 Bremsanlage Umbau Seba00 5 5.878 31.03.2020, 17:15
Letzter Beitrag: Seba00
  Heckscheibe kaufen oder Heckklappe Nic 9 3.860 27.08.2018, 18:15
Letzter Beitrag: Tom V
  Freund möchte C5 kaufen und braucht etwas Hilfe Happy-Gilmore 10 5.414 30.07.2015, 22:20
Letzter Beitrag: Happy-Gilmore
  Instrumentenringe kaufen Hughes500 3 2.515 12.08.2014, 11:05
Letzter Beitrag: qman
Smile Frage zum Verkauf einer Corvette C5 Z06 7,2L Kompressor 50 ANNIVERSARY barbarossa 12 4.965 10.06.2013, 07:12
Letzter Beitrag: fsahm

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com