Rochester E4ME
#1
Tach zusammen,

ich brauche mal einen Rat von den Experten. Auf meiner 80er C3 ist der Rochester E4ME verbaut.

Bei einer der letzten Ausfahrten hatte ich plötzlich erhöhten Leerlauf. (3000 U/min auf "N")

Nach stossweisen Gas geben, kam er wieder runter. Allerdings immer noch auf 1200 U/Min.

Fast zeitgleich habe ich einen Riss im linken Auspufftopf festgestellt. Gibt es möglicherweise einen Zusammenhang.

Empfindlich sollen die E-Vergaser ja sein. Ich habe leider keine Ahnung von den späten Modellen.

Gruß Daniel 

PS: Ich konnte am Vergaser, der Ansaugbrücke usw. nichts auffälliges erkennen (Schläuche und Co.)
  Zitieren
#2
Servus Daniel,
Ich hatte was sehr ähnliches bei meinem Rochester 4MV - da war der Bowdenzug zwischen Gaspedal und Vergaser viel zu locker eingestellt. "Klammer" am Vergaser lösen, Bowdenzug straff(er) ziehen und Klammer wieder anziehen. Probier das mal!

Esben
  Zitieren
#3
Danke für den Tipp.

Bislang lief die Vette eigentlich ganz rund. Leider sind die Fehlerquellen bei den Computer Carbs vielfältig.

Ich bekomme morgen neue Endschalldämpfer, dann werde ich mir das mal anschauen.

Daniel
  Zitieren
#4
Hallo Daniel,

der Riss im Endschalldämpfer hat nichts mit dem erhöhten Leerlauf zu tun. Das ist zwar ein elektrischer Vergaser mit nem Motorsteuergerät, aber sonst kein Hexenwerk. Kontrolliere mal bitte alle Unterdruckschläuche. Das Ding müßte ja auch noch einen MAP Sensor besitzen, es könnte aber auch am IAC Ventil liegen, oder am TPS oder dem ILC. Es gibt leider ein paar Möglichkeiten.

Besser gesagt lese erstmal den Fehlercode wenn vorhanden am ALDL Stecker aus.

Grüße

Rayk
  Zitieren
#5
Hallo Daniel,
hab auch ne 80 er Vette und den gleichen Vergaser drauf wie du (wenn es der originale ist) hatte das selbe Problem, bei mir war es die Kaltstartklappe bzw. das Gestänge die (das) hin und wieder mal hängen blieb. Mal war das beim Kaltstart , mal auch während der Fahrt bzw Stop an Ampel obwohl warm gefahren. Prüf mal das Gestänge das vom E-Choke die Klappe regelt, das muß alles ganz leichtgängig sein.
Grüße Kalle
Es gibt keine dummen Fragen , nur blöde Antworten.
  Zitieren
#6
(11.09.2019, 21:18)kalle1 schrieb: Hallo Daniel,
hab auch ne 80 er Vette und den gleichen Vergaser drauf wie du (wenn es der originale ist) hatte das selbe Problem, bei mir war es die Kaltstartklappe bzw. das Gestänge die (das)  hin und wieder mal hängen blieb. Mal war das beim Kaltstart , mal auch während der Fahrt bzw Stop an Ampel obwohl warm gefahren. Prüf mal das Gestänge das vom E-Choke die Klappe regelt, das muß alles ganz leichtgängig sein.
Grüße Kalle

Moin, ja ist wahrscheinlich. Ich bin gestern ein Stück gefahren. Er lief schlecht und stank gewaltig nach Sprit. Selbst nach 6-7 Kilometern.

Bin mir jetzt fast sicher, das es die Kaltstarteinrichtung ist. Heute Abend kann ich das mal austesten. (...auch mit neuen Endschalldämpfern :-) )

Daniel
  Zitieren
#7
(11.09.2019, 10:14)caprice83 schrieb: Hallo Daniel,

der Riss im Endschalldämpfer hat nichts mit dem erhöhten Leerlauf zu tun. Das ist zwar ein elektrischer Vergaser mit nem Motorsteuergerät, aber sonst kein Hexenwerk. Kontrolliere mal bitte alle Unterdruckschläuche. Das Ding müßte ja auch noch einen MAP Sensor besitzen, es könnte aber auch am IAC Ventil liegen, oder am TPS oder dem ILC. Es gibt leider ein paar Möglichkeiten.

Besser gesagt lese erstmal den Fehlercode wenn vorhanden am ALDL Stecker aus.

Grüße

Rayk

Moin, 

Fehlercode auslesen ist leider nicht mehr, da hier in Deutschland schon dran rumgestrickt und zurückgebaut wurde. Ich glaub Kalle1 hat den Nagel auf den Kopf getroffen.

Die Symptome passen. 

Das mit den Endschalldämpfern war nur ein erster Verdacht, weil es gleichzeitig passiert war.

Daniel
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  rochester vergaser jeepfürst 5 1.709 15.07.2018, 20:00
Letzter Beitrag: GunPowder
  C3 Rochester Vergaser Probleme - mal wieder Peter Rathjen 2 1.653 04.04.2018, 13:54
Letzter Beitrag: Dominik79
  Rochester Vergaser zu verkaufen sheepy 3 1.915 31.01.2018, 22:16
Letzter Beitrag: Nick 1911
  Rochester - Winkel - Vakuum PedaWdorf 3 1.943 19.07.2017, 15:06
Letzter Beitrag: trchq
  Fußdichtung Rochester Quadrajet Conny D 0 1.283 15.08.2016, 19:31
Letzter Beitrag: Conny D

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik