meine Corvette C4 ZR-1 steht in der Garage
#21
Die Antenne wird in der Regel abgestellt, indem das Relais hinten unter dem Glasdach-Verschluss abgeklemmt wird. Das war bei mir auch so, diese Abdeckung ist sehr leicht zu entfernen um das Relais wieder einzustecken.

Ist bei der ZR1 nicht auch das eigentliche Radio unter der Klappe im Gepäckraum, und im Armaturenbrett nur das DIsplay? Falls ja würde ich dort mal alle Stecker und Kabel kontrollieren.

Und das Service manual brauchst du sowieso, wenn du nicht gerade eine auf C4 spezialisierte Werkstatt bei dir in der Nähe hast Zwink
  Zitieren
#22
(23.10.2019, 17:05)milhouse schrieb: Die Antenne wird in der Regel abgestellt, indem das Relais hinten unter dem Glasdach-Verschluss abgeklemmt wird. Das war bei mir auch so, diese Abdeckung ist sehr leicht zu entfernen um das Relais wieder einzustecken.

Ist bei der ZR1 nicht auch das eigentliche Radio unter der Klappe im Gepäckraum, und im Armaturenbrett nur das DIsplay? Falls ja würde ich dort mal alle Stecker und Kabel kontrollieren.

Und das Service manual brauchst du sowieso, wenn du nicht gerade eine auf C4 spezialisierte Werkstatt bei dir in der Nähe hast Zwink


unter Klappe im Gepäckraum sitzt das Teil erst ab Bj 93 vorher leider unter dem Armaturenbrett. Ein Manual habe ich , das hilft aber bei DER Sache nicht wirklich weiter.





Als ich meine Beiträge gelesen habe ist mir aufgefallen das ich immer "der" Radio schreibe, das ist so ein Dialektding, es heißt natürlich "die" Radio  sich vor Lachen auf dem Boden wälzen
  Zitieren
#23
Hi Skinner
Du schreibst dass die Beleuchtung in der headunit funktioniert und dass die beiden Sicherungen gesteckt und i.O. sind (RDO Fuse, aux fuse block 2 / Radio fuse main fuse block).
Die Antenne bewegt sich nicht wenn du die headunit versuchst einzuschalten? Die Antenne wird über das CDM angesteuert (Relais). Die Spannung für den Antennenmotor kommt von der CTSY fuse vom main block. Wenn diese fuse entfernt wird geht einiges andere auch nicht. Also ist die ok?

Ich vermute da wurden die Stecker an der CDM (Radio receiver box) gezogen. Das ist das böse Teil im Beifahrerfussraum.
Am besten kommst du da dran wenn du die Abdeckung unterhalb des Deckels des main fuse blocks wegschraubst. Dann kannst du seitlich reingucken/reinfühlen.

Gruss
Gerhard
It's never too late to have a happy childhood driver
  Zitieren
#24
(23.10.2019, 17:42)bernieZR-1 schrieb: Hi Skinner
Du schreibst dass die Beleuchtung in der headunit funktioniert und dass die beiden Sicherungen gesteckt und i.O. sind (RDO Fuse, aux fuse block 2 / Radio fuse main fuse block).
Die Antenne bewegt sich nicht wenn du die headunit versuchst einzuschalten? Die Antenne wird über das CDM angesteuert (Relais). Die Spannung für den Antennenmotor kommt von der CTSY fuse vom main block. Wenn diese fuse entfernt wird geht einiges andere auch nicht. Also ist die ok?

Ich vermute da wurden die Stecker an der CDM (Radio receiver box) gezogen. Das ist das böse Teil im Beifahrerfussraum.
Am besten kommst du da dran wenn du die Abdeckung unterhalb des Deckels des main fuse blocks wegschraubst. Dann kannst du seitlich reingucken/reinfühlen.

Gruss
Gerhard

Hallo Gerhard,

nach so einer Information habe ich gesucht.

Ja die Fuse CTSY ist auch gesteckt und von mir kontrolliert.
Ich werde denn morgen den Stecker des CDM überprüfen wie Du es vorgeschlagen hast.

Du schreibst:
Am besten kommst du da dran wenn du die Abdeckung unterhalb des Deckels des main fuse blocks wegschraubst. Dann kannst du seitlich reingucken/reinfühlen.

Könntest Du das etwas genauer ausführen, bin mit dem C4 noch nicht so vertraut.

Vielen Dank
  Zitieren
#25
Du hast beifahrerseitig den Deckel wo sich die Sicherungen darunter verbergen. Diese Abdeckung wo der Deckel drauf sitzt meine ich. Da musst du auch einen Teil des "Teppichs" beiseite "legen".
Wenn du den Deckel wegmachst siehst du schon die Schrauben. Die Sicheungen bleiben natürlich alle gesteckt.
Vorsicht, die Abdeckung nicht mit Gewalt rausziehen wenn sie nicht gleich will. Es verbirgt sich noch eine Schraube unterhalb der Beifahrerfussraumabdeckung die du am besten auch gleich wegbaust.
Das CDM ausbauen ist der schlimmste Job im gesamten Innenraum.
Woher ich das weiss......?
It's never too late to have a happy childhood driver
  Zitieren
#26
(23.10.2019, 18:18)bernieZR-1 schrieb: Du hast beifahrerseitig den Deckel wo sich die Sicherungen darunter verbergen. Diese Abdeckung wo der Deckel drauf sitzt meine ich. Da musst du auch einen Teil des "Teppichs" beiseite "legen".
Wenn du den Deckel wegmachst siehst du schon die Schrauben. Die Sicheungen bleiben natürlich alle gesteckt.
Vorsicht, die Abdeckung nicht mit Gewalt rausziehen wenn sie nicht gleich will. Es verbirgt sich noch eine Schraube unterhalb der Beifahrerfussraumabdeckung die du am besten auch gleich wegbaust.
Das CDM ausbauen ist der schlimmste Job im gesamten Innenraum.
Woher ich das weiss......?
Ok 
jetzt hab eich es verstanden.
Ich kann den Stecker überprüfen inden ich seitlich den Sicherungsblock vorsichtig raus mache.

Das Modul ausbauen ist echt ein Problem, da ich nicht gerade zierlich bin, habe ich da wenig Hoffnung.
  Zitieren
#27
Den Sicherungsblock nicht rausmachen.
Wenn die Abdeckung weg ist siehst du schon was ich meine.
Das Modul habe ich damals sogar seitlich rausbekommen, in knieender Position.
Heute habe ich eine Halle und Hebebühne usw., da ist das einfacher, relativ gesehen.

Wenn du rücklings in den Fussraum willst empfehle ich sowieso den Sitz auszubauen. Ist bequemer.
It's never too late to have a happy childhood driver
  Zitieren
#28
Dies sollte das passende Video dazu sein :

https://www.youtube.com/watch?v=-z7A2OtdRIM
stefan
  Zitieren
#29
Genau Feixen
It's never too late to have a happy childhood driver
  Zitieren
#30
(23.10.2019, 18:40)bernieZR-1 schrieb: Den Sicherungsblock nicht rausmachen.
Wenn die Abdeckung weg ist siehst du schon was ich meine.
Das Modul habe ich damals sogar seitlich rausbekommen, in knieender Position.
Heute habe ich eine Halle und Hebebühne usw., da ist das einfacher, relativ gesehen.

Wenn du rücklings in den Fussraum willst empfehle ich sowieso den Sitz auszubauen. Ist bequemer.

Das Video hatte ich mir bereits angeschaut.

Diesen seitlichen Deckel habe ich bereits entfernt. Das sind 3 Schrauben, Diesen Deckel muss man wegmachen wenn man das untere Plastikteil wegschrauben will.
Aber sehen kann man ja seitlich nichts man sieht nur die Sicherungen.
Da kann ich die Box nicht sehen.
Ich mache morgen wenn es hell ist mal ein Bild.
I
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Der perfekte LT-5 Motor Corvette ZR-1 1990 350 CUI Thomas ZR-1 55 21.878 15.06.2019, 20:52
Letzter Beitrag: Thomas ZR-1
  Hi, bin der Neue und stelle hiermit meine 95er Zetti vor. Peterpimmperle 15 10.098 29.11.2016, 20:29
Letzter Beitrag: M-G-B
  Meine Neue mit Vitamin Z JackyCoke 11 4.958 09.08.2013, 10:25
Letzter Beitrag: nowa
  Meine neue ZR-1 kavaratio 50 14.735 28.07.2013, 18:07
Letzter Beitrag: kavaratio
Smile Wieviel kann ich für meine ZR-1 noch verlangen? PaulZR-1 22 8.640 26.06.2007, 03:37
Letzter Beitrag: Corvette.ZR1

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler