Flashs Frame Off C3 Resto
#41
...Bremsleitung...


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
 [Bild: 31309181bd.jpg]
  Zitieren
#42
Hallo Thomas !

Na das mit dem Draht kann man zumindest gut erkennen. dumdidum

Hallo-gruen
Grüsse , Ingo





es beginnt mit Nichts ... denn alles hat einen Anfang.
  Zitieren
#43
...sogar noch mit der Originaldämmung gegen die Hitze...


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
 [Bild: 31309181bd.jpg]
  Zitieren
#44
...von unten fotografiert ist der Rahmen eigentlich doch noch ganz ok, oder?


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
 [Bild: 31309181bd.jpg]
  Zitieren
#45
...was man halt von unten so sieht...


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
 [Bild: 31309181bd.jpg]
  Zitieren
#46
...und noch Eines...


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
 [Bild: 31309181bd.jpg]
  Zitieren
#47
...und noch Eines - das wars erst Mal...


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
 [Bild: 31309181bd.jpg]
  Zitieren
#48
Zitat:Original von abogado13
...durchgerostetem Rahmen...
Gruß Olaf

...das mit dem "durchgerostet" muss sich erst noch zeigen - oder besser nicht. Bisher konnten auf der Bühne zwar Rostplatten mit dem Schraubenzieher abgehoben werden, aber richtig durchgerostete Stellen waren auf Anhieb noch nicht zu sehen (habe ich auch so geschrieben). Was mich noch erwartet wenn das Birdcage herunten ist...

Frage

Gruß, Thomas
 [Bild: 31309181bd.jpg]
  Zitieren
#49
Zunächst muss ich Dir mein Beilied zu der Situation ausdrücken, ist dumm
gelaufen. Ich weiß nicht was Du bezahlt hast und ob die Vette vom Händler
stammt, was wohl eher nicht der Fall ist, oder ? Hab jetzt den alten Thread
nicht zur Hand und auch kleine Zeit zu suchen.

Wenn das Auto aber in diesem Zustand vor Verkauf TÜV bekommen hat, ist da
was gemauschelt worden, den mit einer sich auflösenden Feder, die von einem
Draht gehalten wird, gibt es normalerweise keinen TÜV, ebensowenig mit einem
durchrosteten Rahmen ( wenn er wirklich durch ist ).

Da muss jemand kollusiv mit dem Verkäufer zusammengewirkt haben, um einen
Käufer zu täuschen, ergo sollte man mal darüber nachdenken, ob eine Anfechtung dieses
Kaufvertrages weger arglistiger Täuschung möglich ist und Du aus dieser Nummer
vieleicht wieder raus kommst.

Gruß Edgar

Edith hat gerade gesehen, daß Du 26.500 € bezahlt hast, was ich
für unvorstellbar halte bei dem Zustand
[Bild: sig_edgar.jpg]
  Zitieren
#50
Hallo Thomas,

was man auf den Bilder so erkennen kann:

Die Bremsleitung scheint mit Unterbodenschutz und/oder Dreck überzogen zu sein. Die fotografierte Leitung gibt es (zum selber biegen) z. B. bei M&F für ca. Euro 5,- das Stück. Im Rahmen Deiner Restauration wirst Du die Bremssättel früher oder später sowieso überholen müssen und bei dieser Gelegenheit kannst Du diese beiden Leitungen gleich mit machen. So wie auch alle Gummischläuche.

Warum ein Draht um die Blattfeder ist, kann ich nicht erkennen. Mit Sicherheit hat er mit der Funktion der Feder nichts zu tun, da liegt so ein Druck drauf, das hält kein Draht. Vermutlich ist der Draht an dieser Stelle rumgewickelt worden, als ein Wagenheber zum Entspannen der Feder angesetzt wurde, wer das schon mal gemacht hat, weiß, was ich meine. Übrigens kostet eine neue Blattfeder auch nicht die Welt.

Die Trailingarme haben starken Rostbefall, die sind vermutlich an den Schweißnähten noch stärker geschädigt und werden entweder erneuert oder neu geschweißt werden müssen. Das ist eine Arbeit, die Du bei der Erneuerung der hinteren Radlager gleich mit machen kannst. Das Erneuern der hinteren Radlager ist eine aufwendige Arbeit, die aber als Do-it-Yourselfer nicht teuer ist.

Anhand der Fotos kann man den Zustand des Rahmens nicht bewerten, aber den Rahmen solltest Du sowieso von einem Fachmann bewerten lassen.

Gruß Dietmar

PS: Dass man ein sogenanntes "ehrliches" oder "unverbasteltes" über 30 Jahre altes Fahrzeug erst einmal komplett technisch überholen sollte, bevor es auf die Straße geht, sollte doch sowieso jedem klar sein, oder? Mal kurz angedeutet: Fahrwerk (Rost, Buchsen, Radlager), Lenkung, Bremsanlage.

Ist keine Ironie: Ich wünsche Dir viel Spaß bei der Restauration. Ich habe viele Jahre damit verbracht, allerdings war der Wagen in der Zwischenzeit immer fahrbereit. Mir hat das Restaurieren mehr Spaß gemacht als das Fahren, ich weiß aber, dass ich damit in der Minderheit bin. Hihi.
Corv76

[Bild: corv12_avatar3.jpg]
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Frame Off Restaurierung meiner 68er 427 tronitec 208 56.709 Vor 11 Stunden
Letzter Beitrag: DieFox
  Resto 69er BB zuendler 1.769 641.453 16.01.2024, 18:42
Letzter Beitrag: tronitec
  Corvette C3 - Frame Off Videos Carioca83 17 6.000 10.04.2023, 09:51
Letzter Beitrag: Carioca83
  1975 C3 Resto topgun38 2 1.517 10.02.2023, 12:29
Letzter Beitrag: topgun38
Sad Teil - Resto meiner 75er Vette mit Motorumbau auf 383 Stroker! jensl76 428 102.739 09.04.2021, 06:09
Letzter Beitrag: jensl76

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com
-- Stingrays-Shop.com
-- corvetteparts.de