C3 Berlin Projekt Miniresto, HU, H-Gutachten, Anmeldung
#11
Hallo Thomas,

na denn viel Erfolg OK!

Gruß
Uwe
Zwinkern
.
[Bild: 9239264lpt.jpg]

"Besser eine gesunde Verdorbenheit, als eine verdorbene Gesundheit." Großes Grinsen
  Zitieren
#12
Guten Morgen,
Danke für den Zuspruch und die Motivation.
Zum Frühstück noch ein paar Bilder.
Als nächstes habe ich alle ausgebauten Innenteile und Verkleidungen gereinigt.
Hier nochmal der Zustand vorher
[Bild: DSC05236.JPG]

Kratives Chaos nach dem Ausbau

[Bild: DSC05254.JPG]

[Bild: DSC05255.JPG]

Alle Kunsstoffteile habe ich im Vorfeld mit Silikonentferner gereinigt, damit dieser ganze Pelz und Dreck runter kommt.
Dann mit reichlich Cockpit Spray und Kunststoffpflege bearbeitet und poliert.

Vorher
[Bild: DSC05271.JPG]

Nachher
[Bild: DSC05272.JPG]

Hier habe ich gleich mal eine Frage. Bei mir waren die Lüftungsdüden auf der rechten und linken Seite unterschiedlich angebracht. In welcher Richtung werden sie montiert? Wie auf dem vorher oder nachher Bild? Auch im Internet habe ich da unterschiedliche Bilder gefunden, denke jedoch das es so wie auf dem nachher Bild zu sehen ist.

Bei der linken Türverkleidung hat sich die Farbe abgelöst in der Zierleiste.
Also gleich mal nachlackiert.

[Bild: DSC05273.JPG]

[Bild: DSC05277.JPG]

Hier dann schon mal die ersten Teile gereinigt und geputzt.

[Bild: DSC05268.JPG]

Wenn alles wieder zusammen gebaut ist wird das ganze natürlich nochmals gereinigt.

Gruß aus Berlin
Thomas
Gruß
Thomas
=> C3
=> C4
=> C4 Geiger

[Bild: Signatur.JPG]
  Zitieren
#13
Die "Nachher" Bilder gefallen mir wirklich besser Feixen
Saubere Arbeit. Weiter so.

Die Lüftungskugeln sind rechts und links frei drehbar. (oder wie war deine Frage gemeint?)
Gruß vom Ingo
  Zitieren
#14
Die Frage war evtl. anders gemeint. Die Lüftungskugel hat eine Einlaß und eine Auslaßseite. Also eine Seite die von Außen sichtbar ist und eine welche nach innen zeigt.
Die eine Seite hat 2 sichtbare Lamellen (s. nachher Bild), die andere 3 (s. vorher Bild) bzw. eine kleine welche wohl für Verwirbelungen sorgen soll.
Kann man die Kugel auch von vorne nach hinten drehen? Habe ich nicht probiert. Ich dachte man kann sie nur rechts / links drehen und muss die Vorder- und Rückseite bereits beim Einbau festlegen.
Gruß
Thomas
=> C3
=> C4
=> C4 Geiger

[Bild: Signatur.JPG]
  Zitieren
#15
Zitat:Original von FieroBerlin
Kann man die Kugel auch von vorne nach hinten drehen? Habe ich nicht probiert. Ich dachte man kann sie nur rechts / links drehen und muss die Vorder- und Rückseite bereits beim Einbau festlegen.

Man kann die Kugeln auch von vorne nach hinten drehen.
Du kannst sie so lange "rotieren" lassen, bis Dir die Ansicht gefällt. Zwinkern
Gruss Uli Hallo-gruen

[Bild: 8699006ycp.jpg][Bild: 8699007oys.jpg][Bild: 8699006ycp.jpg]
  Zitieren
#16
Als nächstes habe ich mir die Cockpiteinheit vorgenommen
[Bild: DSC05281.JPG]

Wie man sieht muß hier auch der Tageskilometerzähler repariert werden.

Der Zahn der Zeit und hohe Luftfeuchtigkeit hat hier genagt.
[Bild: DSC05279.JPG]

[Bild: DSC05280.JPG]

Die Lüftungssteuerung war wie auch auf der Beifahrerseite stark korrodiert und festgefressen.
[Bild: DSC05282.JPG]

Lichtsteuerung sieht auch nicht mehr ganz taufrisch aus, hat aber funktioniert.
[Bild: DSC05283.JPG]

Drehzahlmesser geputzt und gereinigt.
[Bild: DSC05284.JPG]

Beim Tageskilometerzähler war ein Sicherungsring gebrochen und kurzerhand ersetzt.
Alle rostigen Stellen wurden behandelt und gestrichen. Sieht man zwar nicht, aber ich finde es besser als blankes Blech hinter der Konsole.

Da ich auf den Sicherungsring eine Weile warten musste habe ich irgendwie verpennt Fotos zu machen wie es fertig aussieht.
Hier dann schon im eingebauten Zustand.
[Bild: DSC05325.JPG]
Habe alle Lämpchen auf LED umgestellt und die vielen einzelnen Kabel auf 2 Zentralstecker verteilt.
Der Einbau hat mich aber trotzdem Nerven gekostet.
Ich fasse immer nicht wie man in so einem großen Auto so wenig Platz haben kann, das selbst die Finger nicht überall hinkommen.
Nachdem ich das Cockpit drin hatte und verkabelt ist mir unten eine Birne rausgepurzelt, natürlich von einer Stelle an die man nicht rankommt ohne das Cockpit wieder auszubauen.
Ich denke wenn man die Lenksäule ausbaut hat man es leichter. Aber irgenwie wiederstrebt es mir für den Tachoausbau die Lenksäule auszubauen. Hört sich irgendwie falsch konstruiert an.
Gruß
Thomas
=> C3
=> C4
=> C4 Geiger

[Bild: Signatur.JPG]
  Zitieren
#17
Beim zerlegen des Innenraums habe ich natürlich auch etwas gefunden.
Den Original Build Plan. Er klebte glaub ich itgendwo auf dem Tacho.
Weiß nicht ob das die originale Ablage im Werk war. der war schon ziemlich verblichen.
Ich habe ihn dann etwas gebügelt und in Laminierfolie eingeschweißt.
Das Laminieren hat zudem sehr stark den Kontrast verbessert. Der Built Plan ist jetzt wieder ganz ordentlich lesbar.
Die Daten habe ich erstmal in eine Excel Tabelle eingetragen und versucht zu deuten.
Wichtig waren mir hier die Motor und Option Codes.

Als zweites lag hinter dem Armaturenbrett eine alte Visitenkarte von Petty's Vette Shop. Anscheinend kam der Wagen irgendwo über diese Quelle nach Deutschland.
Gruß
Thomas
=> C3
=> C4
=> C4 Geiger

[Bild: Signatur.JPG]
  Zitieren
#18
Zitat:Original von FieroBerlin
Der Built Plan ist jetzt wieder ganz ordentlich lesbar.

Zeig doch mal . Dafür
Gruss Uli Hallo-gruen

[Bild: 8699006ycp.jpg][Bild: 8699007oys.jpg][Bild: 8699006ycp.jpg]
  Zitieren
#19
Zitat:Original von FieroBerlin
Ich denke wenn man die Lenksäule ausbaut hat man es leichter. Aber irgenwie wiederstrebt es mir für den Tachoausbau die Lenksäule auszubauen. Hört sich irgendwie falsch konstruiert an.

Also zumindestens bei einer 78er mit Lenkradhöhenverstellung dauert der Tachoausbau maximal 10 Minuten, wenn man es mehrere Male gemacht hat. Da muss nichts weiteres auseinandergebaut werden oder die Lenksäule ausgebaut werden.
Ist die 77er so unterschiedlich? Oder liegt es an der Lenkradhöhenverstellung, die eventuell die ein bis zwei Zentimeter mehr Platz bringen?

Gruß, Sigi
  Zitieren
#20
Also meine 76er hat auch diese Lenkradhöhenverstellung, dann sollte die 77er die doch auch haben Grübeln

Gruß
Uwe
Zwinkern
.
[Bild: 9239264lpt.jpg]

"Besser eine gesunde Verdorbenheit, als eine verdorbene Gesundheit." Großes Grinsen
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Reifen-Gutachten 235/60 15 , o.ä. Frank B. 3 1.144 08.05.2023, 18:48
Letzter Beitrag: Franz13
  MAKOSHARK 2 Projekt Rahmen von 1976 makovette1 5 1.843 17.04.2023, 18:31
Letzter Beitrag: JR
  Gutachten für Höchstgeschwindigkeit Fendar 6 2.186 20.03.2022, 00:59
Letzter Beitrag: Fendar
  neues Projekt 74er BB BerlinCorvette 84 23.768 09.03.2021, 20:11
Letzter Beitrag: BerlinCorvette
  Neues Projekt 76er mit Sidepipes BerlinCorvette 116 38.927 28.09.2020, 18:46
Letzter Beitrag: BerlinCorvette

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com
-- Stingrays-Shop.com
-- corvetteparts.de