Fragen zur C7 (Platz u. Gewicht)
#1
Hallo bin ein "Interessent" ;-)

aber zumindest habe ich die C7 Z51 als EU Model und Schalter ein paar Tage gefahren.
Habe erstmal 2 Fragen:

Geht der Sitz irgendwie etwas weiter nach hinten für große MEnschen (bin knapp 2m) ode das Gaspedal etwas mehr nach vorne einzustellen ?

Dann habe ich aus diesem Grund heute im Camaro 2016 Sitzprobe gehabt und sitze sehr viel besser da drin; logisch.
Aber Sicht nach vorne ist die C7 einfach ein Traum und auch das Cockpitfeeling ist eben genial.
Daraufhin habe ich beide Prospekte mitgenommen und sitze jetzt hier völlig erstaunt vor den Gewichten der beiden Wagen.

Die C7 als coupe wird mit 1614 (Schalter) bzw 1667kg (autom.) angegeben.
Der Camaro 2016 V8 auf ATS Chassis mit 1659kg für Schalter und autom.

Dachte immer die C7 wäre so um die 1550kg schwer, zumindest aber leichter als der doch etwas größere Camaro !

Haben die was falsch abgedruckt ?

Danke und Gruß
LongDong
  Zitieren
#2
Moin,

erstmal Willkommen hier im Forum und viel Spaß hier und bei der Autosuche.

Da Dein Beitrag mit dem anderen Thema nichts zu tun hatte, habe ich ihn in einen eigenen Thread ausgegliedert.

Gruß

JR
[Bild: cf_sig_2009.jpg]
Es ist schade, dass nicht mehr das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht!
  Zitieren
#3
Zitat:Original von LongDong
Geht der Sitz irgendwie etwas weiter nach hinten für große MEnschen (bin knapp 2m) ode das Gaspedal etwas mehr nach vorne einzustellen ?
Einfache Antwort nein und nein. Für uns etwas längeren Menschen passt dieses Auto einfach nicht richtig.
Stand auch kurz davor eine zu kaufen, Fahrer war schon eng aber Beifahrer (muss ja auch mal sein Feixen)
ging gar nicht. Kopfschütteln
Habe die Knie einfach nicht unters Armaturenbrett bekommen.
Selbst bei meiner alten C4 ist das Raumangebot ene Ecke besser.
Ach und Herzlich willkommen bei uns Irren hier im Forum. :kreuz:
Grüße Goldi   Feixen
  Zitieren
#4
.....ich habe aus genau den gleichen Gründen vom Kauf einer C7 abgesehen....es macht einfach keinen Sinn, ein Auto zu kaufen, in dem ich mit meinen 1,96 nicht vernünftig sitzen kann...die einzige Lösung wäre wohl, die Seriensitze rauszuwerfen und Sportschalensitze einzubauen....das hatte ich in meiner C6 Z06 und dann passte die Sitzposition. Der Sitz ist einfach 5 cm zu hoch montiert. Schön für Leute bis ca. 1,85 aber darüber wird es zu eng. Ich habe mir deshalb einen Mustang GT gekauft, mit dem ich sehr happy bin. Ideale Sitzposition, mehr Alltagstauglichkeit und auch auf der Nordschleife überraschend gut. Der 5,0 macht schon richtig Laune und hat sogar mehr Charakter als der LS1, aber natürlich sind die Fahrleistungen insgesamt etwas langsamer...für den Alltag aber nicht unbedingt relevant...

Morgen schaue ich mir den neuen Camaro an....ich denke, der ist dichter an der Corvette....vielleicht gebe ich den Mustang in Zahlung....dass der ganze Spass bei Mustang und Camaro auch nochmals drastisch billiger ist, schadet natürlich auch nicht....;-)

Ein teil der Alltagstauglichkeit des Mustangs besteht auch darin, daß den Wagen wirklich jeder geil findet...das Image ist offenbar sehr massentauglich. Mit meinen diversen Corvettes wurde ich eigentlich immer scheel angesehen...nicht daß mich das abgehalten hätte, aber manchmal will man ja nicht immer und überall den bösen Auftritt...

ich hatte schon Corvettes aus allen Baureihen bis auf die C1, bin also ein Fan....aber meine getunte C3 habe ich auch gerade aus meiner Sammlung verkauft, weil ich auch darin sitze wie in Affe auf dem Schleifstein...schade...

Aber ein Mustang oder Camaro ist inzwischen eine ernsthafte Alternative für den Alltag...auf der Rennstrecke ist aber die Corvette das Mass der Dinge.
  Zitieren
#5
Mit 1,87 m kommt man in einer C7 wunderbar zurecht.

Die Performance eines Mustangs oder eines Camaros mit einer C7 zu vergleichen, geht fehl und nein, ich meine nicht die Rennstrecke. Keiner von beiden kommt auch nur in die Nähe der Corvette. Für den 2 Meter Mann ist sie aber tatsächlich ungeeignet.

Gruß

Edgar
[Bild: sig_edgar.jpg]
  Zitieren
#6
Die Corvette polarisiert, wie viele Exoten,

aus meiner Erfahrung jedoch ist die Reaktion auf das Auto überwiegend positiv.

Zum Gewicht , habe meine (C7 Z 51) gewogen, 1560kg mit vollem Tank.

Und fahrdynamisch sicher besser als Mustang und Camaro. Wobei der Camaro diesbezüglich besser als der Mustang ist.
  Zitieren
#7
Zitat:Original von popeye
Die Corvette polarisiert, wie viele Exoten,

Wie sagte mal jemand hier ausberufenem Munde, mit einem Elfer kauft man sich in eine vermeindlich elitäre Schicht ein, mit einer Corvette muss man sich jeden Tag aufs Neue rechtfertigen. Großes Grinsen

Gut so!

Gruß

Edgar
[Bild: sig_edgar.jpg]
  Zitieren
#8
danke für alle Antworten !
Also stimmen die Gewichtsangaben im Chevy Prospekt der C7 NICHT und sind zu schwer angegeben ?
Ich habe gestern in dem Camaro 2016 gesessen; perfekte Sitze ! Passt alles wie auch im MUstang.
Kofferraum ist ganz mies gegenüber der C7; Musatng geht so.
Aber als ich direkt danach inne Z06 mich reinzwänkte dachte ich bei mir.....mein Gott ja das rechte Bein ist etwas angewinkelt weil das Gaspedal wo weit vor steht aber ansonsten .....kein Vergleich zum Mustang oder Camaro !
C7 hat die beste Sicht nach vorne von allen 3.
Mustang beste Rundumsicht.
Camaro hat....gar keine Sicht Großes Grinsen nja es geht aber schon übel das Teil.
Da ich auch schon den 5.0 coyote etl. tausend fuhr kann ich agen das die engine wirklich gut ist und ich sie manchmal in der C7 wünschte ....so über 5000rum geht dem LT1 doch die puste etwas aus während der coyote freier atmet durch 4 steuerbare camshafts und doppelt soviel Ventile.
  Zitieren
#9
Gewichte:

3,347 lb (1,518 kg) Base 3,444 lb (1,562 kg) Z51, 3,523 lb (1,598 kg) Z06.

Gruß

Edgar
[Bild: sig_edgar.jpg]
  Zitieren
#10
Zitat:Original von Maseratimerlin
...mit einem Elfer kauft man sich in eine vermeindlich elitäre Schicht ein...

Nöö, die Schicht ist tatsächlich elitär!
Die Schicht derer, die trotz 1.94 Größe o.Ä. ordentlich in ihrem Auto sitzen können! Prost!

Gilt allerdings erst so richtig ab dem 997, dem 996 fehlt da noch die gleiche Variabilität der Lenksäule.
Wobei ich mich da frage, wie der TE im Mustang ordentlich sitzen kann, ohne die Möglichkeit, das Lenkrad axial zu verstellen??

Vielleicht kann er darin tatsächlich aber auch nur "gut sitzen", nicht aber "gut fahren"?
Oder er ist wirklich mit - selbst im Verhältnis zu seiner Größe - SEHR langen Armen gesegnet...? Zwinkern

Gruß, Bernd Hallo-gruen
Seek freedom and become captive of your desires. Seek discipline and find your liberty.
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  C5 - Fragen Vermilion 153 27.766 20.10.2023, 19:01
Letzter Beitrag: Vermilion
  Vorstellung und gleich die erste Frage zur C5 Flipperfan 14 3.217 08.09.2023, 09:35
Letzter Beitrag: E RJ 5
  vom Kompaktsportler zur C6 LS3? lenny88 8 8.014 13.08.2019, 19:39
Letzter Beitrag: lenny88
  Neuer von der Ostalb und Fragen über Fragen SilentBob 2 5.126 21.07.2019, 23:07
Letzter Beitrag: SilentBob
  Vorbereitungen zur Besichtigungstour MacVette 2 5.253 30.05.2019, 10:32
Letzter Beitrag: MacVette

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com
-- Stingrays-Shop.com
-- corvetteparts.de