• 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Die C8 E-Ray wurde erstmals als EU Modell gesichtet
#1
Nachdem bereits einige Z06 und E-Ray Modelle vor wenigen Wochen auf dem Nürburgring gesichtet wurden, haben ein paar neue Aufnahmen vor Ort es in sich: Denn erstmals wurde die E-Ray Variante der C8 Corvette als Europamodell gesichtet. Damit ist so gut wie sicher, dass wir die Variante auch hier bekommen werden.

Die E-Ray ist ein Hybrid-Gegenstück zur kommenden Corvette Z06. Während die Z06 auf einen besonderen Flatplane 5,5l V8 Motor setzt, nutzt die E-Ray den 6,2l LT2 V8 Motor aus der Stingray und verbindet ihn mit Elektromotoren und Batterien, um so einen Allrad-Hybriden zu schaffen. Leistungstechnisch darf man etwa 608 PS und 678 Nm Drehmoment erwarten.

Optisch gleicht die E-Ray der Z06. So ist die komplette Karosse visuell identisch aufgebaut. Lediglich der Ducktail-Heckspoiler und die außen sitzenden Endrohre, welche größer sind als an der Stingray, sind unterschiedlich.

Erkennbar ist das EU Modell an den klaren Reflektoren in den Scheinwerfern und den Rückleuchten. Diese gibt es nicht am US, sondern eben nur an den Exportmarkt-Modellen!

[Bild: attachment.php?aid=139106]
[Bild: attachment.php?aid=139107]


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
[Bild: c8banner3_small.jpg]
  Zitieren
#2
Anscheinend ist eine EU Z06 auch mit unterwegs gewesen! Das entsprechende Modell wurde hier im Video abgelichtet.






Man achte auf die fehlenden orangenen Reflektoren in den Scheinwerfern Prost!

[Bild: attachment.php?aid=139124]


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
[Bild: c8banner3_small.jpg]
  Zitieren
#3
Auch mit einer E-Vette möchte ich auf der Autobahn schneller als 250Km/h fahren, das macht ja den Spaß an einer Vette aus. Wie verkraftet das der Akku, wenn es wirklich eine E-Vette ist und kein Hybrid? Der müsste ja schneller mit der Kapazität abstürzen als derzeit die Umfragewerte der CDU! Was soll dann noch jemanden bewegen, eine E-Vette zukaufen?
RaRo
  Zitieren
#4
Es wird keine Vollelektrische C8 geben. Der Name E-Ray ist für das Hybrid Modell (ist übrigens auch schon im deutschen Markenregister eingetragen von Chevy)

Die Amis gehen übrigens davon aus, dass es nur ein Mild-Hybrid und kein PHEV wird. Das wäre wirklich schade
[Bild: c8banner3_small.jpg]
  Zitieren
#5
(13.10.2021, 08:10)RainerR schrieb: Auch mit einer E-Vette möchte ich auf der Autobahn schneller als 250Km/h fahren, das macht ja den Spaß an einer Vette aus. Wie verkraftet das der Akku, wenn es wirklich eine E-Vette ist und kein Hybrid?  Der müsste ja schneller mit der Kapazität abstürzen als derzeit die Umfragewerte der CDU!  Was soll dann noch jemanden bewegen, eine E-Vette zukaufen?

250kmh packt der LT2 sicherlich ohne Probleme.
  Zitieren
#6
(13.10.2021, 09:12)Ace_C8 schrieb: Die Amis gehen übrigens davon aus, dass es nur ein Mild-Hybrid und kein PHEV wird. Das wäre wirklich schade

Oh bitte nicht - das wäre richtig mies Nein-nein

Dann müsste ich wohl oder übel doch eine normale Stingray nehmen ...
  Zitieren
#7
Könnt ihr einmal bitte den genauen unterschied zwischen Mild Hybrid und „normalem“ Hybrid definieren. Ich denke ungefähr eine Ahnung zu haben, würde es aber gerne konkret hören.

Viele Grüße
Philipp
animierte C4  87er C4 L98 4+3
  Zitieren
#8
Beim Mild Hybrid dient der Elektromotor nur zur Unterstützung des Verbrenners und wird auch nur intern geladen.

Damit ist kein rein elektrisches Fahren und auch kein externes Laden möglich.

Der große Vorteil ist, dass die Zusatzkomponenten deutlich leichter sind als bei den anderen Hybridarten.

Meiner Meinung nach ist das auch die einzige Hybridform, die in einem Sportwagen wirklich sinnvoll ist.

Gruß

JR
[Bild: cf_sig_2009.jpg]
Es ist schade, dass nicht mehr das Erreichte zählt, sondern das Erzählte reicht!
  Zitieren
#9
Alles klar, danke 👍
animierte C4  87er C4 L98 4+3
  Zitieren
#10
Mildhybrid bedeutet eigentlich dass das Fahrzeug zusätzlich zum 12V-Bordnetz auch ein 48V-Bordnetz hat. Die Lithium-Batterie ist in der Regel sehr klein.
Zusätzlich hat das Fahrzeug keinen Starter und keine Lichtmaschine mehr, sondern einen Riemen-Starter-Generator der beim Anfahren den Motor unterstützt. Rein elektrisch fahren kann man damit nicht, der Hybrid-Anteil dient nur dazu die Rekuperation zu verbessern (Bremsen <-> Anfahren).

Viele Grüße
SieDu
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  C8 Modell 2022 läuft Anfang September an Ralf. P. 84 10.951 24.10.2021, 21:43
Letzter Beitrag: Vette(r) Sack
  Unterschiede C8 EU vs US Modell Ace_C8 137 23.908 03.09.2021, 14:11
Letzter Beitrag: Mario_C8
  Elektro im Vormarsch... Corvette E-Ray usc-driver 44 5.149 25.08.2021, 07:56
Letzter Beitrag: RainerR

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- DLP
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com