Umbau Hinterachse auf Starrachse C2 ?
#1
Hallo liebe Leute,

bei Mobile ist mir diese C2 aufgefallen mit umgebauter Hinterachse:
C2 Mobile De Hinterachse
Wenn ich das richtig sehe, wurde hier die serienmäßige Einzelradaufhängung gegen eine banale Starrachse (mit Wattgestänge) getauscht.
Weiß jemand, warum man so etwas macht?

Viele Grüße
Dirk


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Schnucke
  Zitieren
#2
Wenn ich mir die Größe des Diff und die saubere technische Ausführung der Bauteile anschaue könnte ich vermuten, daß hier ein Umbau in Richtung "Dragster" erfolgt ist... denn üblicherweise werden dort Starrachsen verwendet!

Ähnliches gibt es sogar beim modernen COPO Camaro... der ist für Beschleunigungsrennen ebenfalls von Einzelradaufhängung auf Starrachse umgebaut!

Gruß...
René
  Zitieren
#3
Aber warum dann ein Wattgestänge? Beim Dragrace gibt es üblicherweise keine Kurven und die Kraft wird eher longitudinal gebraucht. Eine 4-link Gabel nach vorne wäre doch sinnvoller. Grübeln
  Zitieren
#4
Zitat:Original von Frank the Judge
Aber warum dann ein Wattgestänge? Beim Dragrace gibt es üblicherweise keine Kurven und die Kraft wird eher longitudinal gebraucht. Eine 4-link Gabel nach vorne wäre doch sinnvoller. Grübeln

Hast Du da mal irgendein Bild oder ein Beispielfahrzeug von? Ich würde gerne mal sehen, wieda die Seitenkräfte aufgenommen werden.
Ich erinnere mich noch an meine Jugend, da waren wir mit einem alten Audi 100 vom Kumpel von der Nordsee nach Split (Küstenstraße) und zurückgefahren.... Zu Hause viel mir dann beim Zuschauen auf, dass der Audi beim Wegfahren vom Parkplatz mit dem Arsch wackelte wie damals nur Pamela Andersson das konnte. Der Panhardstab war aus der Karosserie rausgerissen.
Der Running Gag wurde dann, immer seitlich gegen das Heck zu treten, wenn man das Auto im Dorf stehen sah Jumping
Aber nicht lange. Die Kiste wurde dann irgendwann aus dem Verkehr gezogen... Blaulicht Motzen
Schnucke
  Zitieren
#5
warum passt doch. Einzelradaufhängung bei der C2 gab es doch erst ab 62 und was das genau für Jahr mal war lässt die etwas schwer nachvollziehen bei dem Umbau.

hat aber ein 4 Link wenn man genau hinsieht, die blauen Aufnahmen links und rechts an der Achse mit den Streben nach vorne. 4-links sind ja nicht nur für dragrace
_____________________________________________________________
blue bock racing team
  Zitieren
#6
Nach Vergrößerung des Bildes erkenne ich nun auch was. 4-link ist zumindest zu vermuten.

Heinz, der Wagen ist von 64. Solid Axles waren is 62.

Ich schätze es auf eine Nova 8,5 Achse ein. Caprice und andere Full Size wären zu breit. Baue ich in einen Drag Racer eine 8,5 Achse ein? Eher nicht, oder?

Vielleicht sollte man den Verkäufer interviewen.

Heinz, hast Du eine Ghost Zeichnung, wie die Achse bei Dragstern üblicherweise geführt wird? Ich finde keine. Und schriftlich erklären kann ich das nicht in angemessener Zeit.
  Zitieren
#7
Sieht zwar interessant aus, ist aber für den normalen Strassenbetrieb wohl eher unerheblich.

Ja, ein 4-Link ist auf den Bildern erkennbar.

Moser Engineering liefert jede Menge solcher Achsen in allen möglichen Konfigurationen...kann man sogar seine C5 auf Starrachse umrüsten.
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Einbau Spurstange (Spindelstrebe) Hinterachse BobbyC2 10 7.769 15.04.2019, 19:52
Letzter Beitrag: C1-Matthias
  Hinterachse C2 Mr.409 13 3.757 29.12.2018, 16:20
Letzter Beitrag: Mikey
  Geräusche Hinterachse/Diff. perlen 22 5.971 17.08.2017, 15:35
Letzter Beitrag: René K.
  Hinterachse perlen 15 3.313 14.06.2017, 21:29
Letzter Beitrag: perlen
  Umbau in den USA C2 Cabrio techdata1 9 3.194 14.08.2012, 22:13
Letzter Beitrag: Frankie.bfh

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik