Automatikgetriebe Überholen lassen Werkstätten und Preise!
#1
Hi Leute,

Trotz Ölstand auffüllung des Getriebes schaltet der wagen nicht richtig in die gänge oft hab ich leerlauf wenn ich durch trittt Kick down kommt aber ab 70kmh schaltet er nicht richtig in den höheren Gang erst bei ganz gefühlvollem gas geben schaff ich es mal ihn bei 100kmh zu halten .

hab jetzt nur noch das Automatik getriebe Th700 C4 87er vor mir. werde wahrscheinlich nicht drum herum kommen eine überholung zu machen.

kennt ihr jemand der es gut und günstig macht inkl. Hi performance kit Wandlerüberholung +Getriebe ein und ausbau und Befüllung. im raum Hagen ,Do, Köln,Bochum oder Düsseldorf ?

der beste war bis jetzt hier in Herdecke Classic Car Getriebetechnik Braun für 1500€

und auf ebay Kleinanzeigen in Gronau ein Holländer für 950-1500€ . Hab ihr noch adressen ?

Und in Breckerfeld Manfred Huck für 1300€ allerding muss ich dort selbst das getriebe ausbauen.


Lg
Danny


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
:C3spin: Patriot
You can get it if You really want!
  Zitieren
#2
Ist bei den Preisen das Leistungsspektrum gleich?

Bei Getriebeüberholung ist es sinnvoll einen neuen Wandler zu verbauen, der Alte hat den selben Lebenszyklus hinter sich und den Tod des Getriebes miterlebt.

Stelle erst mal fest ob es noch das originale Getriebe ist. Die Nummern findest du am Getriebe.
Oftmals wurde in der Vergangenheit bei einem Tausch einfach irgendein ein 700er Getriebe verbaut. Die gab es vom Taxi bis zum Kombi. In meiner Vette war ein Getriebe vom Van......

Ideal wäre ein Tauschgetriebe aus einer Vette nach 89, da waren dann die größten Fehler ausgemerzt.

Schon bei ACP in Euskirchen angefragt?

Gruß Alex
  Zitieren
#3
Zitat:Original von alex

Ideal wäre ein Tauschgetriebe aus einer Vette nach 89, da waren dann die größten Fehler ausgemerzt.

Aber Du meinst immer noch ein 700 R4 oder einen Umbau auf 4L60-E?
Stefan
  Zitieren
#4
ja 700 r4 ! meines Wissens in allen L 98 verbaut.

Habe aber meine Unterlagen gerade nicht zur Hand
  Zitieren
#5
war das 4l60e nicht erst in der 5er?
  Zitieren
#6
Aus dem Kopf ab 93 oder 94. das 4l60 ohne E ist erstmal nur anderer Name, ob und wenn ja was wann geändert wurde ist umstritten. Aber ein 91 oder 92er ist sicher nicht schlecht wenn das 87er durch ist.
Stefan
  Zitieren
#7
Das 4L60e wurde ab 93 in diverse Fahrzeuge aus dem Konzern eingebaut und die ist die Weiterentwicklung vom TH700.

Entgegen deiner Einstellung in deinem anderen Thread würde ich mir auch eine Meinung bei Kikenberg einholen der sich mit beiden Getrieben sehr gut auskennt Zwinkern
Gruß Patrick Yeeah!
  Zitieren
#8
Wenn dir eine Firma offiziell dein Getriebe überholt inkl. Aus und Einbau und noch inkl. MwSt.......dann lass es machen, für das Geld kann ich sowas nicht machen........ich bekomme allerdings dann öfter diese C4 ren 1-2 Jahre später zur nächsten überholung gebracht, weil die erste überholung dann doch nicht so erfolgreich war. Es gibt halt einen Unterschied zwischen günstig und billig.

Gruß Thomas
Thomas

(best thing in life is ZR-1 drive!)
  Zitieren
#9
Das 4l60e ist elektrisch geschaltet - das PCM kann über zwei Ventile die Gänge schalten - beim TH700 geht das noch rein hyraulisch (bis auf die Wandlerkupplung). Das hieß zwar zum Schluss auch 4l60, aber eben ohne "e"
Ab so 1987 sind die eigentlich brauchbar, alles davor sollte man meiden.
Irgendwann ist das Bremsband verschlissen, auch die geradezu winzige Kupplung für den vierten Gang. Lässt man es öfter mal krachen, knackt man den kleineren Freilauf "foreward sprag" genannt - da gibts aber verstärkte Versionen. Auch für den Servo der das Bremsband drückt, gibt es einen anderen Kolben.
Für 1500.- mit aus/einbau dürfte das nur ne normale Reparatur sein.
Das Getriebe ist zwar ruckzuck auseinander, und die normalen Teile kosten wenig. Aber wenns schon mal offen ist, würd ich etwas aufrüsten :-)
Ein V8 ist billiger als rauchen - nur nicht so ungesund :-)
  Zitieren
#10
hi leute ,

danke für eure Tipps und PNs

hab mich wohl für getriebe technik brauner in herdecke entschieden 15 min von mir entfernt der schickt sogar den wandler weg zur generalüberholung und er baut mir das hi performance kit ein mit den robusten stahlteilen . inkl. ein und ausbau und befüllen. haben uns auf 1600€ geeinigt . inkl. garantie.

Die PS Profis aus Dortmund Sydney und J.P von Sport 1 (TV) hab ich dort schon oft getroffen . die geben ihre getriebe rep. auch dort ab.

Der schraubt regelm an US cars und Corvette.


Ich denke das ist ein fairer Preis oder?
:C3spin: Patriot
You can get it if You really want!
  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Tropfende Servolenkung überholen koppe2003 3 2.231 17.07.2019, 21:18
Letzter Beitrag: koppe2003
  Werkstatt für Automatikgetriebe koppe2003 10 9.458 04.05.2019, 09:36
Letzter Beitrag: Torch Red
  C4 Stoßdämpfer überarbeiten lassen HalbenV8Fahrer 8 9.239 02.04.2019, 19:48
Letzter Beitrag: HalbenV8Fahrer
  Getriebeöl Automatikgetriebe nachfüllen FMHawkeye 5 8.077 05.03.2019, 13:22
Letzter Beitrag: FMHawkeye
  Automatikgetriebe ruckt 2<->3 Gang Mister_Ray 0 814 09.10.2018, 20:14
Letzter Beitrag: Mister_Ray

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- AAG Automobil AG
-- ACP Euskirchen
-- AutomobilCenter24
-- AUTOteam
-- BG Sportwagen
-- BRANDWHEELS
-- CarTechDyno
-- Corvette Malburg
-- Corvetteproject (Molle)
-- DLP
-- Dream-Car-Corner (Wolfgang Stärk / Hiob)
-- fair cars and parts
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- Kissling-Motorsport
-- KTS American Parts
-- Magicpaint
-- Pfadt Engineering Europe
-- Renz US Cars
-- Schmidt Revolution
-- Snap-on Tools - chevyforever
-- SPEEDSTYLE
-- Superrodperformance
-- TIKT Performance Parts
-- Till Kühner
-- Velumen Lichttechnik