sicherheitsgurte
#11
1968-71 haben nur eine Warnleuchte oben links im Eck der Instrumentenkonsole... mit einem Knopf zum Ausschalten. Das Ding ist sonst mit nichts elektrisch verbunden. Ab 1972 gibt es am Fahrerbeckengurt-Aufroller einen Anschluss und am Beifahrersitz unter der Sitzfläche ebenfalls. Die registrieren geschlossenen Gurt bzw. besetzten Beifahrersitz und schalten entsprechend die Warnleuchte.

Gruß...
René
  Zitieren
#12
Hallo Herbert,
du fragst nach Erfahrungen. Austauschen ist sicher die einfachste Lösung. Vielleicht solltest du erstmal schauen warum die Gurte schlaff sind und der Aufwickler seine Arbeit nicht mehr tut.
Meine Gurte waren komplett funktionsuntüchtig, da sie scheinbar eine lange Zeit im Wasser gestanden haben. Habe sie aber auch wieder fit bekommen. Kommt natürlich auch ein wenig auf dein handwerkliches Geschick an.
Anbei mal ein paar Fotos aus meiner Restauration.
https://www.corvetteforum.de/thread.php?...75320&sid=

Nach unten blättern. 7.er Beitrag.

Bau sie doch mal aus und stell ein paar Fotos rein.

Viel Erfolg.
Gruß
Thomas
=> C3
=> C4
=> C4 Geiger

[Bild: Signatur.JPG]
  Zitieren
#13
Zitat:Original von René K.
1968-71 haben nur eine Warnleuchte oben links im Eck der Instrumentenkonsole... mit einem Knopf zum Ausschalten. Das Ding ist sonst mit nichts elektrisch verbunden. Ab 1972 gibt es am Fahrerbeckengurt-Aufroller einen Anschluss und am Beifahrersitz unter der Sitzfläche ebenfalls. Die registrieren geschlossenen Gurt bzw. besetzten Beifahrersitz und schalten entsprechend die Warnleuchte.



Hallo René,
vielen Dank für die ausführliche Antwort, wieder was dazugelernt!
Interessant ist, meine hat das noch nicht. Gebaut wurde sie im September 71, ist also das 72iger Modell.

Gruß Hallo-gruen
Markus
  Zitieren
#14
Markus,

wenn Du die Sitze mal ausgebaut hast wirst Du genau sehen und wissen, ob der Aufroller auf der Fahrerseite bzw. der Sitz auf der Beifahrerseite (aufpassen beim Rausheben, daß Du das Kabel unten an der Sitzfläche nicht abreißt!!!) einen elektrischen Anschluß haben!

Vielleicht wurde Dein Auto gerade so noch nach alter Spezifikation gebaut!?

Naja... auf jeden Fall viel Erfolg!

Gruß...
René
  Zitieren
#15
Zitat:Original von René K.
Vielleicht wurde Dein Auto gerade so noch nach alter Spezifikation gebaut!?

Das denke ich, René!
Ich habe die Gute ja erst seit dem Sommer letzten Jahres und ich lese sehr interessiert alles über die verschiedenen Ausstattungsmerkmale der einzelnen Baujahre.

Nochmals vielen Dank für Deine Hinweise.

Gruß Hallo-gruen
Markus
  Zitieren
#16
ich wollte nur die Sicherheitsgurte tauschen.

Bei der Gelegenheit hab ich noch den Teppich raus, dabei kam die Bodenwanne rechts mit beginnender Durchrostung raus. Wurde dann auch sofort gemacht. Da schon alles raus war habe ich alles mit Alubutyl gedämmt. An den Verkleidungsteilen fürs Rear Compartment ist auch noch in bissel was zu machen.

Dabei wollt ich doch nur die Sicherheitsgurte Tauschen.


Herbert
  Zitieren
#17
Moin,
ich habe meine C3 am WE zerlegt, da ist auch kein Kabel am Sitz oder an den Gurten.
Meine wurde Ende November 71 gebaut.

VG
Wolf
C3_Coup_grn_60.png
  Zitieren
#18
Zitat:Original von René K.
1968-71 haben nur eine Warnleuchte oben links im Eck der Instrumentenkonsole... mit einem Knopf zum Ausschalten. Das Ding ist sonst mit nichts elektrisch verbunden. Ab 1972 gibt es am Fahrerbeckengurt-Aufroller einen Anschluss und am Beifahrersitz unter der Sitzfläche ebenfalls. Die registrieren geschlossenen Gurt bzw. besetzten Beifahrersitz und schalten entsprechend die Warnleuchte.

Gruß...
René

Das interessante dabei ist, dass nicht alle 72er das Warnsystem verbaut haben müssen. Hatte mich vor einiger Zeit mal mit dem Thema beschäftigt und bin dabei hierauf gestossen:

https://www.corvetteforum.de/thread.php?...ost1477812
https://corvetteforum.de/thread.php?post...ost1367882

Der beschriebene Timer (ein Bauteil) ist wohl bei meiner verbaut.

[Bild: 20707266rt.jpg]
Viele Grüße und bleib gesund
Andreas  bow Tie

  Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Sicherheitsgurte Defekt ! Gattling 6 1.686 11.06.2022, 08:07
Letzter Beitrag: Gattling
  abdeckung sicherheitsgurte (Boden) jeepfürst 20 6.915 15.12.2016, 23:10
Letzter Beitrag: René K.
  Serienmäßige Sicherheitsgurte Hutmann Wilhelm 6 3.561 02.11.2016, 16:18
Letzter Beitrag: Wesch
  Sicherheitsgurte Coupe '75 Strippe 5 3.359 01.04.2013, 16:09
Letzter Beitrag: man-in-white
  Sicherheitsgurte, welche sind die richtigen? jensl76 5 2.942 19.06.2011, 18:46
Letzter Beitrag: jensl76

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forenübersicht
Technikforen
-- C 1 Technikforum
-- C 2 Technikforum
-- C 3 Technikforum
-- C 4 Technikforum
---- C4 ZR-1 Technikforum
-- C 5 Technikforum
---- C5 Z06-Technikforum
-- C 6 Technikforum
---- C6 Z06-Technikforum
---- C6 ZR1-Technikforum
-- C7 Technikforum
---- C7 Z06 Technikforum
-- C8 Diskussionsforum
-- Tuningforum
-- Allgemeines Technikforum
---- OBD2
Other Vette-Stuff
-- Man sieht sich
---- Nachbetrachtungen
---- Stammtische Deutschland
------ Baden-Württemberg
------ Bayern
------ Berlin/Brandenburg
------ Hessen
------ Nordrhein- Westfalen
------ Niedersachsen/HB/HH
------ Rheinland-Pfalz
------ Sachsen
------ Thüringen
------ Schleswig Holstein
---- Stammtische Österreich
------ Wien / St. Pölten
---- Stammtische Schweiz
------ Ostschweiz/Vorarlberg
------ Treffen Schweiz
-- Jäger & Sammler
-- Vettetalk
---- Reiseberichte
-- Corvette-Bilder der Mitglieder
---- Membervideos
-- Sonstige Schöne Vettepics
---- Corvettevideos
-- Vettelady's Corner
-- Wissenswertes & Kurioses
-- Werkstätten & Händler
-- CORVETTE & Parts - For Sale!
---- laufende Auktionen bei EBAY
---- Transporthilfeforum
---- for sale - Alles ohne Corvette!
-- Wanted !
-- Wer weiß was
---- Fragen vor dem Kauf
-- Paragraphen & Pamphlete
Smalltalk und Forumsschnack
-- Über dieses Forum
---- Teammitteilungen
---- In Memoriam
-- Hallo, ich bin's!
-- Motorsport
-- Off Topic
---- Jux & Dallerei
---- Das Club-Forum
---- Don't feed the troll!
-- Glückwunsch- und Grußforum
-- Bits und Bytes
-- Comic-Forum
-- Das Modellautoforum
-- Testforum
Händlerangebote
-- Info-Forum
-- ACP Euskirchen
-- Dyno-Center
-- KTS American Parts
-- Corvetteproject (Molle)
-- Schmidt Revolution
-- NCRS Central Europe
-- IDP-CORVETTE ( INJA )
-- TIKT Performance Parts
-- BG Sportwagen
-- SPEEDSTYLE
-- V8Lounge
-- AVI Schilling & Wendt Assekuranzmakler
-- Autosalon am Park GmbH
-- NCRS Central Europe
-- Hoffmann Classics
-- CCRP Austria
-- RockAuto.com
-- Stingrays-Shop.com
-- corvetteparts.de